State of Decay - Survival-Guide mit Tipps & Hilfen für Einsteiger (Leitfaden) - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

State of Decay – Survival-Guide mit Tipps & Hilfen für Einsteiger (Leitfaden)

Veröffentlicht 10. Juli 2013 | 17:42 Uhr von Fabrice

State of Decay - Logo

Im auf Xbox Live Arcade veröffentlichten State of Decay müsst ihr gleichzeitig viele Dinge beachten. Ihr müsst für das Überleben des von euch gesteuerten Charakters sorgen, Missionen für andere Leute erledigen und diese beschützen, Ressourcen sammeln, eure Basis aufbauen und viel mehr.

Das kann ganz schön kompliziert werden, besonders weil das Spiel nicht den besten Job darin macht einige Dinge selbst zu erklären und sie statt dessen tief in den Menüs versteckt. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, euch einige Tipps zum Überleben in der mörderischen Welt von State of Decay zur Verfügung zu stellen.

Habt ihr selbst noch Tipps welche euch das Leben im Spiel vereinfacht haben? Kennt ihr Tricks und Kniffe die wir nicht kennen, andere Spieler aber unbedingt erfahren sollten? Lasst es uns unter dem Artikel in einem Kommentar wissen, damit wir auch eure Tipps in unsere Liste aufnehmen können! Vielleicht kennt ja einer von euch DEN Tipp schlechthin, den nur noch kein anderer heraus gefunden hat. Also lasst die Tasten glühen, nur zu gerne erweitern wir unseren Guide mit euren Erfahrungen!

State of Decay

 

Survival-Lösung mit Tipps & Hilfen für Einsteiger

Autos – Schlagkräftige Waffe + Fluchtmöglichkeit in einem

Der logischste Einsatz von Autos ist natürlich ein schneller und sicherer Transport über grosse Distanzen. Sie sind aber auch perfekt für die Flucht und sogar zum Angriff geeignet. Werdet ihr von einer Horder oder einem speziellen Infizierten attackiert und habt kaum Ressourcen im Gepäck, springt ins Auto und ihr seid vorerst sicher. Müsst ihr ein Gebäude räumen oder einen bestimmten Gegner erledigen, nehmt einen Wagen, fahrt zum Ziel, hupt ein paar Mal und seht wie sich die Zombies förmlich vors Auto werfen.

Geht nie in die Welt ohne genug Ausrüstung

Es ist verlockend mit möglichsts wenig Gepäck ins Feld zu ziehen, um mehr Dinge sammeln zu können. Das kann aber sehr schnell tödlich enden. Es ist empfehlenswert immer eine Nahkampf- und eine Fernkampfwaffe (plus 30 Schuss Munition), 3 Heil- und 3 Ausdaueritems dabei zu haben. Falls ihr genug Munition zur Verfügung habt, könnt ihr die Nahkampfwaffe auch gegen 30 weitere Schuss Munition austauschen.

Wechselt eure Spielfigur – aber nicht zu oft

Wenn ihr zu lange mit einem bestimmten Charakter unterwegs seid, dann werdet ihr früher oder später Abzüge auf eure Werte haben. Sowohl eure maximale Lebensenergie als auch eure Ausdauer werden verringert, wodurch ihr lange nicht mehr so gut kämpfen und überleben könnt wie mit einem ausgeruhten Charakter.

Ihr solltet versuchen maximal 2 oder 3 Charakter regelmässig zu benutzen. Dadurch werdet ihr ihre Fähigkeiten verbessern und sollte einem davon die Puste ausgehen, habt ihr immer eine gescheite Alternative zu der ihr wechseln könnt. Wechselt ihr ständig wie wild zwischen 15 verschiedenen Überlebenden hin und her, werdet ihr zwar nie Gefahr laufen ausser Atem zu kommen, die Werte eurer Figuren werden aber auch nie wirklich gross verbessert.

State of Decay

Ist eine Aufgabe zu schwer, nehmt Hilfe mit

Besonders in den ersten Stunden des Spiels in welchen ihr noch keine allzu guten Waffen und nicht allzu viele andere Ressourcen habt, kann es gut sein das einige Aufgaben unlösbar erscheinen.

Hier kann ein weiterer, vom Computer gesteuerter Überlebender Abhilfe schaffen. Ihr müsst ein Haus von einer Rotte Zombies befreien, traut euch das aber nicht zu? Wartet bis ihr eine andere Nebenmission erledigt, wo ihr einen weiteren Überlebenden zurück zur Basis oder an einen Punkt in der Spielwelt bringen müsst. Statt diese Aufgabe direkt zu erledigen, nehmt ihn mit und kämpft gegen die Untoten. Sie werden euch im Kampf unterstützen und eine gute Ablenkung darstellen, während ihr ein paar Köpfe einschlagt.

Keine Eile, ihr habt alle Zeit der Welt

Für alle ungeduldigen unter uns, bietet State of Decay eine tolle Möglichkeit so gut wie alle Aktionen zu beschleunigen. Ihr müsst nur eine Taste gedrückt halten und schon durchsucht ihr beispielsweise schneller ein Haus. Dadurch nehmt ihr aber auch in Kauf grossen Lärm zu verursachen, wodurch ihr alle möglichen Gegner anlockt. Falls ihr also nicht gut ausgerüstet seid, nehmt euch Zeit bei der Suche nach Ressourcen.

Klar, es dauert ein paar Sekündchen länger bis ihr eure Beute habt aber immerhin lauft ihr dann nicht Gefahr überrumpelt zu werden. Die Verlockung alles zu beschleunigen ist nämlich enorm, glaubt mir, ich kenne es nur zu gut… Der arme Marcus durfte dafür mit seinem Leben bezahlen.

State of Decay

Platziert eure Aussenposten an sinnvollen Plätzen

Aussenposten haben zwei entscheidende Funktionen. Einerseits dienen sie als Schutz. Läuft eine Horde an einem Posten vorbei, wird eine Falle ausgelöst die alles in der Umgebung in Brand setzt. Das bedeutet, das ihr euch keine Sorge machen müsst wenn ihr um eure Basis herum zwei oder drei Aussenposten platziert.

Die zweite Funktion, ist ein direkter Zugang zu euren gelagerten Gegenständen. Egal wo ihr seid, in jedem von euren Aussenposten könnt ihr Dinge platzieren oder mitnehmen wenn ihr wollt.

Deshalb müsst ihr versuchen einige Aussenposten um die Basis eurer Wahl herum zu verteilen, damit ihr euch keine Sorgen machen müsst das diese überrant wird. Ihr solltet aber auch mindestens einen Aussenposten in allen drei Bezirken der Karte haben. Seid ihr dort unterwegs, habt ihr damit nämlich dennoch die Möglichkeit eure Beute zu verstauen oder mehr Munition etc. Einzupacken.

Baut eure Basis so oft wie möglich aus

Ob ihr es wollt oder nicht, ihr werdet im Verlauf des Spiels fast zwangsweise eure Basis verlegen müssen. Dennoch solltet ihr auch schon eure erste Basis in der Kirche ausbauen. Ein Garten bringt täglich Nahrung für eure Gemeinschaft, ein Wachturm hilft bei der Verteidigung und eine Bibliothek gewährt auch bestimmte Boni.

Es ist schwer eine gut ausgebaute Basis zurück zu lassen, dennoch solltet ihr deshalb nicht warten bis ihr eine bessere Basis habt die es sich dann wirklich lohnt auszubauen. Jede Unterkunft verdient es ausgebaut zu werden, ihr werdet die Vorteile nämlich zu schätzen wissen, egal wo ihr seid.

State of Decay

Nutzt euren Funkturm, er kann unglaublich praktisch sein

Wenn ihr über euer Tagebuch die Übersicht über eure Zuflucht aufruft, könnt ihr dort den Funkturm anwählen. Dieser ist extrem nützlich, wenn es darum geht bestimmte Ressourcen zu finden. Ihr wollt unbedingt eure Basis ausbauen, habt aber kein Baumaterial? Gebt bei der Lady im Funkturm Bescheid und in Kürze wird sie einige Orte auf eurer Karte markieren, an denen ihr Baumaterial finden könnt. Ihr findet eure Gemeinschaft ist zu klein oder braucht mehr Überlebende um in eine grössere Basis einzuziehen? Auch dabei kann die gute Dame am Funkgerät helfen, denn sie kann Kontakt zu Überlebenden herstellen, welche nur allzu gern von euch gerettet werden möchten.

Kämpft im Nahkampf nicht wie Berserker

Werdet ihr im Nahkampf von einer Bande Zombies überrascht, kann der Überlebensinstinkt ein ziemlicher Bastard sein. Ihr wollt einfach nur überleben, also prügelt ihr auf die Zombies ein wie ein Wahnsinniger. Doch ihr habt zu schnell gehandelt, eure Ausdauer ist leer, ihr bekommt keine Chance ein paar Chips zu verdrücken und schon könnt ihr euch kaum mehr wehren. Ihr müsst klüger agieren, eure Kraft einteilen und wissen wann es Zeit ist zu kämpfen und wann eine Flucht vielleicht eher angebracht ist.

Eine exzellente Kombination um euch schnell ein paar Zombies zu entledigen ohne zu viel Ausdauer zu verlieren, ist der Dropkick. Diesen führt ihr aus in dem ihr gleichzeit LB + A drückt. Dieser wirft Zombies zu Boden, wo sie leichte Beute sind. Liegen sie am Boden, müsst ihr sie nur noch mit LB + Y erledigen.

Habt ihr weitere Tipps? Dann hinterlasst einfach einen Kommentar!



Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als MrNice oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • state of decay komplettlösung
  • state of decay basis verlegen
  • state of decay erfolge leitfaden
  • <>state of decay tipps
  • state of decay guide
  • state of decay außenposten
  • state of decay überlebende aufnehmen
  • state of decay tipps und tricks

- ANZEIGE -


*