InSane – THQ streicht del Torros Horror-Game - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

InSane – THQ streicht del Torros Horror-Game

Veröffentlicht 7. August 2012 | 17:46 Uhr von Sandra




insane

Anlässlich ihres neusten Geschäftsberichtes soll THQs Präsident Jason Rubin das Horror-Spiel InSane aus der Feder von Kultregisseur Guillermo del Torro (Pan’s Labyrinth, Hellboy) eingestellt haben. Dies habe Rubin in einer Telefonkonferenz gegenüber Investoren erklärt. Infolge dessen werde das Spiel nach vorliegenden Informationen auch nicht mehr erscheinen. Das zumindest will Patrick Klepak von Giant Bomb in Erfahrung gebracht haben und postete eine entsprechende Information auf Twitter. Weiter heißt es, dass man die Rechte an InSane an del Torro zurück gegeben habe. Del Torro hatte zusammen mit Entwickler Volition (Saints Row: The Third) an der Umsetzung zu InSane gearbeitet.

Des einen Leid, des anderen Freud möchte man meinen angesichts der ebenfalls während besagter Telefonkonferenz bekannt gewordenen Informationen, da THQ vier neue Eisen im Feuer haben soll. THQ interne Entwickler-Studios seien demnach bereits tatkräftig an vier Titeln zu Gange, die jedoch noch nicht offiziell angekündigt worden sind. Um welche Spiele es sich dabei handelt, wurde nicht genannt. Es wird zudem vermutet, dass es sich bei diesen vier Games um Spiele für die Next-Gen Systeme handelt.


- ANZEIGE -


Kategorien: News PC PC News Playstation 3 PS3 News PS4 News Xbox 360 Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • insane torro screenshots

  • torro games

  • inside horror game

  • horror spiel inside


- ANZEIGE -


*