- ANZEIGE -

insidegames

Tom Clancy’s The Division – Anfänger Guide / Starter Leitfaden

Veröffentlicht 9. März 2016 | 22:32 Uhr von Fabrice

Tom-Clancys-The-Division-Screen

Endlich können wir Möchtegern-Agenten uns der Division anschließen, um in Manhattan für Ruhe und Ordnung zu sorgen. Es mag zwar auf den ersten Blick ein 3rd-Person Shooter sein, doch unter der Haube schlummert ein Rollenspiel mit etlichen Werten und Anpassungsmöglichkeiten.

Deshalb haben wir unsere Erfahrungen aus den ersten Spielstunden gesammelt und für euch aufbereitet, damit ihr gegenüber den anderen Agenten schon mal einen Wissensvorsprung habt! Habt ihr selbst noch Tipps die ihr anderen, angehenden Agenten mitgeben wollt? Dann postet diese doch in die Kommentare dieses Artikels. Die besten eurer Tipps übernehmen wir gleich mit in den Artikel!

Tutorial durchspielen

Euer erster Schritt in The Division ist gleich der offensichtlichste. Erstellt euren Charakter und spielt alle Missionen, Einsätze genannt, damit ihr Brooklyn so schnell wie möglich verlassen könnt. Neben den Missionen die ihr sowieso machen müsst, bietet das Startgebiet keine Geheimnisse, Nebenaktivitäten oder Sammelobjekte, weshalb es sinnvoll ist so schnell wie nur möglich in die richtige Spielwelt zu gelangen.

Operationsbasis und alle Flügel freischalten

Habt ihr es aus Brooklyn hinaus geschafft, solltet ihr möglichst bald die ersten vier Storymissionen erledigen. Dadurch schaltet ihr die Operationsbasis und alle drei Flügel frei, wodurch ihr auch gleich automatisch eure ersten drei Fähigkeiten erhaltet. Erst wenn ihr alle Flügel habt, könnt ihr wirklich anfangen euren Charakter so aufzubauen wie ihr es möchtet.

Zerlegt eure Ausrüstung und verkauft sie nicht

Wie in den meisten Rollenspielen erhaltet ihr während ihr euren Charakter hochlevelt fortwährend neue und besser Waffen und Ausrüstung. Eure alte Ausrüstung die ihr nicht mehr benötigt, solltet ihr aber immer zerlegen anstatt sie beim nächsten Händler zu verkaufen. Um alle Ausrüstung auf einmal zu zerlegen, markiert zuerst die Gegenstände die ihr nicht mehr braucht mit LT/L2 als Schrott. Habt ihr alles markiert, könnt ihr zu einem dieser Gegenstände gehen und den linken Stick gedrückt halten, um alles auf einen Rutsch zu zerlegen.

Mit gesammelten Ressourcen könnt ihr in der Basis selber Gegenstände herstellen, welche meist deutlich besser sind als das, was die Händler verkaufen. Baupläne für neue Gegenstände erhaltet ihr automatisch im Verlauf der Story oder als Belohnung für das Erfüllen von Nebeneinsätzen und Aktivitäten.

Moddet eure Waffen

Alle Waffen, manche mehr als andere, verfügen über mehrere Plätze in welche ihr Mods einsetzten könnt. Mods machen Waffen genauer, erlauben es zu zoomen oder erhöhen andere Werte der Knarre. Ihr erhaltet sie von besiegten Gegnern, als Belohnung für abgeschlossene Aktivitäten und können in der Basis selber angefertigt werden.

Es gibt keinen Grund sparsam mit Mods umzugehen, denn sie können unbegrenzt oft an Waffen angebracht und wieder entfernt werden. Erhaltet ihr eine neue Waffe die besser ist als eure aktuell ausgerüstete, wählt die alte aus und haltet den linken Stick gedrückt um alle ausgerüsteten Mods zu entfernen. Dadurch sind sie blitzschnell wieder in eurem Inventar und können an die neue Waffe angebracht werden.

Einfache Erfahrungspunkte nicht verschmähen

Neben Story- und Nebeneinsätzen gibt es jede Menge zu tun in der offenen Spielwelt. Kürzere Einsätze geben euch Ressourcen um eure drei Flügel auszubauen und zusätzliche Gegenstände. Außerdem liegen überall verteilt Sammelobjekte herum, welche ihr einsammeln könnt. ECHOs meist auf offener Strasse, Drohnen stecken irgendwo in den Seiten von Gebäuden über euch fest und Telefone sind etwas abseits von den normalen Pfaden versteckt. Es mag vielleicht nicht allzu spannend sein jedem dieser Gegenstände nachzulaufen, ihr könntet ja auch einigen Gegner statt dessen ins Gesicht schießen. Dennoch solltet ihr, wenn ihr in der Nähe seid, immer alles einsammeln was auf eurer Karte markiert ist. Jeder Sammelgegenstand bringt auch eine kleine Belohnung in Form von Erfahrungspunkten mit sich. Alleine mag das zwar nicht viel sein, wenn ihr das aber fortlaufend macht, erreicht ihr schneller euer nächstes Level!

GismoX von den PSN Senioren hat noch folgenden Tipp der hier dazu passt:

Wenn man im Sicherheits-Flügel für 200 Vorräte die Hundestaffel freischaltet, werden alle Sammelobjekte in einem Gebiet angezeigt sobald alle Aktivitäten dort erledigt sind. Dadurch werden euch sowohl auf der Minimap als auch auf der Stadtkarte ALLE Objekte angezeigt, welche ihr für EP (und bestimmte Erfolge und Trophäen) einsammeln könnt!

Wollt ihr zusätzlich noch mehr Geld verdienen, dann lohnt sich die Investition von 200 Vorräten im Medizin-Flügel für die Beratung. Wann immer ihr danach Geld verdient, erhaltet ihr 10% mehr!

Konzentriert euch auf einen Wert

Jeder Teil eurer Ausrüstung hat vier wichtige Werte, welche euren Charakter verbessern. Der Rüstungswert sorgt dafür das ihr nicht so viel Schaden nehmt. Der Schusswaffen Wert (die Kugel im Dreieck) erhöht den durch Waffen angerichteten Schaden. Der Ausdauer Wert (das Kreuz im Kreis) erhöht eure Lebenspunkte, wodurch ihr mehr Schaden aushaltet. Der Elektronik Wert (die Batterie im Viereck) erhöht die Wirksamkeit eurer Fähigkeiten, wodurch diese mehr Schaden verursachen, besser heilen oder länger aktiv sind.

Theoretisch könnt ihr zwar versuchen, alle diese Werte etwa im Gleichgewicht zu halten. Es ist jedoch empfehlenswert sich zu entscheiden, welchen von diesen Werten ihr wirklich verbessern wollt. Rüstet dann eher die Ausstattung aus, welche diesen Wert erhöht, anstatt immer die mit der besten Rüstung zu nehmen. Je nach dem wofür ihr euch entscheidet, werdet ihr dann eine Rolle einnehmen in der ihr auch wirklich aufgeht, anstatt alles nur ein wenig zu können.

Teamspieler werden belohnt

Ihr könnt zwar relativ problemlos alle anfänglichen Einsätze alleine machen, wenn ihr aber im Team unterwegs seid, werdet ihr nicht nur wahrscheinlich mehr Spaß haben, sondern könnt eine Mission gleich auf „Schwer“ starten, wodurch ihr für die Mission auch bessere Belohnungen erhalten werdet! Deshalb solltet ihr eigentlich immer mit anderen Leuten zusammen spielen, seien das nun eure Freunde oder andere Agenten die sich gerade an der gleichen Mission versuchen. Die besseren Belohnungen sind den höheren Schwierigkeitsgrad absolut wert!


- ANZEIGE -


Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als MrNice oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • <>the division rüstungswert
  • the division lebenspunkte
  • the division brooklyn verlassen
  • the division inventar erklärung
  • the division waffen zerlegen oder verkaufen
  • the division inventar
  • tom clancys the division welche sachen gehen auf elektronik
  • the division inventar verkaufen oder zerlegen

- ANZEIGE -


*