insidegames

ID@XBOX – E3 2014 Neues Förderprogramm für kleine Entwickler vorgestellt

Veröffentlicht 9. Juni 2014 | 19:18 Uhr von Manuel




Xbox One - Logo

Im Rahmen der gerade stattfindenden Pressekonferenz von Microsoft zur E3 2014 wurde auch das neue ID@XBOX Programm offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt. Dahinter versteckt sich eine Art Förderprogramm für kleine Studios und Indie-Entwickler. Diese bekommen von Microsoft sowohl Xbox One Dev-Kits als auch alle benötigten Features und Inhalte gestellt um selbständig und möglichst kostengünstig neue Marken auf die Beine zu stellen.

Daraus sind seit der Gründung des Programms schon zahlreiche Spiele entstanden. Im Endeffekt so viele das man sie gar nicht alle aufzählen kann. Daher übernimmt die Auflistung der Titel wie Belwo, FRU, Hellraid oder Splash Dash gerne das folgende Video.

E3 2014 Xbox ID@Xbox Gaming Montage


- ANZEIGE -


Kategorien: E3 2014 Spielemessen Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Ich bin ich. Videogamer mit Herz und Seele, der seinen Sport mindestens genauso liebt wie das Zocken. Auch ein gelungener Abend im passenden Kreis mit Freunden ist nicht zu verachten. Google+

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • welche spiele wurden auf der e3 2014 für wii u vorgestellt


- ANZEIGE -


*