The Black Eyed Peas Experience - Erfolge Trophäen Leitfaden - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

The Black Eyed Peas Experience – Erfolge Trophäen Leitfaden

Veröffentlicht 8. Dezember 2011 | 19:31 Uhr von Axel Färber

Letzte Änderung 2. Februar 2012

bepartikel

Mit unserem The Black Eyed Peas Experience Erfolge Trophäen Leitfaden seid ihr garantiert auf der sicheren Seite, wenn ihr das Spiel auf 100% beenden möchtet. Alle Erfolge sind verständlich und klar beschrieben. Habt ihr einen wertvollen Tipp oder Hinweis zu unserem The Black Eyed Peas Experience Erfolge Trophäen Leitfaden? Dann schreibt uns ungeniert an und hinterlasst einen Kommentar!

The Black Eyed Peas Experience Erfolge Trophäen Leitfaden

  • Offline Erfolge: 50 (für 1000GS)
  • Online Erfolge: 0 (für 0GS)
  • Schwierigkeit der Erfolge: 7/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad Auswirkung auf die Erfolge?: Ja
  • Benötigte Zeit für 1000GS / Platin: ca. 50h
  • Wie oft durchspielen?: 1 
  • Erfolge, die ihr verpassen könnt: Keine
  • Verbuggte Erfolge: Keine bekannt

Einleitung

„The Black Eyed Peas Experience” ist ein Tanzspiel aus dem Hause Ubisoft für Xbox 360 mit Kinect, welches sich speziell an Black Eyed Peas – Fans richtet. Über 20 Songs der Gruppe, von „Hey Mama“ bis „Don’t Stop the Party“, sind enthalten. Das Spiel besteht hauptsächlich aus zwei Modi: Dem „Dance Party“-Modus, in dem ihr einfach ohne große Vorbereitung lostanzen könnt, und dem „Dancing Deluxe“-Modus, in dem ihr mit dem eigenen Tänzer die Choreographien Schritt für Schritt erlernt (Stepübungen), Fans gewinnt, Kleidung & Accessoires freischaltet, und, und, und.

Roadmap & Allgemeine Infos

Alle 50 Erfolge können im „Dancing Deluxe“-Modus freigeschaltet werden. Ihr braucht dafür einen Kinect Sensor und zwei Mikrophone (z.B. das „Original Xbox 360 Microphone Wireless“ oder Mikrofone aus Rock Band & Co.), sowie mindestens einen Mitspieler. Die Bewegungserkennung funktioniert in „The BEP Experience“ leider bei weitem nicht so präzise, wie zum Beispiel bei „Dance Central“, das heißt: Es kommt vor, dass eure Moves nicht korrekt erkannt werden, obwohl richtig ausgeführt, was das Spiel zum einen frustrierend und zum anderen auch relativ schwer machen kann.

Schritt 1: Einzelspieler – Tanz

Beginnt also im „Dancing Deluxe“-Modus und absolviert dort jeweils die drei Stepübungen pro Song um schließlich die Choreographie, also die vollständige Performance, freizuschalten. Die Benotungen der einzelnen Songs reichen von „Nah dran“ über „Gut“ und „Großartig!“ bis hin zu „Unglaublich!!“. Als Gesamtbewertung erhaltet ihr dann Rang D (schlecht), Rang C (ok), Rang B (gut), Rang A (sehr gut) oder Rang S (perfekt). Je besser die Benotung und Bewertung desto mehr Punkte und Fans erhaltet ihr am Ende. Außerdem müsst ihr auf jeder Schwierigkeitsstufe mindestens einen Song mit Rang S abschließen.

Für den „Just Can’t Get Enough“-Erfolg müsst ihr alle Songs mindestens einmal gespielt haben. Die Locations und Schwierigkeitsgrade könnt ihr wechseln, indem ihr euren rechten Arm hebt. Spielt in allen vier Locations auf allen Schwierigkeitsgraden um die jeweiligen Erfolge freizuschalten. Wenn ihr Stepübungen und Choreographien erfolgreich beendet (mindestens Rang C) gewinnt ihr Fans und Punkte. Pro Song erhaltet ihr ca. 100-300 Fans und Punkte um 6-stelligen Bereich. Für „Here Is The Love“ braucht ihr insgesamt 50.000 Fans, für „Boom Boom Pow“ insgesamt 10 Millionen Punkte – beides also sehr zeitaufwendige Erfolge. Wenn ihr neue Fans dazugewinnt werden neue Objekte im Spiel freigeschaltet. Dies können neue Locations, Upgrades, neue Kleidung & Accessoires für euren Tänzer und neue Schwierigkeitsgrade sein.

Schritt 2: Einzelspieler – Choreografie

Unter „Meine Choreographie“ könnt ihr im „Dancing Deluxe“-Modus neue individuelle Choreographie erstellen. Wiederholt den Vorgang 10 Mal und beendet eine benutzerdefinierte Choreographie mindestens mit Rang C um alle Choreografie-Erfolge zu entsperren

Schritt 3: Einzelspieler – Gesang

Es empfiehlt sich zu jedem Song auch mindestens ein Mikrofon anzuschließen (und zur Not einfach neben die Lautsprecher legen, falls sich kein Sänger findet), da ihr damit einige zusätzliche Fans gewinnt. Außerdem schaltet ihr damit den „Pump It Louder“-Erfolg frei, und wenn ihr gut genug singt auch „Make Them Hear You“.

Schritt 4: Multiplayer

Für die Multiplayer-Erfolge muss sich einfach ein weiterer Spieler neben euch im „Dancing Deluxe“-Modus stellen, bis er vom Sensor erkannt wird. Absolviert ein Spiel im Coop-Modus für den „Meet Me Halfway“-Erfolg. Übt so lange, bis ihr zusammen Rang S schafft um den „Gemeinsam sind wir Groovy“-Erfolg freizuschalten. Und für „Don’t Stop The Party“ müsst ihr dann noch zusammen tanzen und gleichzeitig zwei Mikrofone benutzen.

Schritt 5: Challenges & Co.

Eine schwierige Erfolgs-Reihe ist die Challenge-Serie. Vor einigen Stepübungen und Choreographien wird euch zufällig einer der vier BEP-Stars eine Herausforderung stellen. Diese kann sein, einen bestimmen Rang zu erhalten, eine bestimme Punktzahl zu erzielen, eine bestimmte Anzahl von Fans zu gewinnen, genügend geschmeidige Übergänge hinzubekommen oder viele „Unglaublich!!“ und „Großartig!“-Benotungen zu erhalten. Unter „Mein Tänzer“ im „Dancing Deluxe“-Modus könnt ihr die einzelnen Herausforderungen in einer Liste nochmal nachlesen. Gebt euer Bestes und versucht alle Herausforderungen zu bestehen, so schaltet ihr neue Accessoires und die „Mit X befreundet“-Erfolge frei.

Dann habt ihrs schon bald geschafft! Übrig sind jetzt wahrscheinlich nur noch die zeitaufwendigen Erfolge, also 323 Mal tanzen, 1000 „Geschmeidig“-Übergänge, 1000 „Unglaublich!!“-Benotungen, 50.000 Fans und 10.000.000 Punkte. Spielt einfach im „Dancing Deluxe“-Modus und früher oder später werdet ihr auch diese Erfolge freischalten.

Zukünftiger Bester – 10GS
Trage zum ersten Mal deine Punkte in der Bestenliste ein

Beendet hierfür einfach eine beliebige Choreographie (keinen Step 1-3) im „Dancing Deluxe“-Modus und stellt sicher, dass ihr mit Xbox Live verbunden seid. Euer Ergebnis wird dann automatisch in die Bestenliste eingetragen.

Zeig eine Pose – 10GS
Zeig in Dancing Deluxe die richtige Final Pose

Wählt eine beliebige Choreographie (keinen Step 1-3) im „Dancing Deluxe“-Modus und versucht am Ende die Final Pose (wird kurz vorher am oberen Bildschirmrand angezeigt) richtig nachzuahmen.

 Let’s Get It Started – 10GS
Nimm eine Stunde beim Dance Coach

Nehmt im „Dance Deluxe“-Modus bei einem beliebigen Song an einer Stepübung teil. Stellt euch gerade hin und streckt den rechten Arm nach oben, während ein Tanz gezeigt wird. So kommt ihr in den „Dance Coach“-Modus, wo ihr die Moves in Zeitlupe mit Tipps erlernen könnt. Beendet den Modus wieder durch heben des Arms. Der Erfolg wird freigeschaltet, sobald ihr den „Dance Coach“-Modus zum ersten Mal verwendet.

Wissen ist Macht! – 20GS
Schau dir alle Tutorials an

Die Tutorials sind die Stepübungen im „Dancing Deluxe“-Modus. Absolviert alle 3 Stepübungen zu den gut 20 Songs im Spiel, um den Erfolg freizuschalten.

Willkommen im Area 246 Tokyo – 10GS
Schließe einen Song im Area 246 Tokyo auf Schwierigkeitsstufe “Mensch” ab

Die Location „Area 246 Tokyo“ ist gleich von Beginn an verfügbar. Spielt dort einen beliebigen Song (oder Stepübung) um den Erfolg freizuschalten.

Willkommen im The Yard – 10GS
Schließe einen Song im The Yard auf Schwierigkeitsstufe “Mensch” ab

Die Location „The Yard“ muss freigeschaltet werden. Sammelt genügend Fans, bis ihr dort auftreten könnt. Spielt dort einen beliebigen Song (oder Stepübung) um den Erfolg freizuschalten.

Willkommen im Zero-G – 10GS
Schließe einen Song im Zero-G auf Schwierigkeitsstufe “Mensch” ab

Die Location „Zero-G“ muss freigeschaltet werden. Sammelt genügend Fans, bis ihr dort auftreten könnt. Spielt dort einen beliebigen Song (oder Stepübung) um den Erfolg freizuschalten.

Willkommen im Climax – 10GS
Schließe einen Song im Climax auf Schwierigkeitsstufe “Mensch” ab

Die Location „Climax“ muss freigeschaltet werden. Sammelt genügend Fans, bis ihr dort auftreten könnt. Spielt dort einen beliebigen Song (oder Stepübung) um den Erfolg freizuschalten.

Stammgast im Area 246 Tokyo – 15GS
Schließe einen Song im Area 246 Tokyo auf Schwierigkeitsstufe “Maschine” ab

Ihr müsst ca. 3500 Fans sammeln, um den Schwierigkeitsgrad „Maschine“ freizuschalten. Habt ihr so viele Fans, müsst ihr auf diesem Level einfach einen beliebigen Song (oder Stepübung) in der „Area 246 Tokyo“ Location abschließen.

Stammgast im The Yard – 15GS
Schließe einen Song im The Yard auf Schwierigkeitsstufe “Maschine” ab

Ihr müsst ca. 3500 Fans sammeln, um den Schwierigkeitsgrad „Maschine“ freizuschalten. Habt ihr so viele Fans, müsst ihr auf diesem Level einfach einen beliebigen Song (oder Stepübung) in der „The Yard“ Location abschließen.

Stammgast im Zero-G – 15GS
Schließe einen Song im Zero-G auf Schwierigkeitsstufe “Maschine” ab

Ihr müsst ca. 3500 Fans sammeln, um den Schwierigkeitsgrad „Maschine“ freizuschalten. Habt ihr so viele Fans, müsst ihr auf diesem Level einfach einen beliebigen Song (oder Stepübung) in der „Zero-G“ Location abschließen.

Stammgast im Climax – 15GS
Schließe einen Song im Climax auf Schwierigkeitsstufe “Maschine” ab

Ihr müsst ca. 3500 Fans sammeln, um den Schwierigkeitsgrad „Maschine“ freizuschalten. Habt ihr so viele Fans, müsst ihr auf diesem Level einfach einen beliebigen Song (oder Stepübung) in der „Climax“ Location abschließen.

Held im Area 246 Tokyo – 20GS
Schließe einen Song im Area 246 Tokyo auf Schwierigkeitsstufe “Außerirdisch” ab

Ihr müsst ca. 15000 Fans sammeln, um den Schwierigkeitsgrad „Außerirdisch“ freizuschalten. Habt ihr so viele Fans, müsst ihr auf diesem Level einfach einen beliebigen Song (oder Stepübung) in der „Area 246 Tokyo“ Location abschließen.

Held im The Yard – 20GS
Schließe einen Song im The Yard auf Schwierigkeitsstufe “Außerirdisch” ab

Ihr müsst ca. 15000 Fans sammeln, um den Schwierigkeitsgrad „Außerirdisch“ freizuschalten. Habt ihr so viele Fans, müsst ihr auf diesem Level einfach einen beliebigen Song (oder Stepübung) in der „The Yard“ Location abschließen.

Held im Zero-G – 20GS
Schließe einen Song im Zero-G auf Schwierigkeitsstufe “Außerirdisch” ab

Ihr müsst ca. 15000 Fans sammeln, um den Schwierigkeitsgrad „Außerirdisch“ freizuschalten. Habt ihr so viele Fans, müsst ihr auf diesem Level einfach einen beliebigen Song (oder Stepübung) in der „Zero-G“ Location abschließen.

Held im Climax – 20GS
Schließe einen Song im Climax auf Schwierigkeitsstufe “Außerirdisch” ab

Ihr müsst ca. 15000 Fans sammeln, um den Schwierigkeitsgrad „Außerirdisch“ freizuschalten. Habt ihr so viele Fans, müsst ihr auf diesem Level einfach einen beliebigen Song (oder Stepübung) in der „Climax“ Location abschließen.

Finde dein neues Ich – 10GS
Passe zum ersten Mal einen Avatar an

Euren Avatar könnt ihr im „Dance Deluxe“-Modus unter „Mein Tänzer“ anpassen. Accessoires und Kleidung schaltet ihr durch das Bestehen von Challenges und durch eure Fans frei. Ändert das Aussehen eures Tänzers um den Erfolg freizuschalten.

My Style – 10GS
Statte einen Avatar mit je einem von allen möglichen Typen an Accessoires aus

Accessoires und Kleidung schaltet ihr durch das Bestehen von Challenges und durch eure Fans frei. Für den Erfolg müsst ihr eurem Tänzer einen Hut aufsetzen, Ohrstecker und Schmuck (inklusive Ringe) umhängen, Tattoos anbringen, Schuhe und Strümpfe anziehen und die Kleidung anpassen.

Fashion Beats – 30GS
Schalte alle Accessoires frei

Accessoires schaltet ihr frei indem ihr Fans gewinnt und Dance Challenges besteht. Fans gewinnt ihr durch Performances im „Dancing Deluxe“-Modus; Challenges könnt ihr auch im „Dancing-Deluxe“-Modus finden: Wählt eine beliebige Choreographie (keinen Step 1-3) und mit großer Wahrscheinlichkeit stellen euch Taboo, will.i.am, Fergie oder apl.de.ap eine Herausforderung.

Just Can’t Get Enough – 10GS
Zu jedem Song in Dancing Deluxe getanzt

Es gibt ca. 20 Songs im Spiel, ihr müsst also zu jedem die Stepübungen 1-3 und die Choreographie abschließen.

The Best One Yet – 20GS
Tanze in einer beliebigen Schwierigkeitsstufe in jeder Location zu dem selben Song

Habt ihr genügend Fans gesammelt, um alle 4 Locations (Area 246 Tokyo, The Yard, Zero-G und Climax) freizuschalten, müsst ihr dort nur jeweils mit derselben Choreographie auftreten.

AAA – 30GS
Erreiche in Dancing Deluxe dreimal hintereinander Rang A oder besser

Hierfür solltet ihr beim anfänglichen Schwierigkeitsgrad „Mensch“ bleiben. Wählt einen Song bei dem ihr locker A oder sogar S schafft und wiederholt diesen einfach dreimal hintereinander um den Erfolg freizuschalten.

MC – 40GS
Erreiche Rang S bei einem legendären Song auf Schwierigkeitsstufe “Außerirdisch”

Den Schwierigkeitsgrad könnt ihr auswählen, sofern ihr ihn mit genügend Fans freigeschaltet habt, indem ihr den rechten Arm hebt. „Legendäre Songs“ erkennt ihr an dem Schuh-Symbol unten links am Bildschirm während der Song-Auswahl.

Nur zu menschlich – 10GS
Erreiche Rang A oder besser auf Schwierigkeitsstufe “Mensch”

Den Schwierigkeitsgrad Mensch ist schon von Anfang an verfügbar. Absolviert die Stepübungen aufmerksam und Rang A auf „Mensch“ sollte kein Problem darstellen.

Maschinengleich – 15GS
Erreiche Rang A oder besser auf Schwierigkeitsstufe “Maschine”

Den Schwierigkeitsgrad könnt ihr auswählen, sofern ihr ihn mit genügend Fans freigeschaltet habt, indem ihr den rechten Arm hebt. Strengt euch an, schließt am besten zwei Mikrofone an und versucht so genügend Fans für Rang A zu sammeln.

Rock den Planeten – 20GS
Erreiche Rang A oder besser auf Schwierigkeitsstufe “Außerirdisch”

Den Schwierigkeitsgrad könnt ihr auswählen, sofern ihr ihn mit genügend Fans freigeschaltet habt, indem ihr den rechten Arm hebt. Strengt euch an, schließt am besten zwei Mikrofone an und versucht so genügend Fans für Rang A zu sammeln. Der Schwierigkeitsgrad auf „Außerirdisch“ ist sehr hoch, dies ist also einer der schwersten Erfolge im Spiel.

Supreme Dancer – Mensch – 25GS
Erreiche Rang S auf Schwierigkeitsstufe “Mensch”

Den Schwierigkeitsgrad Mensch ist schon von Anfang an verfügbar. Übt ein paar Mal euren Lieblingssong (optional mit Gesang) und Rang S auf „Mensch“ sollte kein Problem darstellen.

Supreme Dancer – Maschine – 25GS
Erreiche Rang S auf Schwierigkeitsstufe “Maschine”

Den Schwierigkeitsgrad könnt ihr auswählen, sofern ihr ihn mit genügend Fans freigeschaltet habt, indem ihr den rechten Arm hebt. Strengt euch an, schließt am besten zwei Mikrofone an und versucht so genügend Fans für Rang S zu sammeln.

“Außerirdischer” Supreme Dancer – 25GS
Erreiche Rang S auf Schwierigkeitsstufe “Außerirdisch”

Den Schwierigkeitsgrad könnt ihr auswählen, sofern ihr ihn mit genügend Fans freigeschaltet habt, indem ihr den rechten Arm hebt. Strengt euch an, schließt am besten zwei Mikrofone an und versucht so genügend Fans für Rang A zu sammeln. Der Schwierigkeitsgrad auf „Außerirdisch“ ist sehr hoch, dies ist also einer der schwersten Erfolge im Spiel.

Hier ist nichts Routine – 10GS
Erstelle in “Meine Choreographie” eine Choreographie

Siehe Erfolg „Get Original“

Get Original – 30GS
Erstelle 10 Choreographien in “Meine Choreographie”

Vom Hauptmenü aus müsst ihr in den „Dancing Deluxe“-Modus wechseln und dort unter „Meine Choreographie“ eine neue Choreographie erstellen. Dafür sucht ihr einen beliebigen Song heraus und wählt nach eurem Geschmack einzelne Moves per Controller oder mit Kinect aus allen Songs im Spiel aus. Habt ihr einen Tanz zu 100% ausgearbeitet könnt ihr diesen speichern. Wiederholt den Vorgang 10 Mal um den Erfolg freizuschalten. (Das „Kopieren“ einer Choreographie zählt übrigens nicht.).

Showdown – 10GS
Erreiche mindestens Rang C bei einer individuellen Choreographie

Habt ihr erst mal eine Choreographie erstellt (siehe Erfolg „Get Original“) könnt ihr diese im „Dancing Deluxe“-Modus unter „Meine Choreographie“ à „Choreographie laden“ auch spielen. Wählt eine einfache aus und versucht die Moves so gut wie möglich nachzutanzen. Rang C zu erreichen ist ziemlich leicht, ihr solltet also keine allzu großen Probleme haben.

Pump It Louder – 10GS
Spiele Dancing Deluxe mit einem Sänger

Hierfür braucht ihr ein Mikrophon. Wählt einen beliebigen Song im „Dancing Deluxe“-Modus aus und achtet darauf, dass ein Spieler und ein Mikrophon (Megaphon-Symbol links bzw. rechts unten am Bildschirm) erkannt wird. Singt jetzt den Text am unteren Bildschirmrand mit oder legt das Mikrophon neben die Lautsprecher und beendet den Song.

Make Them Hear You – 40GS
Schließe in Dancing Deluxe einen Song nur mit Gesangsbenotungen Großartig!- oder Unglaublich!! Ab

Hierfür braucht ihr ein Mikrophon. Wählt einen beliebigen Song im „Dancing Deluxe“-Modus aus und achtet darauf, dass ein Spieler und ein Mikrophon (Megaphon-Symbol links bzw. rechts unten am Bildschirm) erkannt wird. Singt jetzt den Text am unteren Bildschirmrand so gut mit, dass ihr nur „Großartig!“- oder „Unglaublich!!“-Bewertungen erhaltet. Bekommt ihr einmal „Nah dran“ oder „Gut“ müsst ihr es nochmal versuchen.

Don’t Stop The Party – 30GS
Spiele Dancing Deluxe mit zwei Tänzern und zwei Sängern

Hierfür braucht ihr mindestens zwei Spieler und zwei Mikrophone. Wählt einen beliebigen Song im „Dancing Deluxe“-Modus aus und achtet darauf, dass 2 Spieler und 2 Mikrophone (Megaphon-Symbol links bzw. rechts unten am Bildschirm) erkannt werden. Beendet den Song mindestens mit Rang D um den Erfolg freizuschalten.

Meet Me Halfway – 10GS
Spiele Dancing Deluxe im Coop-Modus

Hierfür braucht ihr zwei Spieler. Wählt einen beliebigen Song im „Dancing Deluxe“-Modus aus und achtet darauf, dass 2 Spieler erkannt werden. Beendet den Song um den Erfolg zu entsperren.

Gemeinsam sind wir groovy – 40GS
Schaffe ein Dancing Deluxe-Lied im Coop-Modus mit Rang S für beide Spieler

Der Coop-Modus wird automatisch gestartet, sobald zwei Spieler vor dem Kinect Sensor stehen. Wählt einen einfachen Song aus, bleibt bei der Anfangs-Schwierigkeit „Mensch“ und versucht diesen mit Rang S zu beenden. Zusätzlich könnt ihr noch bis zu 2 Mikrofone benutzen (und mitsingen oder diese neben die Lautsprecher legen) um mehr Punkte zu erhalten.

 Stell dich der Challenge – 10GS
Bestehe zum ersten Mal eine Dance Challenge

Challenges könnt ihr im „Dancing-Deluxe“-Modus finden: Wählt eine beliebige Choreographie (oder Stepübung) und mit großer Wahrscheinlichkeit stellen euch Taboo, will.i.am, Fergie oder apl.de.ap eine Herausforderung. Besteht eine davon und der Erfolg wird freigeschaltet.

Mit Taboo befreundet – 20GS
Bestehe alle Taboo-Dance Challenges

Challenges könnt ihr im „Dancing-Deluxe“-Modus finden: Wählt eine beliebige Choreographie (oder Stepübung) auf verschiedenen Schwierigkeitsgraden und mit großer Wahrscheinlichkeit stellen euch Taboo, will.i.am, Fergie oder apl.de.ap eine Herausforderung. Besteht alle Taboo-Dance Challenges um den Erfolg freizuschalten.

Mit will.i.am befreundet – 20GS
Bestehe alle will.i.am-Dance Challenges

Challenges könnt ihr im „Dancing-Deluxe“-Modus finden: Wählt eine beliebige Choreographie (oder Stepübung) auf verschiedenen Schwierigkeitsgraden und mit großer Wahrscheinlichkeit stellen euch Taboo, will.i.am, Fergie oder apl.de.ap eine Herausforderung. Besteht alle will.i.am-Dance Challenges um den Erfolg freizuschalten.

Mit Fergie befreundet – 20GS
Bestehe alle Fergie-Dance Challenges

Challenges könnt ihr im „Dancing-Deluxe“-Modus finden: Wählt eine beliebige Choreographie (oder Stepübung) auf verschiedenen Schwierigkeitsgraden und mit großer Wahrscheinlichkeit stellen euch Taboo, will.i.am, Fergie oder apl.de.ap eine Herausforderung. Besteht alle Fergie-Dance Challenges um den Erfolg freizuschalten.

Mit apl.de.ap befreundet – 20GS
Bestehe alle apl.de.ap-Dance Challenges

Challenges könnt ihr im „Dancing-Deluxe“-Modus finden: Wählt eine beliebige Choreographie (oder Stepübung) auf verschiedenen Schwierigkeitsgraden und mit großer Wahrscheinlichkeit stellen euch Taboo, will.i.am, Fergie oder apl.de.ap eine Herausforderung. Besteht alle apl.de.ap-Dance Challenges um den Erfolg freizuschalten.

 Bridging The Gap – 20GS
Erreiche in Dancing Deluxe 1.000 Geschmeidige Übergänge

Den „Geschmeidige Übergänge“-Bonus erhaltet ihr immer dann, wenn ihr perfekt von einem Move in den nächsten Move wechselt. Schaut hierfür auf die Anweisungen am oberen Bildschirmrand: Ein Countdown und eine Silhouette verraten euch, wann und welcher Move als nächstes kommt.

Unglaublicher Tänzer – 30GS
Erreiche in Dancing Deluxe 1.000 Unglaublich!!-Benotungen

„Unglaublich!!“ ist die beste Benotung im Spiel. Um diese zu erhalten, müssen die Tanzbewegungen perfekt und vor allem im Rhythmus nachgemacht werden. Früher oder später werdet ihr den Erfolg beim normalen Spielen automatisch erhalten.

Rock That Body – 40GS
Tanze 323 Mal in Dancing Deluxe

Für diesen Erfolg zählen Tanzchoreographien und Stepübungen. Habt ihr alle Stepübungen und Choreographien je einmal durchgespielt habt ihr gerade mal ca. 60 Tänze abgeschlossen. Der Erfolg ist also relativ zeitaufwendig.

Party All the Time – 25GS
Gewinne 25.000 Fans

Siehe „Here Is The Love“.

Here Is The Love – 40GS
Gewinne 50.000 Fans

Fans könnt ihr im “Dancing Deluxe”-Modus bei allen Tänzen gewinnen. Je besser ihr tanzt, desto besser die Bewertung und desto mehr Fans bekommt ihr. Auf höheren Schwierigkeitsgraden bekommt ihr außerdem zusätzliche Fans.

Imma Be – 25GS
Erreiche einen kombinierten Highscore von 5.000.000 Punkten

 Siehe Erfolg „Boom Boom Pow“.

Boom Boom Pow – 40GS
Erreiche einen kombinierten Highscore von 10.000.000 Punkten

Pro Song bekommt ihr meist Punkte in Höhe von 100.000 aufwärts. Spielt einfach lange und gut genug, bis ihr irgendwann die 10 Millionen angesammelt habt.

From Roots to Fruits – 10GS
Sieh dir die Mitwirkenden bis zum Ende an

Geht vom Hauptmenü aus auf Optionen und ganz rechts findet ihr die Mitwirkenden. Schaut die Credits bis zum Ende, um den Erfolg freizuschalten.



Kategorien:
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • original xbox 360 microphone wireless

  • ww the black eyed pease erfolge
  • <>the black eyed peas experience erfolge
  • erfolge von the black eyed peas

  • black eyed peas erfolge

  • <>black eyed peas experience erfolge
  • wann hatten die black eyed peas ihre ersten erfolge
  • the black eyed peas erfolge


- ANZEIGE -


*