inFamous: Second Son - Passanten basieren auf realen Personen - insidegames

insidegames

inFamous: Second Son – Passanten basieren auf realen Personen

Veröffentlicht 28. Mai 2013 | 19:45 Uhr von Severin




inFamous Second Son - Logo

In den meisten Open-World Spielen kommt es immer wieder vor das wir ziemlich oft dieselben Passanten sehen. Damit soll in inFamous: Second Son Schluss sein, denn wie die Kollegen von gameinformer nun berichteten, wendet das Entwicklerstudio Sucker Punch bei der Erstellung von Passanten eine völlig neue Methode an.

Die Mitarbeiter vom Entwicklerstudio wurden dazu aufgerufen ihre Freunde und Familien mitzubringen um diese mithilfe von Casting-Agenturen für bevorstehende Fotos vorzubereiten. Über 75 Personen liessen sich in nur 3 Tagen von der komplexen Kamera Einrichtung Scannen um diese somit ins Spiel einzufügen. Das heisst also, jegliche Passanten die ihr in inFamous: Secon Son sehen werdet, sind reale Personen. Auf der Seite von gameinformer könnt ihr auf Bildern sehen wie der gesamte Prozess funktioniert.

inFamous: Second Son erscheint exklusiv für die PlayStation 4 und wird gegen Ende dieses Jahres erwartet.


- ANZEIGE -


Kategorien: News PS4 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • infamous second son hauptperson

  • Wie heißt die Hauptperson in secon son

  • wie heißt die hauptperson von infamous de

  • wie heißt die Hauptperson von infamous second son


- ANZEIGE -


*