insidegames

Halo – Destiny-Autor unterstützt jetzt 343 Industries

Veröffentlicht 10. Januar 2014 | 18:29 Uhr von Sandra




Und nochmals eine Personalmeldung … Joseph Staten, ehedem Autor im Hause Bungie, hat ab sofort einen neuen Wirkungskreis wie Mike Ybarra, Studio Manager bei Microsoft auf Twitter bekannt gegeben hat. Es ist darüber hinaus anzunehmen, dass Staten bei 343 Industries am kommenden Next-Gen Halo (Xbox One) mitarbeiten wird.

Die Halo-Franchise ist für Staten keine Unbekannte. Seit 1998 arbeitete Staten bei Bungie und hat als Director of Cinematics an der erfolgreichen Shooter-Serie mitgearbeitet. Zudem war er mitverantwortlich für Missionen und entwarf die Dialoge der Zwischensequenzen. Zuletzt war Staten an Bungies Shooter Destiny, welcher für Playstation 3, Playstation 4, Xbox 360 und Xbox One erscheinen wird, tätig. Staten hatte Bungie bereits im September 2013 verlassen und vor Kurzem bei 343 Industries eingestiegen.


- ANZEIGE -


Kategorien: Playstation 3 PS3 News PS4 News Xbox 360 Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*