inSANE – Del Toro verhandelt mit neuem Publisher & Änderungen an geplanter Horror-Trilogie - insidegames

insidegames

inSANE – Del Toro verhandelt mit neuem Publisher & Änderungen an geplanter Horror-Trilogie

Veröffentlicht 9. Januar 2013 | 8:59 Uhr von Sandra




insane

Vergangenes Jahr wurde bekannt, dass Hollywood-Regisseur Guillermo del Toro (Mimic, Blade 2, Pan’s Labyrinth, Hellboy II) seine geplante Horror-Survival-Trilogie inSANE mit Namen nicht mehr in Zusammenarbeit mit THQ heraus bringen werde. Bekanntlich ist der Entwickler und Publisher THQ in finanzielle Schieflage geraten und veränderte damit die Vorzeichen dieser Geschäftsverbindung. Del Toro bekam seine Spiel-Lizenz zurück übertragen und seither suchte Toro einen neuen Publisher für inSANE.

Offenbar hat sich das geduldige Suchen und wohl auch ein wenig Klinken putzen gelohnt, denn wie die kanadische Zeitung Toronto Sun berichtet, befindet sich Toro derzeit in Verhandlungen mit einem, wie es heißt „sehr, sehr großen Unternehmen“. Namen nannte Toro jedoch keine. Dafür erläuterte er, dass er an inSANE einige Änderungen vornehmen müsse. Bei den zu verändernden Dingen handele es sich um Spiel-Elemente, die Toro gerade in Spielen gesehen hat, die vor Kurzem auf den Markt gekommen sind.

Nach letztem Stand der Dinge soll inSANE weiterhin noch für die aktuelle Konsolengeneration, Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen. Termin: tba.


- ANZEIGE -


Kategorien: Playstation 3 PS3 News Xbox 360 Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*