insidegames

Halo 4 – 343 Industries Art Director zurück getreten

Veröffentlicht 10. Januar 2014 | 12:11 Uhr von Sandra




Ein Microsoft Pressesprecher hat gegenüber IGN bestätigt, dass der bisherige Senior Art Director von Halo 4, Kenneth Scott, von seinem Posten zurück getreten ist. Scott arbeitete zuletzt auch an Halo für Xbox One.

Scott will sich in Zukunft mehr um seine Familie kümmern. Seine Frau, Corrinne Yu war ebenfalls bei 343 Industries beschäftigt, wechselte aber bereits im November 2013 zu Naughty Dog (Last of Us, Uncharted) nach Kalifornien.

Ganz will der ehemalige Senior Art Director bei 343 Industries und damit bei Halo nicht aussteigen. Es heißt, dass er als Visual Design Consultant weiterhin zur Verfügung steht und sozusagen „aus der Ferne“ agieren wird. Auch werde Scott seinem bereits bekannten Nachfolger, Nicolas „Sparth“ Bouvier, auf die Spur helfen.


- ANZEIGE -


Kategorien: Xbox 360 Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*