Hüter des Lichts - Blu-ray Test / Review - insidegames

insidegames

Hüter des Lichts – Blu-ray Test / Review

Veröffentlicht 3. Juni 2013 | 11:07 Uhr von Marcel




Hueter-des-Lichts-Blu-ray-Test

Mit Rise of the Guardians schickt Dreamworks einen neuen Animationsfilm ins Rennen. Abermals versucht ein Bösewicht die Welt zu zerstören, doch der Santa Claus, der Osterhase, die Zahnfee und der Sandmann versuchen, das zu verhindern. Ob es wohl gelingt? Wir verraten es nicht, dafür lest ihr im Test nach, ob Hüter des Lichts ein passabler Film ist oder sich hier eine totale Katastrophe breit macht.

Santa Claus macht kurz vor Ostern eine schlimme Entdeckung und trommelt daraufhin die Hüter des Lichts zusammen. Zur Truppe gehören die Zahnfee (Stimme von Isla Fisher), der Osterhase (Stimme von Hugh Jackman) und der stumme Sandmann. Die Vierer-Truppe ist dafür verantwortlich, dass die Kinder auf der Welt glauben und bedenkenlos träumen können. Nur solange sie Hoffnung und Fantasie haben, können die Kinder auch glücklich sein. Doch ein alter, bekannter Feind raubt den Kindern immer mehr die Hoffnung und bringt in der Nacht statt schöne Träume, grausige Alpträume! Pitch (Stimme von Jude Law) möchte die Hüter schon seit längerer Zeit ins Abseits stellen, damit die ganze Welt ihn zu fürchten lehrt.

Hüter des Lichts - Jack Frost

Hüter des Lichts – Ist Jack Frost nur eine Legende?

Als wäre die Lage nicht schon tragisch genug, erkürt der Mann im Mond einen fünften Hüter. Ein Junge namens Jack Frost (Stimme von Chris Pine) mit der Macht über Eis und Schnee, der selbst noch nicht genau weiss, wie seine wahre Berufung aussieht, ist das fünfte Rad am Wagen. In erster Linie geht es Jack darum, Spass zu haben. Dummerweise halten die Menschen Jack Frost für eine Legende, denn die Menschen können ihn weder sehen noch hören. Zu Beginn hat Jack auch gar kein Interesse einen Teil des Bündnisses mit den Hütern des Lichts zu werden, bis er erfährt, dass er mithilfe der Zahnfee seine Vergangenheit durchleuchten kann. Die Zeit drängt immer mehr, bis auf ein paar wenige Kinder haben alle den Glauben längst verloren.

Dass Dreamworks Studios sein Handwerk versteht, hat das Studio bereits mit älteren Projekten wie Shrek oder Madagascar eindrücklich gezeigt. Mit den Hütern des Lichts packen die kreativen Köpfe eine bunte Truppe zusammen, die die Welt vor einem Bösewicht beschützen soll. Die Story dreht sich vornehmlich um Jack Frost. Einer Figur, die selbst noch nicht weiss, wohin die Reise genau geht. Er erkennt den Ernst der Lage nicht, ist nur auf seinen Spass bedacht und doch macht der Charakter eine grossartige Entwicklung durch, bis er schliesslich den anderen vier Mitstreitern hilft. Die Zankerei zwischen dem Osterhasen und Santa Claus sorgen immer mal wieder für den einen oder anderen Lacher.

Hüter des Lichts - Blu-ray Test

Hüter des Lichts – Die Truppe ist beim letzten gläubigen Kind

Aus technischer Sicht braucht sich Hüter des Lichts (oder im Originalen: Rise of the Guardians) keineswegs vor anderen Produktionen zu verstecken. Die Animationen sind rundum gelungen und das Bild ist stets gestochen scharf. Der einzige negative Punkt ist, dass die Story am Anfang relativ lange braucht, bis sie dann endlich in Fahrt kommt, doch wer diesen etwas längeren Anlauf verkraften mag, wird mit einem durch und durch guten Animationsfilm belohnt.

Unser Fazit:
Auch wenn Hüter des Lichts an den Kinokassen nicht ganz so gut davon kam als erwartet, bietet der neuste Animationsstreifen von Dreamworks dennoch gute Unterhaltungskost. Das wundervolle Setting und die herzhaften Figuren machen einen tollen Job. Beide Faktoren wissen zu begeistern! Weder bild- noch tontechnisch gibt es irgendwelche Kritikpunkte, aber das sind wir uns von Animationsfilmen auch nicht anders gewohnt, oder?


- ANZEIGE -


Kategorien: Filme Movie News Test
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Gründer von insidegames und PSN-Senioren als auch der Inhaber von Xbox-Senioren. Ein leidenschaftlicher Gamerscore- und Trophäen Sammler der vor (kaum) einem Spiel zurückschreckt. Nebenbei ein begeisterter Sport-Junkie und Serien-Liebhaber. Im Forum ist er als Frosch oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*