In Time - Blu-ray Review / Test - insidegames

insidegames

In Time – Blu-ray Review / Test

Veröffentlicht 15. Mai 2012 | 14:28 Uhr von Marcel




in_time_ver4_xxlg

Wie sieht die Zukunft aus? Wird es eine neue Währung geben? Dieser Frage geht der Regisseur Andrew Niccols nach und zeigt eine mögliche Variante auf, wie die Zukunft sein könnte. Wir haben die Blu-ray Version von In Time getestet und wurden gut unterhalten. Mehr dazu lest ihr in unserem Test!

Die Zukunft in In Time sieht alles andere als rosig aus. Durch verschiedene Genmanipulationen werden die Menschen nur noch 25 Jahre alt. Danach bleibt noch ein Jahr zu leben. Wer noch länger Leben möchte, braucht dringend Geld um zusätzliche “Zeit” zu kaufen. Zeit ist die neue Währungseinheit, doch auch hier gibt es Arme und Reiche. Während die Reichen unendlich viele Jahre auf dem Konto haben, sterben die armen Bewohner zuvor aus Mangel an Geld. Will Salas (gespielt von Justin Timberlake) und seine Mutter Rachel (gespielt von Olivia Wilde) sind stets knapp bei Kasse und kämpfen täglich um jede Minute.

Nach 105 Jahren will Henry Hamilton (gespielt von Matt Bomer) nicht weiter Leben. Er hat genug vom korrupten System und der Gier der Reichen. Seinen ganzen Zeitvorrat vermacht er an Will, der nun mehr als hundert Jahre auf seinem Konto hat. Auf einen Schlag badet Will im ungeahnten Luxus und kann jede der Zeitzonen besuchen. Doch ein hoher Zeitvorrat wirft auch viele Fragen auf und ruft die Zeitwächter auf den Plan.. So gerät Will unter Verdacht die Zeit geklaut zu haben.

Andrew Niccols verbuchte mit The Truman Show seinen ersten Erfolg. In seinem neusten Werk In Time steckt viel Potential mit einer überaus interessanten Hintergrundgeschichte. Die Spannung und das Adrenalin steht jedem Zuschauer ins Gesicht geschrieben, wenn der tickende Timer langsam “Null” erreicht. Die Schauspieler machen einen soliden Job, aber dem Justin Timberlake kauft man seine Rolle nicht so richtig ab, was sehr schade ist.

In Sachen Blu-ray Umsetzung punktet die Scheibe von In Time auf voller Linie. Die Schärfe und die Farben sind grandios. Selbst die Ton- und Sprachausgabe schlägt in die gleiche Kerbe. Solche tadellosen Umsetzungen wünscht man sich öfters! Leider ist das Bonusmaterial eher mau ausgefallen.


- ANZEIGE -


Kategorien: Filme Movie News Test
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Gründer von insidegames und PSN-Senioren als auch der Inhaber von Xbox-Senioren. Ein leidenschaftlicher Gamerscore- und Trophäen Sammler der vor (kaum) einem Spiel zurückschreckt. Nebenbei ein begeisterter Sport-Junkie und Serien-Liebhaber. Im Forum ist er als Frosch oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

  • Michael sagt:

    Cool, so viel über den Film gehört aber irgendwie finde / fand ich es schwierig mit ein Bild zu machen. Wäre es vielleicht doch mal wert sich den zu holen :)

  • Marcel sagt:

    Ja, definitiv Michael. Ganz grosses Kino :)

  • Joesef sagt:

    Sehr sozialkritisch und cool gemacht! Meine Empfehlung hast du auch :)

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • in time blu ray review

  • blu ray reviews

  • in time blu ray

  • blu-ray review


- ANZEIGE -


*