Hideo Kojima - Dominanz der Shooter bereitet ihm wenig Sorgen - insidegames

insidegames

Hideo Kojima – Dominanz der Shooter bereitet ihm wenig Sorgen

Veröffentlicht 5. Januar 2012 | 18:26 Uhr von Daniel S.




Kojima_Productions_Logo_150x150

In einem  Interview mit dem offiziellen Playstation Magazin berichtete Hideo Kojima über die jetztige Situation der Videospiel-Industrie. Außerdem betonte er, dass ihm die Dominanz der Shooter in den letzten Jahren weniger Sorgen bereitet. Die Entwickler und Publisher regieren damit lediglich auf die große Nachfrage der Kunden.

“Ich denke, dass es hier mehr um die Nachfrage geht. Derzeit sind die Kunden mit dem was sie haben zufrieden. First-Person-Shooter verkaufen sich wie verrückt, weshalb sich die Nachfrage nach anderen Spielerfahrungen in Grenzen hält. Und das ist auch der Grund, warum originelle Konzete gestoppt werden”, so Kojima.

“Die Menschen sind mit kleinen Upgrades und Änderungen zufrieden. Und so lange das der Fall ist, wird es so weitergehen. Ich sehe darin eigentlich kein Problem, auch wenn es erfreulich wäre, zwischendurch einmal etwas Neues zu sehen.”

Quelle: play 3


- ANZEIGE -


Kategorien: News PC News Playstation 3 PS3 News Wii News Xbox 360 Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • kojima many shooter call of duty
  • hideo kojima wife
  • kojima about call of duty
  • project ogre
  • <>hideo kojima pc
  • dominanz ohne grenzen

- ANZEIGE -


*