- ANZEIGE -

insidegames

The Journey Down: Chapter One – Erfolge/Trophäen 100% Walkthrough Leitfaden

Veröffentlicht 23. Juli 2018 | 19:37 Uhr von Sandra

Letzte Änderung 14. August 2018

The-Journey-Down-Chapter-One-screenshot

The Journey Down: Chapter One – Erfolge/Trophäen 100% Walkthrough Leitfaden hilft euch garantiert dabei das Point’n Click-Adventure zu 100% zu beenden. Unsere Lösungen zu The Journey Down: Chapter One beschreiben wir einfach, klar, verständlich und so, dass ihr alle Erfolge/Trophäen in einem Spieldurchgang ergattern könnt. Mehr Durchgänge und Sonstiges, dass es zu beachten gilt erklären wir, wenn nötig, immer extra!

Ihr habt selbst einen ergänzenden guten Trick parat, einen wertvollen Tipp oder Hinweis für unseren The Journey Down: Chapter One – Erfolge/Trophäen 100% Walkthrough Leitfaden? Dann nichts wie her damit: hinterlasst einen Kommentar oder diskutiert bei uns im Forum mit!

 

The Journey Down: Chapter One – Erfolge/Trophäen 100% Walkthrough Leitfaden

  • Trophäen: 0x  1x  2x  11x  = 14 | 315 Punkte
  • Offline Erfolge: 14 Erfolge (für 1000 Gamerscore)
  • Online Erfolge: 0 Erfolge (für 0 Gamerscore)
  • Schwierigkeit der Erfolge: 2/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad Auswirkung auf die Erfolge?: nein
  • Benötigte Zeit für 1000 Gamerscore: ca. 35-40 Min. +/-
  • Wie oft durchspielen?: 1-Mal
  • Erfolge, die ihr verpassen könnt: keine bekannt
  • Verbuggte Erfolge: bisher keine bekannt
  • Extra Hardware nötig: nein
  • Cheats möglich/vorhanden: n/a
  • Verhindern Cheats Erfolge/Trophäen?: n/a

Allgemeiner Hinweis: Dieser The Journey Down: Chapter One – Erfolge/Trophäen 100% Walkthrough Leitfaden kann möglicherweise Spoiler hinsichtlich Story, Charaktere, grundlegenden Inhalten, usw. enthalten.

 

Weitere The Journey Down Leitfäden:

 

The Journey Down: Chapter One – Roadmap

The Journey Down ist ein durchaus klassisches Point-and-Click-Adventure, das von Skygoblin und Blitworks realisiert wurde. Aufgeteilt in gesamt drei Kapitel schlüpft ihr in die Rolle von Bwana und seinem Sidekick Kito und ihr könnt mit jedem der drei Kapitel sage und schreibe 1.000 Gamerscore-Punkte pro Chapter abstauben.

Gültig für Playstation 4-Spieler gilt: eine Platin-Trophäe pro Kapitel bzw. für das generellen Abschließen der Trilogie gibt es leider nicht. Lediglich das 100-Prozent-Abschließen ist drin und für jedes Kapitel gibt es 315 Punkte aufs Trophy-Konto.

The Journey Down entführt euch nach Kingsport Bay, ein Außenbezirk von St. Armando. Bwana und Kito tun sich schwer damit, ihre nicht mehr wirklich gut gehende Tankstelle endgültig zu schließen. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt… Alles beginnt mit der Suche nach einem verlorenen Tagebuch. Und diese Suche wiederum führt euch zu einem beinahe schon vergessenen Geheimnis: dem mysteriösen Unterland. Während ihr mit Bwana und Kito unterwegs seid und euch euren Weg bahnt, beginnt ihr langsam aber sicher das Schicksal eures Vaters, den  schon lang vermissten Captain Kaonandodo, endlich aufzudecken…

Allgemein:

So gut wie Genre-typisch müsst während des Abenteuers die Umgebung nach brauchbaren als auch nützlichen Items absuchen, die ihr dann an bestimmten Punkten einsetzten müsst, um euren Weg fortsetzen zu können. Anders als in anderen Spielen dieser Art werdet ihr vergleichsweise aber nur sehr wenig Rätsel zu lösen haben. Dafür gibt es überdurchschnittlich viel Dialoge. Weiterhin gibt es einen Speedrun, den ihr, ebenfalls für Gamerscores bzw. eine Trophäe, absolvieren müsst. Für den Erfolg/Trophäe Überholspur müsst ihr The Journey Down Chapter One in weniger als 40 Minuten schaffen. Um das hinzubekommen, müsst ihr nicht nur den Weg als auch die Aktionen sehr genau kennen, sondern auch zwingend alle Dialog- und Zwischensequenzen überspringen.

Gut zu wissen: Es ist möglich, dass ihr den Speedrun mit allen weiteren Erfolgen/Trophäen in einem Spieldurchgang erledigen könnt. Dafür ist allerdings nötig, dass ihr genau wisst, was zu tun ist! Diese Hilfe bietet auf jeden Fall das The Journey Down Chapter One Walkthrough Leitfaden-Video, welches wir euch beim Erfolg/Trophäe Überholspur eingebunden haben.

Alternativ könnt ihr natürlich auch, vor allem wenn ihr die zum Teil verquere Geschichte komplett genießen wollt, The Journey Down Chapter One mit Zeit durchspielen und den Speedrun im zweiten Durchgang erledigen.

The Journey Down Chapter One – Spieldurchgang:

Entscheidet ihr euch dazu alle Erfolge/Trophäen inkl. Speedrun-Auszeichnung in einem Durchgang zu holen, müsst ihr während des Spielens zwei Mal schnell sein! Es gilt zum einen

  • The Journey Down Chapter One in unter 40 Minuten komplett zu schaffen,
  • zum anderen müsst ihr Rätsel im Maschinenraum (Richtung Ende des Spiels) in unter drei Minute zu lösen.

Das Durchspielen in unter 40 Minuten ist relativ einfach zu schaffen, wenn ihr

  • alle Dialoge skippt -> drückt dafür einfach die X-Taste (PS) bzw. A-Taste (Xbox)
  • alle Sequenzen skippt -> drückt dafür die Kreis-Taste (PS) bzw. B-Taste (Xbox)
  • alle nötigen Aufgaben schnell und komprimiert erledigt und die vielen optionalen Untersuchungsgeschichten links liegen lasst.

Hinweis: The Journey Down Chapter One in unter 40 Minuten zu schaffen erlaubt zwar 1-2 kleinere Fehler, die ihr während des Spielens machen könnt – ohne Guide/Walkthrough/Video ist es jedoch schwer bis gar nicht zu schaffen. Daher ist es ratsam, dass ihr wirklich versucht euch die nötigen Spielschritte so gut es geht einzuprägen – egal ob ihr einmal oder zweimal durchspielt!

In The Journey Down Chapter One sind auch geheime Erfolge/Trophäen enthalten, die erspielt werden müssen, generell aber sind alle Errungenschaften nicht verpassbar. Habt ihr das Spiel beendet und unter Umständen einen Erfolg/Trophäe verpasst, könnt ggf. noch fehlende Aufgaben für Achievements nachholen, da ihr im Spiel (beginnend beim Spielendpunkt) zurückgehen könnt. Um das jedoch zu verhindern, geben wir euch nachfolgend eine Schritt-für-Schritt-Anleitung an die Hand, mit der ihr keinen der Erfolge/Trophäen verpasst. Führt einfach die beschriebenen Handlungen aus und sackt so nach und nach alle The Journey Down Chapter One Erfolge/Trophäen ein.

Generelle Spiel-Tipps/Hinweise:

  • Die Spielsprache ist Englisch, es stehen jedoch Untertitel auch in Deutsch (ein/ausblendbar) zur Verfügung.
  • In den Einstellungen könnt ihr die Untertitel festlegen, zudem verschiedene Spiel-bezogene Lautstärken (Musik, etc.) einstellen.
  • The Journey Down Chapter One kann während des Spielens via Menü-Taste jederzeit geladen und/oder gespeichert werden, außerdem stehen die Einstellungen zur Verfügung.
  • Auch das Beenden ist jederzeit möglich, startet ihr das Spiel erneut, könnt ihr es an dem Punkt fortsetzen, an dem ihr aufgehört habt.
  • Dialoge sind in der Regel nicht wichtig, müssen nicht verfolgt werden und können daher geskippt/weiter geklickt werden – für den Erfolg/Trophäe Überholspur sehr wichtig! Dialoge schaltet ihr einfach mit Drücken der X-Taste (PS) bzw. A-Taste (Xbox) weiter, Sequenzen lassen sich mit der Kreis-Taste (PS) bzw. B-Tage (Xbox) abbrechen.
  • Gegenstände aus dem Inventar könnt ihr schnell aufrufen, indem ihr die L1/R1-Tasten (PS) bzw. LB/RB-Tasten verwendet. Auf diese Weise könnt ihr einfach durch die Objekte durchschalten.
  • Achtet immer auf den roten Pfeil, der zeigt euch an, wo ihr euren Weg fortsetzen könnt bzw. mit diesem gebt ihr die Richtung vor, wohin Bwana geht.
  • Der Cursor bewegt sich per se sehr, sehr langsam!
  • Die Journey Down-Spiele können unabhängig voneinander gespielt werden, lediglich die Geschichte ist aufbauend.

 

The Journey Down: Chapter One – Erfolge/Trophäen 100% Walkthrough Leitfaden

 

Es beginnt mit Sequenzen/Dialogen, die ihr für den Erfolg/Trophäe Überholspur skippen/überspringen solltet! Rein zur Info – darum geht es:

Das Spiel beginnt in Central St. Armando in der Agibo University mit einer Sequenz. Es geht um ein mysteriöses Buch, dass vom Uni-Professor für den Boss, wie es heißt, beschafft werden muss. Aber weder der Professor noch das Buch sind in der Uni anzutreffen. Lediglich die Hinweise Benzin und Beförderung lassen sich finden.

Szenenwechsel: Ihr steht mit Kito und Bwana am Stromverteiler und sinniert darüber, dass die Armando Power 4.000 Dollar von euch haben will. Nach erfolgtem Dialog, denn ihr überspringen könnt, werft zumindest einen kurzen Blick auf die dann folgende Einblendung der „so wird gespielt“-Übersicht – oder schaut einfach auf den nachfolgenden Screenshot.

The-Journey-Down-Chapter-One-Steuerung

Jetzt könnt ihr endlich ins Spielgeschehen eingreifen, tut das und geht wie folgt vor:

Steg/Stromverteiler

  • Bewegt den Cursor auf den Stromkasten und öffnet diesen.
  • Markiert der Reihe nach die vier Klammern im Stromkasten, um diese zu lösen.
  • Wählt die Klappe an und bestätigt die Eingabe.
  • Betätigt den Schalter.

Es folgt eine weitere Sequenz, in der ihr Lina kennenlernt und weiteres über die Universität und das mysteriöse Buch erfahrt. Klickt einfach weiter, bis ihr im Haus/Empfangsbereich angekommen seid und sich Lina gesetzt hat. Eure neue Aufgabe besagt, dass ihr Sprossen für die Leiter organisieren müsst, damit ihr in das obere Stockwerk gelangen könnt.

Haus/Empfangsbereich

  • Folgende Objekte müsst ihr untersuchen:
    • Auf dem Tisch die Prospekte (das grüne Objekt rechts von den Kerzen) – Bwana liest vor und nennt auch die Telefonnummer 99-450, die ihr euch merken müsst!
    • Rechts neben Lina untersucht den Kühlschrank und ein Stück Käse wandert in euer Inventar.
    • Es folgt der Schrank und ihr erhaltet Knusperstangen.
  • Ruft das Inventar mit L1/R1 (PS) bzw. RB/LB (Xbox) auf und wählt die Knusperstangen und zieht diese mit dem linkem Stick zur Leiter. Bestätigt mit der X-Taste (PS) bzw. A-Taste (Xbox).
  • Ein Roter Pfeil erscheint, sobald die Leiter repariert ist, und ihr müsst nach oben gehen.

Haus/Schlafzimmer

In einer Sequenz seht ihr, wie Lina das Buch sucht und es folgt noch ein weiterklickbarer Dialog. Nach Ende des Dialogs müsst ihr wieder eine Reihe Gegenstände untersuchen und ein paar davon auch einsammeln:

  • Untersucht die Kommode und erhaltet ein Shirt.
  • Sammelt am Kamin den Pinsel ein.
  • Schaut euch das Foto auf dem Nachtisch, der steht rechts vom Bett, an. Auf dem Bild seht ihr Bwana und Kaonandodo. Für das Anschauen erhaltet ihr Erfolg/Trophäe

The Journey Down: Chapter One Leitfaden Mein Pilot hat Höhenangst – 75 Gamerscore / Bronze Trophäe
Sieh dir das Foto von Kaonandodo und Bwana im Charter-Raum an

Nachdem ihr das Foto angeschaut und den Erfolg/Trophäe erhalten habt, müsst ihr das Zimmer noch weiter untersuchen.

  • Inspiziert jetzt final noch das Bett! Bwana legt sich darauf und findet damit das gesuchte Buch, das die Geschichten über das verbotene Unterland und wie man da hin kommt, beinhaltet.
  • Eine Sequenz beginnt, in der sich Lina und Bwana unterhalten. Dabei tauchen zwei Antwortoptionen auf. Es ist jedoch völlig egal, für welche ihr euch entscheidet, da ihr automatisch wieder im unteren Teil des Hauses im Empfangsbereich landet.

Haus/Empfangsbereich

  • Mit Lina und Bwana landen ihr wieder unten und steht am Telefon. Es folgt automatisch ein Rätselbildschirm. Ihr müsst Kabel farbig zuordnen und dann die restliche Nummer eingeben. Geht wie folgt vor:
  • Sortiert erst die Wählscheiben farblich passend, in dem ihr diese dreht. Stellt die Räder von vorne nach hinten auf rot – orange – grün.
  • Wechselt auf die Zifferräder und gebt, wie schon vom Prospekt zuvor erfahren, von links nach rechts die Zahlen 4 – 5 – 0 ein.

Es folgt wieder eine Sequenz, in der Lina telefoniert und die ihr natürlich fix weiterklickt. Wenn die Antwortmöglichkeiten auftauchen, spielt es keine Rolle, welche davon ihr wählt. Es folgen eine weitere Sequenz und ein Szenenwechsel.

Anlegestelle & im Flugzeug

Ihr landet nach dem Telefonat automatisch im Flugzeug an der Anlegestelle. Einen weiteren Dialog könnt ihr durchklicken, um euch dann der neuen Aufgabe „Motor, Propeller und etwas zum Steuern“ widmen könnt. Sobald ihr wieder Bwana steuern könnt, betretet nochmals das Flugzeug.

  • Untersucht die Klappe in der Mitte, aus der ihr den Schraubenschlüssel nehmen könnt.
  • Geht weiter nach rechts aus dem Flugzeug raus.
  • Wählt dort das Netz an und sammelt es automatisch ein.
  • Schaut euch auch die drei Fotos der Reihe nach näher und erhaltet am Ende den Erfolg/Trophäe

The Journey Down: Chapter One Leitfaden „Was für ein hübsches Rad das doch war“ – 75 Gamerscore / Bronze Trophäe
Sieh dir Kitos Fotografien im Flugzeug an

Nachdem ihr euch die Fotos angeschaut und den Erfolg/Trophäe erhalten habt, setzt euren Weg wie folgt fort:

  • Geht zurück zur Anlegestelle und dort nochmals ins Haus und den Empfangsbereich.

Haus/Empfangsbereich

  • Sobald ihr im Empfangsbereich seid, untersucht jetzt das Foto oberhalb der Kasse. Wählt das Bild an, womit ihr eine Nahansicht erhaltet. Wählt es nochmals und Bwana sagt „Wir vermissen dich, Mann. Wo bist du hin?“. Damit bekommt ihr den Erfolg/Trophäe

The Journey Down: Chapter One Leitfaden Jetzt bin ich der Kapitän – 75 Gamerscore / Bronze Trophäe
Sieh dir das Gemälde von Kaonandodo im Charter-Wartezimmer an

Für das Anschauen des Fotos von Kaonandodo habt ihr einen weiteren Erfolg/Trophäe erhalten und somit könnt ihr euren Weg wie nachfolgend beschrieben weiter fortsetzen.

  • Wählt den Ventilator an und erhaltet den Hinweis, dass ihr diesen als Propeller nutzen könnt, wenn ihr denn dran kommen würdet.
  • Verlasst den Empfangsbereich.

Anlegestelle

  • Geht vom Haus/Eingang aus nach rechts und die Treppe runter. Ihr kommt an einem altern Eimer mit weißer Farbe und dem Stromkasten vorbei.
  • Kombiniert den Pinsel mit dem Farbeimer und geht dann weiter nach rechts.

Mama Makena’s Diner

Ihr erreicht eine neue Szene und seid damit bei Mama Makena’s Diner angekommen. Wieder gibt es ein paar Dinge, die ihr hier machen müsst.

  • Sprecht zunächst die beiden Seemänner an. Wie gehabt könnt ihr die Dialoge schnell durchklicken. Einzig, wenn die vier Auswahlmöglichkeiten kommen, wählt auf jeden Fall „Wie ist der Eintopf heute?“ aus. Dafür erhaltet ihr am Ende des Gesprächs eine Chili, die automatisch in euer Inventar wandert.
  • Sprecht den Angler Matoke an. Die Dialoge könnt ihr fix durch klicken, jedoch solltet ihr auf jeden Fall die Frage „warum hängst du nicht mehr an den Docks?“ auswählen. Beendet dann das Gespräch.
  • Untersucht danach noch Matokes Fischeimer.
  • Geht zur Tankstelle.

Tankstelle

  • Verlasst den Diner nach links, geht dann weiter links und die Treppe links unter dem GAS-Schild runter.
  • Holt den Käse aus dem Inventar und verwendet diesen mit dem Schwimmer. Während einer kurzen Sequenz seht ihr, wie die Ratte dem Käse-Köder folgt.
  • Da die Ratte jetzt am Haken hängt, geht zurück zu Mama Makena’s Diner und zum Fischer Matoke.

Mama Makena’s Diner

  • Geht direkt zum Fischer Matoke und sprecht ihn an.
  • Eine Dialog-Sequenz beginnt und Matoke zieht die Angel ein – mit der Ratte dran. Matoke bekommt es mit der Angst zu tun und ihr sollt die Ratte entfernen. Erhaltet dafür an dieser Stelle den

The Journey Down: Chapter One Leitfaden Gefrierkäse – 50 Gamerscore / Bronze Trophäe
Dieses nervtötende Ungeziefer…

  • Nachdem ihr die Ratte entfernt habt, setzt sich der Dialog fort und währenddessen gelangt die Angel automatisch in euer Inventar.
  • Geht nach links zurück bis zum Bild mit dem Stromkasten und am Stromkasten links nach hinten ins Bild.

Aufzug zum Bahnhof

Wieder erreicht ihr eine neue Szene, eine Straßenkreuzung mit Aufzug.

  • Untersucht zunächst den Müll (vorne links im Bild) und erhaltet einen Haken, der automatisch in euer Inventar wandert.
  • Kombiniert den Haken mit der Angel.
  • Schaut euch auf jeden Fall auch das Graffiti links vom Aufzug an und erhaltet damit den Erfolg/Trophäe

The Journey Down: Chapter One Leitfaden Wach auf, Mann! – 75 Gamerscore / Bronze Trophäe
Sieh dir das Graffiti an

Sonst gibt es an dieser Stelle erst einmal nichts mehr zu tun, sodass ihr der Straße links vom Aufzug nach hinten folgt.

Frachtschiff M.S. Corollo

  • Lernt den Hafenmeister kennen, indem ihr ihn ansprecht. Der Hafenmeister hält euch für den neuen Matrosen. Allerdings kommt ihr ohne Passwort noch nicht weiter.
  • Konzentriert euch daher erst einmal auf die Boje links vom Schiff im Wasser. Zückt eure Angel und versucht die Boje rauszuholen. Dabei stellt ihr fest, dass die Boje an einem Käfig hängt.
  • Wählt das Netz aus eurem Inventar und kombiniert es mit dem Käfig. Ihr erhaltet daraufhin automatisch die Krabbe.
  • Geht zu Mama Makena’s Diner.

Mama Makena’s Diner

  • Sprecht nochmals die Mondänen Matrosen an.
  • Dann ist es Zeit die Seemannskleidung herzustellen: Wählt den Pinsel aus und kombiniert diesen mit dem Shirt. Auf diese Weise stellt ihr das Matrosenshirt her, auch wenn in eurem Inventar weiterhin nur das Shirt zu finden ist.
  • Kombiniert das Shirt mit den beiden Matrosen und erhaltet daraufhin das Passwort.
  • Kombiniert außerdem die Krabbe mit dem Hund Rufus.
  • Geht nochmals zum Charter-Haus.

Haus/Empfangsbereich

  • Ruft das Inventar auf und wählt die Angel aus. Kombiniert diese mit dem Ventilator an der Decke. Eine kurze Sequenz folgt.
  • In euer Inventar wandert, wegen einer unglücklichen Landung, erst einmal nur ein gebrochener Propeller, den ihr natürlich reparieren müsst.
  • Geht zum Frachtschiff M.S. Corollo.

Frachtschiff M.S. Corollo & Hafenmeister

  • Betretet das Frachtschiff. Der Hafenmeister wird euch aufhalten und das Passwort haben wollen. Das nennt ihr automatisch!
  • Der Hafenmeister will außerdem noch euer Seemannsshirt sehen, kassiert das jedoch ein, weil es genäht werden muss. Ebenfalls eine automatische Aktion!
  • Im Gegenzug für das Shirt erhaltet ihr einen Wischmopp.
  • Die noch weiteren möglichen Dialoge klickt einfach schnell durch.
  • Betretet das Schiff.

M.S. Corollo Frachtschiff

  • An Deck angekommen, seht ihr eine Yacht und den Hinweis, dass ihr irgendwie rüber kommen müsst. Das geht aktuell aber noch nicht.
  • Wählt die Gasflasche unten rechts aus. Es folgen ein Blitz und ein Schrei. Geht sofort weiter nach rechts, wo ihr schnell agieren müsst!
  • Ihr trefft auf die Schweißerin, die ihr geblendet habt. Nutzt den Moment aus und setzt direkt euren Schraubenschlüssel an der nächsten freien Mutter an. Wählt danach sofort den Propeller aus und setzt diesen auf die Stelle, wo die Mutter gewesen ist.
  • Die Schweißerin wird damit automatisch euren zerbrochenen Propeller reparieren und an euch zurückgeben. Geht wieder raus an Deck.
  • Jetzt könnt ihr euch um die drei Kran-Schalter kümmern. Was nach einem Rätsel aussieht, ist keines. Ihr müsst lediglich die Schalter im Wechsel solange bedienen, bis Bwana die Geduld verliert. Ihr habt den Punkt erreicht, wenn Bwana sagt „ich hasse Puzzles“. Drückt danach nochmals einen Schalter und Bwana wird gegen die Schalttafel treten. Mit dieser Aktion sorgt er dann final dafür, dass der Kranausleger die richtige Position einnimmt. Ihr könnt die Leiter rauf klettern.

Yacht – Deck

  • Es folgt eine Sequenz, die ihr überwiegend weiterklicken könnt und an deren Ende ihr automatisch auf der Yacht unter Deck landet.

Yacht – unter Deck/Eingangsbereich

  • Ihr trefft auf den Concierge, den ihr erst einmal ignorieren könnt. Geht durch die Tür rechts in die Küche.

Yacht – Küche

  • Sobald ihr in der Küche seid, startet eine Dialogsequenz mit Küchenchef Sabo.
  • Es folgt eine Dialogauswahl für euch – es ist egal, welche der drei Optionen auswählt. So oder so wird Sabo fürs Erste mit dem Küchenbeil nach euch werfen, woraufhin ihr die Küche wieder verlasst.
  • Betretet die Küche erneut.
  • Eine weitere kurze Dialogsequenz startet.
  • Ist diese fertig sprecht mit Sabo und klickt den Dialog einfach direkt durch.
  • Geht wieder zum Diner.

Mama Makena’s Diner

  • Betretet den Diner durch die Tür.
  • Untersucht das Rad über dem Geschirrspüler, das automatisch als Lenkrad in euer Inventar geht.
  • Sprecht dann Mama Makena an, wählt dafür die Dialogoption „Was ist dein Trick, Makena? Warum ist dein Eintopf so gut?“
  • Sie erzählt euch von ihrer besonderen Gewürzmischung, die ihr allerdings ausgegangen ist und sie bittet euch dabei zu helfen, diese zusammenzustellen.
  • Beendet das Gespräch mit „bis später“ und in euer Inventar sind automatisch das Rezept und die Gewürzmühle gewandert.
  • Für die Gewürzmischung wird benötigt Salz, Öl, Ingwer, Chili, Zitrone und Kerbel.
  • Kombiniert für den Anfang schon mal die Gewürzmühle mit dem Chili.
  • Geht zur Tankstelle.

Tankstelle

  • Wählt den Ölzapfhahn aus und füllt damit das Öl automatisch eurer Gewürzmischung hinzu.
  • Wählt außerdem die Angel aus und zieht euch einen Matschglotzer an Land.
  • Kombiniert den Fisch mit dem Chili.
  • Geht zum Charter-Haus.

Haus/Empfangsbereich

  • Wählt die mittelgroße blaue Tasse, die auf der Theke steht, aus.
  • Bwana wird die Zitrone, die in der Tasse liegt, automatisch aufnehmen und mit der Gewürzmischung verbinden.
  • Geht die Leiter rauf ins Schlafzimmer.

Haus/Schlafzimmer

  • Untersucht das Bücherregal rechts vom Kamin.
  • Bwana findet ein Buch mit Infos über Kerbel und außerdem das Kraut selbst, das wieder automatisch in eurer Gewürzmischung landet.
  • Geht zum Gabelstapler.

Gabelstapler

  • Den Gabelstapler findet ihr, wenn ihr am Frachtschiff M.S. Corollo und dem Hafenmeister vorbei weiter nach hinten rechts geht.
  • Werft dort dem Pelikan den goldfarben aussehenden Matschglotzer zu. Erhaltet damit nach einer kurzen Sequenz auch den Erfolg/Trophäe

The Journey Down: Chapter One Leitfaden Heiße Überraschung – 50 Gamerscore / Bronze Trophäe
Das war so nicht geplant

Der Pelikan fällt aus seinem Nest und ihr könnt weitermachen.

  • Wählt den Schraubenschlüssel und kombiniert diesen mit dem Schalter am Gabelstapler.
  • Untersucht dann das Nest und nehmt die Metallstange an euch.
  • Für die Gewürzmischung braucht ihr noch das Salz, das in der Box zu finden ist, die rechts vom Schiff steht. Markiert das Salzfass, Bwana wird es automatisch aufnehmen und direkt mit der entstehenden Würzmischung kombinieren.
  • Geht wieder auf die Yacht, direkt in die Küche und weiter nach hinten links in die Kühlkammer.

Yacht – Kühlkammer

  • Schaut euch die vier Kühlfächer an und holt aus dem unten rechts ein Stück Ingwer heraus. Bwana quatsch kurz mit sich selbst und am Ende gib es den Erfolg/Trophäe

The Journey Down: Chapter One Leitfaden 11 Arten von Kräutern und Gewürzen – 50 Gamerscore / Bronze Trophäe
Vollende Mama Makenas geheime Gewürzmischung

Mit dem Ingwer habt ihr die letzte Zutat hinzugefügt und jetzt seid ihr in der Lage Koch Sabo zu helfen. Aber bevor ihr das tut, erledigt erst noch folgende Aufgaben:

  • Hebt den Kaugummi vom Boden auf, der automatisch in euer Inventar wandert.
  • Kombiniert den Kaugummi mit dem linken Knopf, damit das warme Gebläse dauerhaft an bleibt.
  • Dreht dann den oberen Drehknopf nach rechts.
  • Betätigt danach noch den rechten Knopf.
  • Geht zurück in die Küche.

Yacht/Küche

  • Kombiniert die Gewürzmühle mit dem Eintopf von Sabo. Es folgt ein weiterer Dialog. Am Ende bittet euch Sabo Toastbrot zu besorgen.
  • Geht wieder in Kühlkammer.

Yacht/Kühlkammer

  • Im Kühlfach oben links findet ihr gefrorenes Brot.
  • Kombiniert nun den Toast mit dem unteren Heizkörper.
  • Wendet euch den Knöpfen zu: Betätige zunächst den mittleren Knopf und danach den rechten Knopf. Das Brot wird getoastet.
  • Wenn das Brot fertig ist, betätigt wieder den rechten Knopf und dann den mittleren Knopf, sammelt das getoastete Brot ein und verlasst die Kühlkammer.

Yacht/Küche

  • Gebt das getoastete Brot bei Sabo am. Er bereitet Kanapees zu.
  • Wählt die Kanapees aus und bietet an beim Servieren zu helfen. Diese wandern daraufhin in euer Inventar.
  • Geht nach links raus zum Concierge.

Yacht/Eingangsbereich

  • Kombiniert die Kanapees mit dem Concierge. Eine Dialog-Sequenz startet und ihr seht, dass der Diener euch trotz Servierauftrag nicht in den VIP-Bereich lassen will. Ein Gast taucht allerdings auf, der schon lange auf die Kanapees wartet und sorgt damit dafür, dass ihr am wachsamen Diener vorbei kommt.
  • Im VIP-Bereich angekommen, geht die Sequenz weiter, und der hungrige Gast futtert alle Kanapees auf.
  • Geht nach Ende des Dialogs zurück in die Küche.

Yacht/Küche

  • Dort steht ein neues Tablett mit Kanapees bereit. Geht jedoch nicht direkt zurück in den VIP-Bereich, denn sonst isst euch der hungrige Gast alles weg.
  • Die Kanapees müssen erst verändert werden.
  • Geht in den Vorraum (beim Concierge) und wählt den Pinsel aus, den ihr mit den Kanapees kombiniert.
  • Jetzt könnt ihr wieder in den VIP-Bereich gehen.

Yacht/VIP-Bereich

  • Eine Dialog-Sequenz folgt und der hungrige Gast hält euch erneut auf. Klickt das Gespräch weiter und geht nach rechts raus.

Yacht/Außenbereich

  • Draußen angekommen, quatscht ein Paar kurz mit euch, was ihr einfach weiter klicken könnt.

Tipp: Da in der nun folgenden Situation ein möglicher verpassbarer Erfolg/Trophäe auf euch wartet (wenn ihr nicht schnell genug seid), legt hier einen Speicherstand an. Drückt die Option-Taste (PS) bzw. Menü-Taste (Xbox) und wählt das Diskettensymbol (2. Symbol von links) aus.

  • Geht nun die Treppe runter, indem ihr die Tür anwählt. Es folgt eine weitere Dialogsequenz, an deren Ende ihr euch im Maschinenraum mit Hilfe des Wischmopps einschließt.

Yacht/Maschinenraum

Klickt den Dialog fix weiter und wendet euch der Schalttafel zu, die rechts von der Tür an der Wand zu finden ist. Mit Anwählen der Schalttafel müsst ihr ein Drehrätsel lösen und für einen Erfolg/Trophäe das Ganze in weniger als drei Minuten schaffen. Kein Problem, wenn ihr die einzelnen Felder, die nur in eine Richtung drehbar sind, wie nachfolgend angegeben dreht.

  • 1. Reihe von links nach rechts: dreimal – keinmal – zweimal – dreimal
  • 2. Reihe von links nach rechts: zweimal – keinmal – dreimal – keinmal
  • 3. Reihe von links nach rechts: zweimal – dreimal – dreimal – zweimal
  • 4. Reihe von links nach rechts: dreimal – keinmal – einmal – dreimal

Am Ende muss das Rohrsystem wie auf dem nachfolgenden Screenshot aussehen:

The-Journey-Down-Chapter-One-Raetsel

Und da ihr definitiv schnell wart, gibt es auch den Erfolg/Trophäe

The Journey Down: Chapter One Leitfaden Das waren glühend heiße Drähte – 100 Gamerscore / Silber Trophäe
Bewältige das Rätsel im Maschinenraum in maximal 3 Minuten

Nachdem ihr das Dreh-Verschieberätsel erledigt habt und Bwana festgestellt hat, dass die Aufgabe viel zu einfach war, geht es weiter.

  • Betätigt nun den Knopf, der links von der Schaltafel und rechts von der Tür an der Wand zu finden ist.
  • Es beginnt eine weitere Sequenz, da automatisch die Maschinen mit dem Kran aus dem Maschinenraum geholt werden und auf eurem Flugzeug an der Anlegestelle landen. Während der Dialogsequenz gibt es außerdem noch den Erfolg/Trophäe

The Journey Down: Chapter One Leitfaden Wir befolgen die Regeln der Aerodynamik – 50 Gamerscore / Bronze Trophäe
Hol dir die Motoren für das Flugzeug

Sobald die Sequenz beendet ist und ihr den Erfolg/Trophäe erhalten habt, müsst ihr mit Bwana wieder das Flugzeug betreten.

  • Kombiniert die Metallstange mit dem Loch (links vom Armaturenbrett) und kombiniert zudem auch noch das Lenkrad mit der Metallstange. Dafür gibt es den Erfolg/Trophäe

The Journey Down: Chapter One Leitfaden Beide Hände am Steuer – 50 Gamerscore / Bronze Trophäe
Hol das Steuerrad

Nachdem ihr den Steuerknüppel fertiggestellt habt, verlasst erneut das Flugzeug.

  • Übergebt, draußen angekommen, Kito den Propeller, sodass er weiter am Flugzeug arbeiten kann. Außerdem erhaltet ihr dafür den Erfolg/Trophäe

The Journey Down: Chapter One Leitfaden Lüftig – 50 Gamerscore / Bronze Trophäe
Gib Kito den Propeller

Damit beginnt eine weitere Sequenz und zeigt, dass eure Verfolger bisher auch nicht untätig waren.

  • Am Ende der Sequenz und der Dialoge wird Kito euch bitten, dass ihr euch um den Anker kümmert. Geht wieder ins Flugzeug und rechts wieder hinaus.
  • Betätigt den Winsch und damit die Winde. Die ist allerdings verbogen und lässt sich nicht drehen. Die Winschkurbel landet automatisch in eurem Inventar.
  • Geht nochmals zur M.S. Corollo und zur Schweißerin.

M.S. Corolla/Schweißer-Raum

  • Sobald ihr den Raum mit der Schweißerin betretet, beginnt eine Dialog-Sequenz. Klickt die einfach schnell durch.
  • Tut sonst nichts und geht wieder zu Mama Makena’s Diner.

Mama Makena’s Diner

  • Ein neuer Matrose hat beim Diner Platz genommen: Der Kaffetrinker. Sprecht ihn an.
  • Die Dialog-Sequenz könnt ihr wieder skippen.
  • Wählt das Rohr links vom Matrosen an und Bwana wird es automatisch ein Stück nach rechts drehen.
  • Wählt den Schraubenschlüssel aus dem Inventar und kombiniert diesen mit dem Rohr.
  • Ein weiterer kurzer Dialog beginnt und in Folge muss Mama Makena neuen Kaffee aufsetzen, was ihr einem Sequenzschwenk seht.
  • Geht in die Küche und nehmt den Kaffee mit.
  • Geht mit dem Kaffee zurück zur Schweißerin.

M.S. Corollo/Schweißer-Raum

  • Wieder auf dem Frachtschiff bei der Schweißerin angekommen, kombiniert den Kaffee aus eurem Inventar mit der Tasse der Schweißerin. Erneut folgt ein kurzer Dialog.
  • Nun könnt ihr auch die Zugangskarte für den Fahrstuhl an euch nehmen.
  • Geht zum Fahrstuhl.

Fahrstuhl

  • Kombiniert die Zugangskarte mit dem Kartenleser am Fahrstuhl (rechts vom Aufzug).
  • Ihr werdet aufgefordert ein Passwort einzugeben. Das könnt ihr ermitteln, indem ihr entweder
    • a) vor Aktivierung die Zugangskarte im Inventar anwählt und mit der Quadrat-Taste (PS) bzw. X-Taste (Xbox) untersucht und oben rechts unter dem Wort Maintenance ein 3×3-Punkte-Feld seht, das vier verbundene Punkte zeigt oder
    • b) ihr direkt die benötigten Zahlen in dieser Reihenfolge eingebt -> 7 – 5 – 2 – 3
  • Betretet den Fahrstuhl und drückt den Knopf mit dem Pfeil nach oben.

Bahnhof/Bahngleis

  • Ihr steigt automatisch aus, betretet jedoch gleich wieder den Fahrstuhl und fahrt wieder nach nach unten.

Fahrstuhl/Aufzug

  • Um nach unten zu fahren, drückt den Knopf mit dem Pfeil nach unten.
  • Haltet den Fahrstuhl an, sobald ihr an der Rückseite die Wand mit vier großen Schrauben seht. Drückt zum Anhalten die Taste in der Mitte mit dem X darauf.
  • Kombiniert den Schraubenschlüssel mit den Schrauben/Bolzen und geht dabei wie folgt vor:
    • Wendet den Schraubenschlüssel oben links einmal an;
    • Wendet den Schraubenschlüssel unten rechts einmal an;
    • Wendet den Schraubenschlüssel oben rechts zweimal an;
    • Wendet den Schraubschlüssel unten links zweimal an.
  • Drückt die Platte raus und klettert aus dem Fahrstuhl raus.

Gleise

Ihr steht jetzt unterhalb der Gleise.

  • Kombiniert die Winschkurbel mit den Gleisen. Ein Zug kommt, bringt die Kurbel wieder in Ordnung und sie wandert automatisch wieder in euer Inventar. Außerdem gibt es damit den Erfolg/Trophäe

The Journey Down: Chapter One Leitfaden Begradigen – 50 Gamerscore / Bronze Trophäe
Repariere die Winde des Ankers

Ihr habt es fast geschafft! Klettert mit der reparierten Winde wieder in den Fahrstuhl, fahrt weiter nach unten und geht an die Anlegestelle zum Flugzeug.

Anlegestelle

  • Betretet das Flugzeug und geht wieder nach rechts raus.
  • Kombiniert die Winschkurbel mit dem Winsch.
  • Aktiviert den Winsch.
  • Eine Sequenz startet und ihr seht, wie das Flugzeug startet, außerdem sind euch die Verfolger dicht auf den Fersen. Fürs Erste entkommt ihr diesen auch, aber dann stellt ihr fest, dass ihr zu wenig Benzin getankt habt…
  • Ob ihr die Credits laufen lasst oder nicht, ist euch überlassen. So oder so erhaltet auf jeden Fall den Erfolg/Trophäe

The Journey Down: Chapter One Leitfaden Überlegen – 100 Gamerscore / Silber Trophäe
Schließe das Spiel ab

Und wenn ihr im ersten Durchgang direkt auf auf Zeit gespielt habt, gibt es außerdem den Erfolg/Trophäe Überholspur mit dazu.

The Journey Down: Chapter One Leitfaden The Journey Down – Überholspur – 150 Gamerscore / Gold Trophäe
Schließe das Spiel in maximal 40 Minuten ab

Nachfolgend haben wir noch ein Video für euch, in dem der oben beschrieben The Joruney Down Chapter One Walkthrough Leitfaden enthalten ist und euch zeigt, dass ihr alle Erfolge/Trophäen in weniger als 40 Minuten erspielen könnt.

The Journey Down Chapter One Full Game Walkthrough

 


- ANZEIGE -


Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*