- ANZEIGE -

insidegames

Yooka-Laylee – Erfolge Trophäen Leitfaden

Veröffentlicht 6. Juni 2017 | 1:27 Uhr von Sandra

Letzte Änderung 4. August 2017

yooka-laylee-artwork

Yooka-Laylee - Erfolge Trophäen Leitfaden hilft euch garantiert, dass ihr das Action-Adventure zu 100% beenden könnt, und damit herzlich willkommen zu unserer Lösung von Yooka-Laylee. Wir beschreiben alle Erfolge / Trophäen einfach,  klar und verständlich und in der Regel so, dass ihr alle Yooka-Laylee – Erfolge & Trophäen während eines Spieldurchlaufs ergattern könnt. Abweichungen oder mehr Durchgänge erwähnen wir natürlich, sofern diese nötig sind, immer extra!

Ihr habt vielleicht selbst einen coolen Trick, einen wertvollen Tipp oder einen guten Hinweis für unseren Yooka-Laylee - Erfolge & Trophäen Leitfaden Lösung parat? Dann nichts wie her damit! Schreibt uns einfach an, hinterlasst einen Kommentar oder besucht uns im Forum und diskutiert fleißig mit.

 

Yooka-Laylee – Erfolge Trophäen Leitfaden

  • Trophäen: 1x  3x  16x  16x  = 36 | 1.170 Punkte
  • Offline Erfolge: 35 Erfolge (für 1000 Gamerscore)
  • Online Erfolge: 0 Erfolge (für 0 Gamerscore)
  • Schwierigkeit der Erfolge: 4/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad Auswirkung auf die Erfolge?: nein
  • Benötigte Zeit für 1000 Gamerscore: ca. 30-35 Stunden +/-
  • Wie oft durchspielen?: 1-Mal
  • Erfolge, die ihr verpassen könnt: keine
  • Verbuggte Erfolge/Trophäe: bisher keine bekannt
  • Extra Hardware nötig: nein
  • Cheats möglich/vorhanden: keine vorhanden
  • Verhindern Cheats Erfolge/Trophäen?: -

Allgemeiner Hinweis: Dieser Yooka-Laylee – Erfolge Trophäen Leitfaden kann möglicherweise Spoiler hinsichtlich Story, Charaktere, grundlegenden Inhalten, usw. enthalten.

 

Yooka-Laylee - Roadmap

Yooka-Laylee – Allgemein

Yooka-Laylee ist ein Jump’n’Run-Action-Adventure-Mix im Stile von Banjo-Kazooie oder auch Donkey Kong. Zusammen mit dem Team bestehendaus Yooka und Laylee müsst ihr fünf sogenannte Großwälzerwelten und die Hivory Tower Hub-Welt erkunden, verschiedene, meistens einfache Aufgaben meistern oder an Retro-Automaten ein paar abgewandelte Spieleklassiker zocken. Außerdem gilt es insgesamt 145 Pagies zu sammeln, 1010 Federn, 5 gut versteckte Totenschädel und 25 Geistschreiber.

Euren Fortschritt könnt ihr jederzeit einsehen, beispielsweise ob euch noch ein Gesundheitsstrecker oder ein Geistschreiber fehlt. Auch könnt ihr grundlegend sehen, wie viele Federn und Pagies ihr pro Welt schon gesammelt habt und wie viele ihr noch sammeln müsst. Eine Karte, die Hinweise liefert, wo euch bestimmte Sammelgegenstände abgehen oder wo ihr noch offene Aufgaben habt, die ihr erledigen müsst, gibt es leider nicht. Eine gewisse Abhilfe kann unser Yooka-Laylee – 100% Walkthrough mit allen Federn, Pagies und Sammelobjekten schaffen.

Yooka-Laylee – Schritt 1 – Grßwälzerwelten (Grundform)

Spiel am besten die Großwälzerwelten zunächst in ihrer Grundform der Reihe nach durch und zwar so weit es geht. Sammelt dabei alles ein, was euch vor die Linse kommt und erledigt alle Aufgaben, die möglich sind. Manches könnt ihr zwar schon anwählen, aber dann doch erst ausführen, wenn ihr die Welt mit Pagies erweitert habt. Auch werdet ihr viele Bereiche beim ersten Welten-Besuch noch nicht erreichen können, da diese erst mit der Erweiterung zugänglich sein werden.

Wichtig ist allerdings, dass ihr in den verschiedenen Welten immer gleich zu Trowzer zu geht. Die Schlange findet ihr in der Regel im Anfangsbereich einer jeden Welt. Kauft seine Tricks mit Pagies, denn diese helfen euch besser weiterzukommen. Vergesst auch nicht seine Tricks mitzunehmen, die er euch kostenlos in der Hub-Welt beibringen kann.

Wenn schon möglich, könnt ihr auch schon die Gesundheitsstrecker, Energiestrecker, Geistschreiber und Piratenschätze mitnehmen. Welche ihr eingesammelt habt oder welche euch noch fehlen, könnt ihr jederzeit im Spielmenü nachschauen. Außerdem könnt ihr, sofern erreichbar, auch schon einen Teil der Bossgegner, pro Welt gibt es einen Boss, besiegen. Empfehlenswert ist allerdings die Bosse erst dann anzugehen, wenn ihr über alle Fähigkeiten verfügt, die ihr von Trowzer bekommt.

Gleiches gilt auch für Capital B den finalen Boss im Spiel, den ihr allerdings schon herausfordern könnt, wenn ihr mindestens 100 Paigies gesammelt habt. Für den Kampf solltet ihr aber idealerweise über die Fähigkeiten Sonarschuss und Schlürfschuss verfügen und fliegen können ist auch sehr hilfreich. Besiegt ihr Capital B während des Spiels, könnt ihr danach trotzdem einfach weitermachen.

Yooka-Laylee – Schritt 2 – erweiterte Großwälzerwelten & Clean-Up

Habt ihr alle Fähigkeiten von Trowzer erhalten und auch ausreichend Pagies gesammelt, könnt ihr euch dran machen die Großwälzerwelten zu erweitern und noch die fehlenden Pagies sowie Federn sammeln. Für die Pagies müsst ihr zumeist einfache Aufgaben erledigen, Kurse in einer vorgegebenen Zeit absolvieren oder kleinere Rätsel lösen und manches Mal einfach nur schnell sein.

Stattet spätesten auch jetzt Rextro einen Besuch ab. Den T-Rex findet ihr in jeder Großwälzerwelt vor einem alten Spielautomaten stehend vor. Er lädt euch ein kleines Arcade-Minigame zu spielen. Das müsst ihr in jedem Fall immer 2-Mal spielen. Einmal um es generell gespielt zu haben und einmal müsst ihr den Highscore schlagen. Eine Kombination aus beidem geht nicht, selbst wenn ihr beim ersten Mal die Bestmarke knacken solltet – ihr müsst trotzdem ein zweites Mal spielen.

Außerdem solltet ihr Vendi besuchen, die große blaue Figur, die ein bisschen wie ein geschminkter Schwamm aussieht. Bei ihr gibt es die Tonika, mit denen ihr euch gewisse zusätzliche Vorteile verschaffen könnt. Um ein Tonikum zu erhalten, müsst ihr bestimmte Aufgaben erledigen, beispielsweise 100 Gegner auf eine bestimmte Art und Weise erledigen. Ist das geschafft, bekommt ihr eine Info von Vendi. Um zu sehen, welche Tonika euch ggf. noch fehlen, sprecht mit Vendi, egal in welcher der fünf Großwälzerwelten, und ruft einfach ihr Menü auf.

Solltet ihr noch nicht alle Bosse inklusive Capital B erledigt haben, könnt ihr das jetzt auch in Angriff nehmen. Vergesst auch nicht den Hivory Tower Hub nach Paiges und Federn abzusuchen, denn auch dort verstecken sich einige der Sammelitems.

Yooka-Laylee - Erfolge Trophäen Leitfaden

 

 

Yooka-Laylee Leitfaden PAGIE AUFDECKEN – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Sammle deinen ersten Pagie

Die erste Buchseite, die sogenannten Pagies, erhaltet ihr automatisch am Anfang des Spiels, sobald ihr von der Schiffbruchbucht in den Hivory Tower geht.

Yooka-Laylee Leitfaden PAGIE-RANDALE – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Sammle 30 Pagies

Für weitere Infos und Tipps siehe Erfolg/Trophäe Aus anderen Büchern.

Yooka-Laylee Leitfaden SEITIE-ZEITIE – 30 Gamerscore / Silber Trophäe
Sammle 75 Pagies

Für weitere Infos und Tipps siehe Erfolg/Trophäe Aus anderen Büchern.

Yooka-Laylee Leitfaden AUS ANDEREN BÜCHERN – 100 Gamerscore / Gold Trophäe
Sammle alle 145 Pagies

Insgesamt müsst ihr 145 Pagies sammeln, die verteilt in den fünf verschiedenen Großwälzerwelten Stammblock-Tropen, Glitzerfrostgletscher, Trauerlabyrinth-Sumpf, Capital Cashino und Galeongalaxie als auch im Hivory Tower-Hub zu finden sind. In den fünf Großwälzerwelten sind es jeweils 25 Pagies, im Hub 20 Pagies.

In den Großwälzerwelten müsst ihr für jeweils 20 Pagies verschieden auf die Areale abgestimmte Quests erledigen. Für die restlichen fünf Pagies müsst ihr in jeder Welt die nachfolgenden Aufgaben erledigen:

  • Findet pro Welt die fünf Geistschreiber = 1 Pagie -> siehe auch Erfolg/Trophäe Geistergrapscher
  • Sammelt pro Welt alle 200 Federn = 1 Pagie -> siehe auch Erfolg/Trophäe Fremde Federn
  • Kartos Schienenrennen = 1 Pagie
  • Rextro Arcade-Minispielchen = 2 Pagies

Wichtig: Es ist nicht möglich alle Pagies beim ersten Großwälzerwelten-Besuch zu sammeln, denn ihr könnt zum einen die Welt mit dem Einsatz von Federn vergrößern, sodass im Anschluss neue bzw. weitere Quests verfügbar werden. Zum anderen bekommt ihr erst nach und nach Zugriff auf alle Fähigkeiten und Moves. Die letzten wichtigen Fertigkeiten erhaltet ihr erst in der fünften und letzten Welt. Daher empfehlen wir euch erst die Weltenstufe eins zu erledigen und eure gesammelten Federn in die Fähigkeiten zu investieren und im zweiten Schritt die Welten ein zweites Mal, nachdem ihr sie erweitert habt, zu besuchen und die noch fehlenden Federn einzusammeln als auch die noch dann noch offenen aber machbaren Quests für die Pagies zu erledigen.  

Yooka-Laylee Leitfaden ECHSSSEN-SSSENPAI – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Kauf Trowzer einen Trick ab

Trowzer ist die rote Schlage mit dem Abenteurerhut und der eigenwilligen Art und Weise zu sprechen. Trowzer begegnet ihr immer wieder im Hub als auch in den Großwälzerwelten. In beiden Fällen hat er Tricks für euch auf Lager:

  • Im Hub bekommt ihr immer einen Gratis-Trick, der aber nicht für diesen Erfolg/Trophäe zählt.
  • In den Großwälzerwelten steht Trowzer auch bereit, immer gut sichtbar und meistens in der Nähe des Level-Eingangs, und hat weitere Tricks für euch vorrätig. Und diese Tricks sind es, die ihr benötigt, um die Gamerscore-Punkte bzw. Trophäe zu erhalten.

Den ersten Kauf-Trick könnt ihr in den Stammblock-Tropen kaufen. Seid ihr in der Welt angekommen, findet ihr Trowzer im Tempel und er hat fürs Erste drei Tricks im Angebot. Welchen ihr davon kauft, bleibt euch überlassen. Stellt lediglich sicher, dass ihr genug Federn gesammelt habt. Pro Trick braucht ihr 30 Federn, folglich sind für alle drei Tricks in den Stammblock-Tropen 90 Federn fällig. Sobald ihr einen der drei Trick gekauft und von Trowzer erklärt bekommen habt, wie sich der Trick (Move) ausführen lässt, gibt es den Erfolg/Trophäe.

Für weitere Infos und welche Tricks ihr wo und für wie viele Federn kaufen könnt, findet ihr beim Erfolg/Trophäe Sssuper beschrieben.

Yooka-Laylee Leitfaden SSSUPER – 40 Gamerscore / Silber Trophäe
Kauf Trowzer alle Tricks ab

Für diesen Erfolg/Trophäe gelten nur die Tricks, die ihr in den fünf Großwälzerwelten bei Trowzer mit Federn kaufen könnt. Die kostenlosen Tricks, die ihr immer wieder im Hub von der Schlange erhaltet, zählen nicht!

Trowzer lässt sich in den Großwälzerwelten leicht finden: entweder ist er in unmittelbarer Nähe des Level-Eingangs anzutreffen oder an einem zentral und einfach erreichbar gelegenen Punkt. Stellt sicher, dass ihr immer genug Federn übrig habt, um im Idealfall gleich alle drei Tricks auf einmal kaufen zu können.

Folgende 9 Kauf-Tricks hat Trowzer im Angebot:

Stammblock-Tropen

  • Sonarschuss – 30 Federn
  • Schlürfschuss – 30 Federn
  • Kumpelkracher – 30 Federn

Glitzerfrostgletscher

  • Schlürfstatus – 40 Federn
  • Echshüpfer – 40 Federn

Trauerlabyrinth-Sumpf

  • Echsenpeitsche – 60 Federn
  • Sonarsprenger – 60 Federn

Capital Chasino

  • Reptil-Ramme – 90 Federn

Galeonengalaxie

  • Sonarschild – 100 Federn

Yooka-Laylee Leitfaden EX UND HOPP – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schalte ein Tonikum frei und lege es an

Euer erstes Tonikum erhaltet ihr, sobald ihr fünf Pagies eingesammelt habt. Vendi, die Hüterin der Tonika, wird euch darüber informieren und auffordern, dass ihr sie besuchen kommt. In der Stammblock-Tropen-Welt findet ihr sie im Tempel-Bereich. Sprecht sie an und lasst euch erklären, was es mit den Tonika auf sich hat. Mit dem ersten Tonikum, das ihr aktivieren könnt, erweitert ihr eure Schmetterlingsgesundheit.

Yooka-Laylee Leitfaden TRANKTUMULT – 40 Gamerscore / Silber Trophäe
Schalte 15 Tonika frei

Um alle 15 Toniken zu bekommen, müsst ihr verschiedenste Aufgaben erledigen, unter anderen eine bestimmte Anzahl Federn und Pagies sammeln, eine bestimmte Anzahl Gegner auf unterschiedliche Weisen erledigen, Geisterschreiber finden, usw. Wann immer ihr eine von Vendis Aufgaben geschafft und damit ein Tonikum freigeschaltet habt, werdet ihr automatisch informiert.

Ihr könnt immer nur ein Tonikum aktivieren. Wollt ihr die gewählte Aktivität ändern, müsst ihr zu Vendi gehen, sie ansprechen und danach könnt ihr in der Auswahl bestimmen, wo ihr den Haken setzten wollt. Aktiviert am besten das Tonikum, das euch in der jeweiligen Welt am nützlichsten ist. Beispielsweise ist das länger rollen können, ist das zweite Tonikum, das ihr freischalten könnt, für das Rennen in den Stammblock-Tropen genauso geeignet wie für die vielen Rampenwege in der Glitzerfrostgletscher-Region.

Gut zu wissen: Für ein Tonikum müsst ihr 100% erreichen, das heißt die Story komplett abschließen und währenddessen alle Pagies, Federn, Gesundheitsstrecker, Energiestrecker und Piratenschätze gefunden haben.

Wichtig: Das 64-Bit-Tonikum ist aktuell nicht erspielbar! Es heißt seitens der Entwickler, dass dies mit einem kommenden DLC erst freispielbar sein soll. Details dazu bzw. Infos, wann das möglich sein wird, gibt es aktuell leider nicht (Stand: 6. Mai 2017). Da es sich um ein optionales Tonikum handelt, hat es keinen Einfluss auf diesen Erfolg/Trophäe, den ihr unabhängig davon erspielen könnt!

Yooka-Laylee Leitfaden MUNTERMACHER – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Sammle alle 6 Gesundheitsstrecker-Objekte

Gesundheitsstrecker sind rosafarbene Schmetterlinge, von denen ihr jeweils einen pro Großwälzer-Welt und einen im Hub findet. Die Gesundheitsstrecker sind durchaus gut versteckt und können außerdem nicht alle im ersten Durchgang geholt werden, da ihr zum einen bestimmte Moves braucht und zum anderen die Schmetterlings-Symboe erst auftauchen, wenn die Welt erweitert wurde.

Um euch die Suche zu erleichtern oder wenn euch noch ein Gesundheitsstrecker fehlen sollten, könnt ihr nachfolgendes Video nutzen, in dem alle Gesundheitsstrecker-Fundorte zusammengefasst sind.

Yooka-Laylee – ALL Health Extender Locations

Yooka-Laylee Leitfaden DYNAMO – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Sammle alle 6 Energiestrecker-Objekte

Auch die Energiestrecker verstecken sich mitunter gut und jeweils einen davon findet ihr in jeder Großwälzer-Welt und einer im Hivory Tower Hub. Die Energiestrecker sehen aus wie verschobene Rechtecke mit lila-blauem Rand und einen grünem Blitz als Symbol. Um die Energiestrecker zu bekommen, sind auch bestimmte Fertigkeiten als auch Welten-Erweiterungen nötig, sodass ihr nicht alle Energiestrecker im ersten Durchgang bekommt.

Damit sich die Suche für euch leichter gestaltet, nutzt einfach nachfolgendes Video, in dem euch die Locations der Energiestrecker-Objekte gezeigt werden.

Yooka-Laylee – ALL Power Extender Locations

Yooka-Laylee Leitfaden KRAKELEI – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Lass dich das erste Mal von Dr. Puzz verwandeln

Die Wissenschaftlerin Dr. Puzz ist in allen fünf Großwälzerwelten zu finden und mit ihrer Hilfe könnt ihr euch kurzzeitig in verschiedene Alter Egos verwandeln:

  • Stammblock-Tropen -> Blume
  • Glitzerfrostgletscher -> Schneeschieber
  • Trauerlabyrinth-Sumpf -> Piranha-Schwarm
  • Capital Cashino -> Helikopter
  • Galeongalaxie -> Kanonenboot

Um den Transformator von Dr. Puzz nutzen zu können, müsst ihr zunächst das Molekül finden. Da Molekül ist immer in der Nähe von Dr. Puzz und dem Verwandler zu finden. Ihr könnt das Molekül jederzeit einsammeln ohne vorher mit Dr. Puzz gesprochen zu haben. Habt ihr das Molekül in eurem Besitz und mit Dr. Puzz gesprochen, wird sie euch sagen, dass ihr den Verwandler nutzen könnt. Stellt euch einfach dafür auf die gut erkennbare Plattform und bestätigt die Eingabeaufforderung.

Gut zu wissen: Ihr könnt euch, sobald der Transformator von euch aktiviert wurde, jederzeit und immer wieder verwandeln. Um die Verwandlung aufzuheben, haltet R2 (PS4) bzw. RT (Xbox) gedrückt.

Solltet ihr das jeweils benötigte Molekül nicht gleich finden, hilft euch nachfolgendes Alle Moleküle Fundorte-Video sicher weiter.

Yooka-Laylee – ALL Mollycool Locations

Yooka-Laylee Leitfaden KARTOS’ RÜCKKEHR – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Absolviere eine Karren-Herausforderung von Kartos

Kartos ist ein alter sprechender Minenwagen und ihr findet ihn in alle fünf Großwälzerwelten. Mit Kartos müsst ihr einen Schienen-Hindernisparcours absolvieren. Währenddessen müsst ihr Edelsteine sammeln und zwar jedes Mal eine fest definierte Summe. Schafft ihr es die geforderten Edelsteine zu bekommen, erhaltet ihr als Belohnung ein Pagie.

Tipp: Trial & Error ist angesagt und es wird nicht ausbleiben, dass ihr die Herausforderungen mehrfach versuchen müsst. Wir empfehlen euch daher zunächst einmal den Kurs kennenzulernen und euch die markanten Stellen (Hindernisse) einzuprägen. Ist das der Fall, fällt das Einsammeln der Edelsteine leichter, denn ihr verliert jede Menge Edelsteine, wenn ihr Hindernisse berührt oder von Gegnern beschossen werdet. Kommt ihr von der Strecke ab, fallt in einen Abgrund oder ähnliches, müsst ihr ohnehin von vorne beginnen.

Für diesen Erfolg/Trophäe ist es ausreichend, wenn ihr eine beliebige Herausforderung mit Kartos absolviert. Für die Erfolge/Trophäen Aus anderen Büchern und Obsolet müsst ihr jedoch alle fünf Herausforderungen erfolgreich erledigen.

Nachfolgend eine Übersicht darüber, wann ihr Kartos finden (vor/nach Großwälzer-Erweiterung) und wie viele Edelsteine ihr während der jeweiligen Herausforderungen einsammeln müsst.

  • Stammblock-Tropen (nach Erweiterung) -> 60 Edelsteine
  • Glitzerfrostgletscher -> 100 Edelsteine
  • Trauerlabyrinth-Sumpf -> 125 Edelsteine
  • Capital Cashino -> 150 Edelsteine – siehe auch Erfolg/Trophäe Obsolet
  • Galeongalaxie (nach Erweiterung) -> 175 Edelsteine

Yooka-Laylee Leitfaden WENN ICH 64 BIN – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe ein Automatenspiel von Rextro erfolgreich ab

Der wie ein virtueller Retro-T-Rex aussehende Rextro und seine Arcade-Automaten sind in allen fünf Großwälzerwelten zu finden. Die lilafarbenen Automaten sind sehr groß und grundlegend nicht zu übersehen. Um eine Rextro Automatenspiel absolvieren zu können, müsst ihr zunächst die passende Automatenmünze finden. Diese ist immer in der Nähe des Automaten mal mehr, mal weniger gut versteckt.

Die Rextro Automatenspiele sind angelehnt an alte Retro-Videospiele und sie folgen ihren jeweils eigenen Regeln, die euch zu Beginn des Minispiels kurz und übersichtlich erklärt werden. Die Rextro Arcade-Automaten könnt ihr, bis auf die Galeongalaxie, beim jeweils ersten Besuch spielen.

Für weitere Infos und Tipps siehe auch Erfolg/Trophäe Bestenverbesserer.

Yooka-Laylee Leitfaden BESTENVERBESSERER – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Erziele den Highscore in einem Automatenspiel von Rextro

Sobald ihr ein beliebiges Rextro Automatenspiel erfolgreich absolviert habt, müsst ihr es ein zweites Mal spielen und den vorgegebenen Highscore knacken. Es ist euch überlassen, in welchem Arcade Game ihr versucht die Spitzenposition einzunehmen.

Wichtig: Gleiche Punktzahl nützt euch leider nichts! Ihr müsst definitiv die vorgegeben Punktzahl überbieten, Beispiel: 1000 Punkte sind gefordert, sodass ihr 1100 Punkte erreichen müsst, damit es gewertet wird.

Gut zu wissen: Für den Erfolg/Trophäe Aus anderen Büchern müsst ihr ohnehin alle Rextro Automatenspiele ein zweites Mal spielen. In der ersten Runde gilt es das Automatenspiel generell einmal zu spielen, in der zweiten Runde müsst ihr einen jeweils vorgegebenen Highscore überbieten. Das generelle Spielen und die Höchstpunktzahl schlagen lässt sich nicht kombinieren, das heißt, dass ihr auf jeden Fall zwei Mal ran müsst. Nutzt daher den ersten Durchgang, um die Kurse, Strecken, usw. kennenzulernen, um es euch dann im zweiten Durchgang leichter zu machen die geforderten Punkte zu bekommen. Stellt euch darauf ein, dass ihr speziell für das Erreichen der Highscores mehr als nur einmal ran müsst.

Ihr braucht auf jeden Fall gute Streckenkenntnis, gutes Timing und natürlich eine gute Portion Glück!

Folgende Rextro Automatenspiele erwarten euch:

  • Stammblock-Tropen -> Kartos Karting: Absolviert 5 Rennrunden
  • Glitzerfrostgletscher -> Glaciators: Sammelt so viele Federn wie möglich ein
  • Trauerlabyrinth-Sumpf -> Bee Bop: Erledigt Gegner
  • Capital Cashino -> Hurdle Hijinx: Hinderniskurs, auf dem ihr Federn sammeln müsst
  • Galeongalaxie (nach Erweiterung) -> Up’n Nova: Sammelt fliegend Federn

Nachfolgend könnt ihr euch einen ersten Vorgeschmack auf die fünf verschiedenen Rextro Automatenspiele holen.

Yooka Laylee All Rextro Arcade Games

Yooka-Laylee Leitfaden BUCHSPUK – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Sammle deinen ersten Geistschreiber

Geistschreiber sind nichts anderes als Geister. In jeder Großwälzer-Welt gibt es fünf Geistschreiber, die sich an unterschiedlichen Orten verstecken und die mit verschiedenen Taktiken gefangen werden können. Die Farbe gibt dabei Auskunft darüber, wie ihr die Geister fangen könnt.

Den ersten Geistschreiber könnt ihr ganz einfach in der Stammblock-Tropen-Welt fangen. Folgt, sobald ihr ins Level gekommen seid, dem Weg rechts nach unten und findet am Ende in einer kleineren Einbuchtung einen gelben Geist. 

Yooka-Laylee Leitfaden GEISTERGRAPSCHER – 40 Gamerscore / Silber Trophäe
Sammle alle Geistschreiber in den Großwälzerwelten

Geistschreiber sind verschiedenfarbige Geister von denen sich jeweils fünf in den Großwälzerwelten verstecken. Manche findet ihr bei eurem ersten Besuch in den Welten, andere wiederum erst, wenn ihr die Bereiche erweitert habt. Bereits gesammelte Geistschreiber werden gespeichert und ihr könnt jederzeit über die Optionen abfragen, welche Geistschreiber euch noch fehlen. Insgesamt müsst ihr für diesen Erfolg/Trophäe am Ende 25 Geistschreiber eingesammelt haben.

Habt ihr einen Geistschreiber gefunden, entscheidet seine Farbe darüber, wie ihr ihn fangen könnt. Nachfolgend eine Übersicht über die Geistschreiber und wie ihr sie einsammeln könnt:

  • Gelbe Geistschreiber -> Keine Taktik nötig, einfach drauf zu bzw. durch laufen und einsammeln.
  • Grüne Geistschreiber -> Die grünen Geister laufen vor euch davon und schlagen Haken, sobald ihr euch näher. Schnelligkeit ist gefragt! Ihr könnt beispielsweise die Rollen-Funktion nutzen oder bewegt euch direkt auf den Geist zu und drückt kurz vor dem Geist die Quadrat-Taste (PS) bzw. X-Taste (Xbox).
  • Rote Geistschreiber -> Rote Geister greifen euch an und ihr müsst sie erst besiegen, bevor ihr sie einsammeln könnt. Normale Attacken machen dem roten Geist nichts aus. Halter Abstand, aber nicht zu viel, und bleibt in Bewegung. Schaut, was der Geist macht. Kommt er auf euch zu, um euch anzugreifen, weicht diesem Angriff möglichst aus. Habt es geschafft, verändert sich die Farbe des Geistes und er ist kurzzeitig verwundbar. Nutzt das aus und verpasst ihm eine. Wiederholt das gesamt drei Mal.
  • Lila Geistschreiber -> Die lila Geister wollen gefüttert werden und das zeigen sie auch an. Sucht euch eine der Pflanzen, deren Früchte ihr mit eurem Schlürfschuss einsammeln könnt. Geht schnell zu dem Geist zurück, bevor der Pflanzeneffekt verpufft (hält immer nur kurze Zeit) und schießt die Granate, Schneeball oder was auch immer ihr eingesaugt habt, auf den Geist.
  • Blaue Geistschreiber – Blaue Geister sind unsichtbar, verstecken sich und müssen erst aufgespürt werden. Einzige Hilfe: Sie lachen, wenn ihr in der Nähe seid und mit Hilfe eures Sonarschusses könnt ihr wieder sichtbar machen und einsammeln.

Habt ihr Probleme einen Geistschreiber zu finden, kann euch nachfolgendes Video helfen, in dem alle Geistschreiber Fundorte enthalten sind.

Yooka-Laylee – Grabbed the ghouls

Yooka-Laylee Leitfaden GEFEDERT – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Sammle deine ersten 200 Federn

Ein Erfolg/Trophäe, den ihr nicht verpassen könnt und den ihr ihr automatisch während des Story-Verlaufs erhaltet.

Für weitere Infos und Tipps siehe auch Erfolg/Trophäe Fremde Federn.

Yooka-Laylee Leitfaden FEDERFÜHREND – 30 Gamerscore / Silber Trophäe
Sammle 500 Federn

Ein Erfolg/Trophäe, den ihr nicht verpassen könnt und den ihr ihr automatisch während des Story-Verlaufs erhaltet.

Für weitere Infos und Tipps siehe auch Erfolg/Trophäe Fremde Federn.

Yooka-Laylee Leitfaden FREMDE FEDERN – 100 Gamerscore / Gold Trophäe
Sammle alle 1.010 Federn

In jeder Großwälzerwelt könnt ihr jeweils 200 Federn finden. Dazu kommen noch zehn Federn, die ihr im Anfangsbereich, der Schiffbruchbucht, sammeln könnt. Die Mehrheit der Federn werdet ihr ganz automatisch während des Spielverlaufs einsammeln können. Einen Teil nehmt ihr mit, wenn ihr die jeweiligen Großwälzerwelten das erste Mal besucht, der dann noch fehlende Rest folgt, wenn ihr die Großwälzerwelten erweitert habt.

Wichtig: Einige Federn lassen sich erst einsammeln, wenn ihr die Großwälzerwelten erweitert UND dazu auch alle Tricks von Trowzer gekauft habt. Daher ist es empfehlenswert, dass ihr zunächst alle Großwälzerwelten spielt, währenddessen die Tricks kauft und danach beginnt die Großwälzerwelten zu erweitern, um an alle Federn (und anderen Sammelitems) zu kommen.

Gut zu wissen: Gesammelte Federn werden kumulativ gezählt, sodass diese nicht auf einmal auf dem Konto sein müssen und ihr diese bei Bedarf auch ausgeben könnt.

Wie viele Federn (und sonstige Sammelobjekte) euch noch fehlen, könnt ihr über das Pausenmenü und dann im Bereich Optionen einsehen. Eine Übersichtskarte oder ähnliches, die euch helfen könnte, wo ihr unter Umständen noch fehlende Federn finden könnt, gibt es leider nicht. Einzige Hilfe ist das Tonikum Jäger, dass ihr, sofern freigespielt, bei Vendi aktivieren könnt und das euch drauf hinweist, wenn ihr in der Nähe eines noch nicht gefundenen Sammelitems seid.

Weiterhin können wir euch noch unseren Yooka Laylee 100% Walkthrough Leitfaden ans Herz legen.

Yooka-Laylee Leitfaden DAS ABENTEUER BEGINNT – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schalte die erste Großwälzerwelt frei

Story-relevanter Erfolg/Trophäe, den ihr nicht verpassen könnt und automatisch erhaltet.

Für weitere Infos und Tipps siehe auch Erfolg/Trophäe Offene Bücher.

Yooka-Laylee Leitfaden OFFENE BÜCHER – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schalte alle Großwälzerwelten frei

Die Großwälzerwelten schaltet ihr im Verlauf der Story automatisch durch das Sammeln von Pagies frei. Pagies müsst ihr in den jeweiligen Großwälzerwelten finden und einsammeln. Die meisten Pagies sind an Aufgaben geknüpft, siehe auch Erfolg/Trophäe Aus anderen Büchern.

Tipp: Spielt zunächst die Grundstory, das heißt besucht die Großwälzerwelten zunächst der Reihe nach -> Stammblock-Tropen, Glitzerfrostgletscher, Trauerlabyrinth-Sumpf, Capital Cashino und Galeongalaxie. Auf diese Weise sammelt ihr genug Pagies, um dann von vorne mit den erweiterten Welten weiterzumachen, denn auch die Erweiterungen der Großwälzerwelten benötigen Pagies.

Um alle Großwälzerwelten freizuschalten, benötigt ihr die folgende Anzahl Pagies:

  • Stammblock-Tropen -> 1 Pagie
  • Glitzerfrostgletscher -> 3 Pagies
  • Trauerlabyrinth-Sumpf -> 7 Pagies
  • Capital Cashino -> 10 Pagies
  • Galeongalaxie -> 12 Pagies

Yooka-Laylee Leitfaden GRÖSSE ZÄHLT – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Erweitere eine Großwälzerwelt

Eine Großwälzerwelt könnt ihr erweitern, wenn ihr sie zuerst freigeschaltet und im Anschluss genug Pagies für die Erweiterung gesammelt habt. Einfach und schnell könnt ihr diesen Erfolg/Trophäe erledigen, wenn die erste Großwälzerwelt mit drei Pagies erweitert. Stellt euch dafür euch nach der Rückkehr in den Hub auf das Podest vor dem aufgeschlagenen Buch und folgt dann der Eingabeaufforderung.

Für weitere Infos und Tipps siehe auch Erfolg/Trophäe Fulminant.

Yooka-Laylee Leitfaden QUACKER – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Absolviere ein Schnellfeuer-Quiz von Dr. Quack

Story-relevanter Erfolg/Trophäe, den ihr automatisch erhaltet und nicht verpassen könnt.

Das erste Schnellerfeuer-Quiz mit Dr. Quack müsst ihr auf im Hivory Tower Hub auf dem Weg zur zweiten Großwälzerwelt bestehen. Nachdem ihr die Sequenz im Capital BS Büro hinter euch gebracht habt, folgt die erste Fragerunde.

Die Fragen sind einfacher Natur und beziehen sich vor allem auf eure bereits erreichten Spielfortschritte (wie viele Federn, Pagies, Spielzeit, Tonika, usw.). Auf jede Frage folgen drei Antwortmöglichkeiten und ihr habt zehn Sekunden Zeit die richtige Antwort auszuwählen und zu bestätigen. Seid ihr schnell (weniger als 5 Sekunden), könnt ihr zwei Felder weiter ziehen. Braucht ihr für die Antwort länger (mehr als 5 Sekunden), geht es ein Feld vor. Macht ihr einen Fehler, verliert ihr ein Leben. Solltet ihr alle drei Leben verlieren, müsst ihr von vorne beginnen. Mehr als zehn Fragen müssen nicht beantwortet werden.

Yooka-Laylee Leitfaden PLEITEGEIER – 100 Gamerscore / Gold Trophäe
Besiege Capital B am Ende des Spiels

Den Kampf mit Capital B könnt ihr jederzeit starten, sobald ihr mindestens 100 Pagies gesammelt und wenigstens auch den Schlürfschuss, den Sonarschuss und die Fähigkeit zu fliegen bei Trowzers gelernt habt. Der finale Bosskampf ist somit nicht unbedingt das Ende vom Spiel und somit steht es euch frei, wann ihr Capital B den Garaus macht.

1. Runde -> Capital B findet ihr im Hivory Tower Hub in seinem Büro. Begebt auch auf die Plattform vor dem Schreibtisch und fahrt nach oben. Sobald ihr oben angenommen seid, steht ihr Capital B gegenüber. Der wirft sofort einen Schwarm Bienen auf euch, die ihr mit einem Sonarangriff wieder los werdet. Lauft auf den Boss zu und attackiert ihn mit Kumpelkracher oder Echsenpeitsche oder kombiniert die Angriffe, ganz wie ihr mögt. Bleibt auf jeden Fall dran und versucht auch schnell zu sein. Wiederholt dies solange, bis Capital B anfängt zu quatschen.

2. Runde -> Die Szene verändert sich und kleine Gegner und Kisten tauchen auf. Zerstört die Kisten, um an die Eisblumen zu kommen, die ihr einschlürfen und dann auf Capital B feuern könnt. Passt anfangs noch auf die kleinen Angreifer und dann weiter auf die explosiven Bienenstöcke auf, die Capital B auf euch wirft. Er kann unter Umständen etwas schwerer zu treffen sein, da er sich fliegend bewegt. Kombiniert daher eventuell Sprung und Feuern, um ihn besser zu treffen und ladet euch zwischendurch immer wieder mit den Eisblumen auf. Bleibt immer in Bewegung und an Capital B dran, bis er ein weiteres Gespräch beginnt.

3. Runde -> Die Kampfarena verkleinert sich und giftgrüne Rauchschwaden behindern die Sicht. Nutzt die Fläche, soweit es geht, aus und bleibt stetig in Bewegung. Capital B beginnt mit seinen Angriffen, da er in die Luft steigt und Stampfattacke inklusive Bodenwelle ausführt. Beidem müsst ihr ausweisen und zwar solange, bis Capital B feststellt, dass er zu hart aufgekommen ist. Dann könnt ihr hingehen und ihn z.B. mit der Echsenpeitsche angreifen.

4. Runde -> Der Kampf setzt sich fort, nachdem die Arena erneut verkleinert wurde. Wieder müsst ihr der Stampfattacke und der dazu gehörigen Bodenwelle ausweichen. Außerdem schickt Capital B wieder einen Schwarm Bienen auf euch an. Den könnt ihr jedoch erst einmal links liegen lassen. Weicht zunächst den Angriffen von Capital B aus und wenn er wieder feststellt unsanft gelandet zu sein, werdet zunächst die Bienen mit dem Sonarangriff los und prügelt dann auf Capital B ein. Wiederholt dieses Vorgehen ein weiteres Mal.

5. Runde -> Capital B verkleinert ein weiteres Mal die Arena. Infolge müsst ihr nicht nur schnell sein, sondern auch gutes Timing beweisen. Ihr werdet nicht nur von Capital Bs Stampfattacke mit Schockwelle angegriffen, er wirft auch wieder explosive Bienenstöcke, die ebenfalls Schockwellen aussenden. Beiden müsst ihr durch drüber springen ausweichen. Versucht euren Weg auf dem kleinen Spielfeld so zu wählen, dass ihr die Wellen so nah wie möglich zusammenkommen lasst, sodass ihr im Idealfall nur einmal pro Welle springen müsst. Wenn Capital B wieder zu heftig landet, greift ihn an.

6. Runde -> Und wieder wird die Kampfarena verkleinert. Capital B greift mit Stampfattacke, Schockwelle, explosiven Bienenstöcken plus Schockwelle und Bienenschwarm an. Wichtig ist: bleibt in Bewegung! Der Bienenschwarm ist harmlos, sodass ihr den erst einmal vernachlässigen könnt. Weicht, wie schon in Runde 5 der Attacke und den Schockwellen aus. Steckt Capital B nach der Landung wieder fest, werdet zunächst den Bienenschwarm los und dann prügelt erneut auf den Boss ein.

7. Runde -> Capital B packt die harte Geschütze aus in Form von euch verfolgenden Raketen. Beginnt zu fliegen und sorgt dafür, dass die Raketen euch so verfolgen, dass sie sicher Capital B treffen. Wiederholt das zunächst 3-Mal. Dann folgen zwei weitere Raketen und Capital B fängt auch an rumzufliegen. Ihr müsst ebenfalls dafür sorgen, dass die Raketen euch folgen und den Bossgegner treffen. Das könnt ihr insofern ganz gut erreichen, wenn ihr nicht hinter Capital B her fliegt, sondern ihm entgegen. Achtet auf jeden Fall auch auf eure Energieanzeige, da ihr nicht unendlich Saft zum Fliegen verfügbar hat. Es kann sein, dass ihr zwischendrin mal landen und euch aufladen müsst. Gesamt müsst ihr Capital B 4-Mal im Flug treffen. Nach dem letzten Treffer kracht er zurück in sein Office und währenddessen gibt es den Erfolg/Trophäe.

Yooka Laylee – Out of business – Boss

 

Gut zu wissen: Entscheidet ihr euch den Boss so früh wie möglich zu erledigen, könnt ihr danach trotzdem einfach weiterspielen, denn es hat keinen Einfluss auf den weiteren bzw. restlichen Verlauf des Spiels.

Yooka-Laylee Leitfaden SCHLÜPFRIGER PFAD – 40 Gamerscore / Silber Trophäe
Besiege den Boss von Welt 1

Der große Rampo ist der Boss der ersten Großwälzerwelt. Er bewohnt Rampos Tempel hoch oben und ist erreichbar, nachdem die Stammblock-Tropen erweitert worden sind. Um Rampo zu besiegen, müsst ihr in drei Runden kämpfen.

1. Runde -> Rollt die Rampe hoch und dabei den Baumstämmen ausweichen, die euch versetzt entgegen kommen. Oben angekommen weicht dem Feuer aus, das Rampo spuckt. Berührt auch nicht die Stacheln links und rechts. Wartet darauf, dass seine Zähne sichtbar werden, und schlagt diese dann ein -> Quadrat-Taste (PS) bzw. X-Taste (Xbox). Den oberen Zahn könnt ihr angreifen mit Sprung kombiniert mit Angriff. Sind die beiden Zähne zerdeppert, pustet euch Rampo von der Plattform und rutscht die Rampe runter.

2. Runde -> Rollt wieder die Rampe hoch und weicht den Baumstämmen aus, die wieder versetzt auf euch zukommen. Springt wieder auf die Plattform und weicht dem Feueratem aus. Wartet auf dieses Mal drei Zähne, die ihr erneut zertrümmern müsst. Wieder werdet ihr runter gepustet.

3. Runde -> Die Baumstämme kommen euch in durchgehenden Reihen entgegen mit weniger Lücken. Ihr müsst erneut nach oben rollen bzw. rollen und springen (geht gleichzeitig). Oben angekommen, weicht, wenn nötig, dem Feueratem aus und attackiert die gesamt fünf Zähne.

Rampo fällt infolge um und spuckt ein Pagie aus.

Wichtig: Vergesst nicht die drei Federn, die hinter Rampo zu finden sind, einzusammeln!

Yooka Laylee – Slippery slopy – Boss – Trophy

Yooka-Laylee Leitfaden MAUERN NIEDERREISSEN – 40 Gamerscore / Silber Trophäe
Besiege den Boss von Welt 2

Brrrizblock ist anfänglich ein großer, im Verlauf des Kampfes aber immer kleiner und insbesondere immer schneller werdender Gegner. Ihr könnt Brrrizblock in der Glitzerfrostgletscher-Welt finden, nachdem ihr diese mit 5 Pagies erweitert habt. Brrrizblock wird mit Feuer vernichten.

Um Brrrizblock besiegen zu können, solltet ihr den Kampf damit beginnen die Eisblöcke in den Nischen zu zerstören. Nutzt dafür den Sonarangriff. Achtet gleichzeitig und generell während des gesamten Kampfes auf die Geschosse, die Brrrizblock auf euch abfeuert.

Sind die Blöcke zerstört, geht zur Feuerpflanze und ladet euch zum Feuerspucken auf. Entzündet die Fackeln in den Nischen, denn das sorgt dafür, dass Brrrizblock auch von hinten immer wieder eine Ladung Feuer abbekommt. Ladet euch erneut und immer wieder zum Feuerspucken auf und attackiert Brrrizblock. Ihr könnt auch während des Springens Feuer spucken und damit Brrrizblock angreifen. Zündet auch immer wieder die Fackeln an, die in den Nischen stehen. Und ganz wichtig: Bleibt immer in Bewegung.

Alternativ könnt ihr natürlich auch versuchen Brrrizblock so wie in nachfolgendem Video gezeigt zu erledigen, das heißt ohne Einsatz der Fackeln, die in den Wandnischen stehen. Auf diese Weise dauert es aber länger und es ist schwieriger.

Yooka Laylee – Knocking down walls – Boss

Yooka-Laylee Leitfaden FIESLING AUS DER TIEFE – 40 Gamerscore / Silber Trophäe
Besiege den Boss von Welt 3

Wütender Krake Tentaukeltrevor versteckt sich im Trauerlabyrinth-Sumpf. Ob ihr euch mit dem Kraken bei eurem ersten oder zweiten Besuch anlegt, spielt keine wirkliche Rolle und ist euch überlassen. Für den Kampf selbst stellt euch auf einige Runden ein, in denen ihr vor allem Reaktionsgeschick beweisen müsst. Wir empfehlen euch wie folgt vorzugehen.

1. Runde -> Weicht zunächst der schwingenden Tentakel aus, indem ihr sie überspringt. Danach folgt ein Tentakelschlag und eine Schockwelle, der ihr ebenfalls am besten mit kurzem Schweben ausweicht. Nach dem Schlag liegt die Tentakel am Boden und ihr könnt die Augen angreifen. Das kleine Auge braucht einen Schlag, das mittlere zwei und das große Auge drei Schläge.

2. Runde -> Die Tentakel erhebt sich und kreist über euch. Achtet auf den runden Schatten am Boden und bleibt ständig in Bewegung. Sobald die Tentakel stobt, lauft ihr weiter, achtet aber auf die erneute Schockwelle, die durch einen Schlag ausgelöst wird. Diese müsst ihr wieder ausweichen.

3. Runde -> Die Tentakel zieht sich zurück und rechts geht eine Klappe auf, wo ihr ein Auge sehen könnt. Dass müsst ihr mit gezielten Kombinationen aus Springen und Attackieren angreifen.

4. Runde -> Der Raum füllt sich mit einer grünen, nicht durchsichtigen Brühe. Darin könnt ihr euch bewegen, achtet aber darauf, dass auf beiden Seiten Dornenpflanzen sind, die euch Lebenspunkte rauben, sobald ihr diese berührt. Sobald die Tentakelspitze auftaucht, weicht vor dieser zurück und immer wieder aus. Kurz darauf kommt die große Tentakel aus der mittleren Tür, schwingt erneut über den Boden und ihr müsst durch drüber springen ausweichen. Es folgt ein Schlag und eine Schockwelle, die ihr überwindet, um danach wieder die drei Augen zu attackieren.

5. Runde -> Wieder kommt die Tentakelspitze von oben, sodass ihr in Bewegung bleiben müsst und den schwarzen Punkt im Auge behalten solltet. Schockwellen weicht ihr mit einem Sprung aus. Sobald sich die Tentakel zurückzieht, geht links die Klappe auf und ein Auge taucht auf. Kombiniert wieder Sprung und Angriff und erledigt das Auge.

6. Runde -> Nachdem sich der Krake beschwert hat (Texteinblendung) kommt wieder die lange Tentakel aus der Tür in der Mitte und schwingt am Boden nach rechts und links. Überspringt die Tentakel und weicht den Schockwellen aus und attackiert im Anschluss wieder die drei Augen. Es folgt wieder die Tentakelspitze von der Decke. Behaltet den schwarzen Kreis im Blick und weicht dem Angriff und der Schockwelle aus. Danach gesellt sich die Tentakelspitze von unten dazu und verfolgt euch ebenfalls. Weicht den Attacken aus und greift das Auge, das erneut links in der Klappe auftaucht, wieder an.

Wenn sich Tentaukeltrevor über sein verlorenes Auge ausgeweint hat, gibt es nicht nur ein Paige für euch, sondern auch den Erfolg/Trophäe.

Yooka Laylee – Creep from the deep – Boss

Yooka-Laylee Leitfaden OBSOLET – 40 Gamerscore / Silber Trophäe
Besiege den Boss von Welt 4

D.o.o.f.i.e., ein Boss mit großen grünen Augen, dazu auf Schienen unterwegs hat es definitiv in sich. Sehr, sehr gutes Timing und Geduld sind gefragt. D.o.o.f.i.e. findet ihr in der Capital Cashino-Welt. Um ihn bekämpfen zu können, müsst ihr zunächst Karto’s Minispielchen schaffen und mindestens 150 Edelsteine auf dem Kurs einsammeln. Ob ihr das bei eurem ersten Besuch im Kasino erledigt oder nachdem ihr die Spielhölle erweitert habt, ist euch überlassen.

Tipp: Um die mindestens 150 Edelsteine, solltet ihr viel mit der Kombination Boosten & Springen als auch zum Ende hin mit der Brems-Option arbeiten. Außerdem ist es wichtig die Hindernisse möglichst aus dem Weg zu schießen. Kommt ihr in den Endbereich, wo die Feuer spuckenden beweglichen Felsplatten rotieren, springt nicht einfach über die Feuerstrahlen. Nutzt die Bremsfunktion und timt damit eure Ausweichmanöver. Vermeidet mit dem Feuer in Berührung zu kommen, da ihr sonst zu viele Edelsteine abgezogen bekommt und infolge das Sammelrennen erneut beginnen müsst.

Habt ihr wenigstens 150 Edelsteine gesammelt, bekommt ihr nicht nur ein Paige, sondern ihr lernt auch D.o.o.f.i.e. kennen. Der Kampf selbst findet auf den Schienen statt und die Strecke ist vorgegeben, sodass ihr auch darauf nicht konzentrieren müsst. Wichtig ist für euch nur, dass ihr Timing, Rhythmus und Geschick beweist. Auch bei D.o.o.f.i.e. benötigt ihr eine Kombination aus Boosten, Springen und Bremsen. Stellt euch außerdem darauf ein, dass ihr unter Umständen mehr als einen Versuch benötigt den Kasino-Boss platt zu machen.

Der Kampf beginnt, sobald das Gespräch mit D.o.o.f.i.e. abgeschlossen ist und unterteilt sich in verschiedene Etappen.

1. Runde -> Ist der Dialog abgeschlossen, setzt ihr euch automatisch in Bewegung. Weicht zunächst den Bomben, die D.o.o.f.i.e. auf den Gleisen platziert, durch Springen aus. Je nach Anzahl und Abstand müsst ihr ggf. auch die Bremse, den Boost oder die Stahlkugel nutzen. Schaut außerdem auf die Augen von D.o.o.f.i.e. Sobald diese die Farbe von grün auf rot ändern und geblinkt haben, müsst ihr erst eine Stahlkugel abfeuern und dann bremsen, wenn D.o.o.f.i.e. auf euch zugerauscht kommt. Seht ihr Sternchen über D.o.o.f.i.e.‘s Kopf kreisen, war euer Vorgehen erfolgreich. Insgesamt müsst ihr den Schienen-Boss 5-Mal auf diese Weise attackieren.

2. Runde -> Habt ihr D.o.o.f.i.e. 5-Mal getroffen, folgt eine Sequenz. Ist diese beendet, achtet wieder auf die Augen und feuert als erstes wieder eine Stahlkugel auf den Boss. Werden die Augen rot und blicken, müsst ihr Timing beweisen. D.o.o.f.i.e. wird auf euch zurasen und ihr müsst im Gegenzug euren Boost benutzen und springen, um der Attacke auszuweichen. Seid ihr dann an erster Stelle, müsst ihr auch wieder auf die Augen schauen und sobald diese rot blinken und D.o.o.f.i.e. beginnt auf zuzurasen, bremst und springt. Vergesst auch nicht immer wieder Stahlkugeln abzufeuern. Wiederholt die Springerei mehrere Male bis ihr blaue Funken aus D.o.o.f.i.e. schlagen seht. Stellt euch darauf ein, dass sich der Abstand und Rhythmus für das Springen ändert.

3. Runde -> Es folgt nochmals eine kurze Dialogpause und infolge beginnt D.o.o.f.i.e. Raketen zu verschießen. Zuerst werden zwei Raketen einzeln mit Pause geschossen. Die Raketen kommen euch auf der Strecke entgegen, sodass ihr drüber springen müsst, damit die Raketen D.o.o.f.i.e. treffen und Schaden zufügen. Dann folgt eine Dreiersalve. Versucht wieder die Raketen, die euch entgegen kommen zu überspringen. D.o.o.f.i.e. schießt danach weitere Dreiersalven ab, die mit unterschiedlichem Tempo und Abstand kommen. Versucht mit Hilfe von Boost, Bremsen und dem Abfeuern von Stahlkugeln, dass nicht ihr, sondern D.o.o.f.i.e. getroffen wird. Wiederholt das solange und bleibt am Leben, bis D.o.o.f.i.e. besiegt ist. Das ist der Fall, wenn dann zum letzten Mal Dialogfenster aufgehen. Wenn D.o.o.f.i.e. ausgequatscht hat und er sich in seine Einzelteile zerlegt hat, gibt es ein Pagie und natürlich den Erfolg/Trophäe.

Yooka Laylee – Obsolete – Boss

Yooka-Laylee Leitfaden PLANETENVERNICHTUNG – 40 Gamerscore / Silber Trophäe
Besiege den Boss von Welt 5

Um euch mit dem Boss in Welt 5 anlegen zu können, müsst ihr zunächst die Galeonengalaxie mit den nötigen Pagies erweitert haben. Begebt euch dann auf die Suche nach Moonie. Das Teil fordert euch auf es am Rücken zu kratzen, was jedoch gewaltig schief läuft und die interstellare Weltwitwe Planette auf den Plan ruft.

1. Runde -> Planette greift euch zunächst mit Feuerstrahlen an, immer abwechselnd mal links, mal rechts. Versucht daher möglichst schnell zurück zu feuern und die Öffnungen, aus denen sie das Feuer schießt, zu zerstören. Ist das geschafft, folgt ein kurzer Dialog.

2. Runde -> Ist der Dialog beendet und hat sich Planette ausgedreht, feuert sie Lavabrocken auf euch und wieder abwechselnd links und rechts. Erneut müsst ihr versuchen die beiden Öffnungen zu zerstören.

3. Runde -> Nachdem sich Planette beschwert hat, ihr würdet wie ein Zwergplanet kämpfen, dreht sie sich wieder und feuert danach mehrere Eiskugeln auf euch. Wieder müsst ihr die Öffnungen, aus denen die Eisbomben kommen, durch Beschuss zerstören. Ist das geschafft, müsst ihr einem Meteorschauer ausweichen, den Planette auf euch niederregnen lässt.

4. Runde -> Planette beschwert sich und fragt, woher ihr gewusst habt auf ihre pulsierenden Krater zu schießen. Sie taucht fast vollständig wieder auf und feuert dieses Mal aus vier Öffnungen Eiskugeln auf euch. Weicht diesen aus und macht euch dran die Krater zu zerstören. Achtet dabei auf Meteore, die ebenfalls auch euch niedergehen werden.

5. Runde -> Aus Eiskugeln werden wieder Feuerstrahlen, die nach links und rechts ausschwenken. Weicht den Strahlen aus und kümmert euch um die Krater, die ihr mittels Beschuss zerstören könnt. Außerdem solltet ihr auch wieder auf die von oben auf euch niedergehenden Meteore aufpassen.

6. Runde -> Planette dreht sich wieder, quatscht kurz und feuert dann erneut mit Lavakugeln auf euch. Weicht wieder aus und macht euch dran die Krater durch Beschuss zu zerstören. Danach schießt Planette mit feurigen Asteroiden auf euch, denen ihr ausweichen müsst.

7. Runde -> Die interstellare Weltwitwe taucht fast vollständig auf und feuert aus ihrem Mund Lavabrocken. Weicht den Geschossen aus und bombardiert Planette. Das könnt ihr am besten machen, in dem ihr einen Bogen fahrt, was nicht nur dabei hilft den Brocken auszuweichen, sondern auch wieder so auf den Boss zuzufahren, dass ihr diesen beschießen könnt. Wiederholt das solange, bis Planette wieder das Reden anfängt. Danach wird sie explodieren, ihr bekommt ein Paigie und den Erfolg/Trophäe.

Yooka Laylee – Planetary Annihilation – Boss

Yooka-Laylee Leitfaden EINFACHER VANDALISMUS – 20 Gamerscore / Silber Trophäe
Schände den Götzen

Für diesen Erfolg/Trophäe benötigt ihr den Trick Kumpelkracher. Diesen könnt ihr bei Trowzers in der Stammblock-Tropen-Welt kaufen.

Im Hivory Tower (Eingangsbereich) steht eine große goldene Statue. Bahnt euch den Weg nach oben zu der Stelle, wo ihr euer erstes Pagie eingesammelt habt, und gelangt über den Kopf der Figur zur Nase. Positioniert euch so, dass ihr gerade noch so auf der Nase steht und führt einen Kumpelkracher aus. Die Nase bricht ab und ihr erhaltet neben dem Erfolg/Trophäe auch einen Energiestrecker.

Yooka-Laylee Leitfaden PRIVATPLÜNDERUNG – 20 Gamerscore / Silber Trophäe
Finde ein Objekt des Piratenschatzes

Für weitere Infos und Hinweise zum Fundort des Piratenschatzes siehe Kapitänsversteck.

Yooka-Laylee Leitfaden GEHEIME BERGUNG – 20 Gamerscore / Silber Trophäe
Finde drei Objekte des Piratenschatzes

Für weitere Infos und Hinweise zum Fundort des Piratenschatzes siehe Kapitänsversteck.

Yooka-Laylee Leitfaden KAPITÄNSVERSTECK – 20 Gamerscore / Silber Trophäe
Finde alle fünf Objekte des Piratenschatzes

Als Piratenschatz werden kleine silberfarbene Totenköpfe beschrieben, die sich in den Großwälzerwelten verstecken. In jeder Welt gibt es einen solchen Silver Skull zu finden. Idealerweise begebt ihr euch erst auf die Piratenschatzsuche, wenn nicht nur alle Großwälzerwelten erweitert wurden, sondern wenn ihr auch alle Fähigkeiten für Yooka und Laylee bei Trowzers erworben habt.

Um euch die Suche nach den Totenschädeln zu erleichtern, empfehlen wir euch nachfolgendes Video, da die Sammelobjekte zum Teil wirklich gut versteckt sind.

Yooka-Laylee – All Pirate Treasure Locations (Secret Collectibles)

Yooka-Laylee Leitfaden NICHT KLECKERN SONDERN KLOTZEN – 20 Gamerscore / Silber Trophäe
Erweitere drei Großwälzerwelten

Um Großwälzerwelten erweitern zu können, müsst ihr diese im ersten Schritt freischalten. Zum Freischalten als auch zum Erweitern sind jeweils eine bestimmte Anzahl Pagies nötig.

Für weitere Infos und Tipps siehe auch Erfolg/Trophäe Fulminant.

Yooka-Laylee Leitfaden FULMINANT – 20 Gamerscore / Silber Trophäe
Erweitere alle fünf Großwälzerwelten

Großwälzerwelten müssen zunächst während des Story-Verlaufs freigeschaltet werden. Die Freischaltung erfolgt automatisch mit dem Einsammeln von Pagies. Um die Großwälzerwelten im zweiten Schritt der Reihe nach erweitern zu können, müsst ihr ebenfalls Pagies sammeln, die dann gezielt eingesetzt werden müssen. Für die Erweiterung müsst ihr zum jeweiligen Großwälzer im Hivory Tower gehen, euch auf das Podest vor dem aufgeschlagenen Buch stellen und der Eingabeaufforderung folgen.

Für die Erweiterung der Großwälzerwelten benötigt ihr die folgende Anzahl an Pagies:

  • Stammblock-Tropen -> 3 Pagie
  • Glitzerfrostgletscher -> 5 Pagies
  • Trauerlabyrinth-Sumpf -> 8 Pagies
  • Capital Cashino -> 11 Pagies
  • Galeongalaxie -> 15 Pagies

Wichtig: Pagies werden für die Erweiterung nicht kumuliert gezählt, das heißt, wenn ihr fünf Pagies habt und gebt drei davon aus, verbleiben zwei. Folglich müsst ihr erst wieder Pagies sammeln, um auf die nächste geforderte Summe zu kommen.

 


- ANZEIGE -


Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • yooka laylee erfolge leitfaden
  • yooka laylee erfolge
  • yokai laylee ex und hopp
  • yooka laylee roter Edelstein
  • <>yooka laylee trophäen
  • yooka laylee leitfaden

  • yooka leelay erfolge leitfaden
  • yooka laylee alle tonika

- ANZEIGE -


*