insidegames

Just Cause 3 – Mehr Spawn-Punkte für mehr „psychopatischen Spielspaß“

Veröffentlicht 30. November 2015 | 17:32 Uhr von Sandra




Just-Cause-3-Artwork

Es gibt Spiele, die zwingen euch dazu, dass ihr in Ermangelung eines Checkpoints bzw. Spawn-Punktes, eine Aufgabe unter Umständen mehrere Male angehen und wiederholen müsst. Ein Umstand, den euch die Just Cause 3 Entwickler, die Avalanche Studios, ersparen wollen. Um das zu erreichen, haben sie kurzerhand jede Menge Spawn-Punkte mehr in Just Cause 3 integriert und fordern euch gleichzeitig auf den Actiontitel so zu spielen, wie es vorgesehen ist: Wie ein Psychopath.

Entsprechend haben sich jüngst Lead Designer Francesco Antolini und Game Director Roland Lesterlin gegenüber dem Magazin Edge geäußert. Lesterlin zufolge haben man diverse Design-Entscheidungen aus den Vorgängern gestrichen, weil diese schlicht keinen Spaß gemacht hätten. Speziell auf Just Cause 2 bezogen heißt es seitens Lesterlin, dass dies „recht brutal war“, denn es stehen im Ganzen gerade einmal zehn Spawn-Punkte auf der riesigen Karte zur Verfügung. Und das, so die Entwickler, könne dann schon mal frustrierend und ein Spaßkiller sein.

Aber genau das werde man mit Just Cause 3 vermeiden und es wurden überall Spawn-Punkte gesetzt. Diese können von den Spielern natürlich auch strategisch genutzt werden. Als Bespiel nennt Antolini die Option, dass  ihr euch einfach selbst umbringt, um mehr Munition zu holen. Damit ausgestattet, kehrt ihr einfach an den entsprechenden Punkt zurück und erledigt eure Aufgabe. Und wenn solche Einfachheiten mit im Spiel vorhanden sind, haben laut Avalanche Studios Spieler auch mehr Spaß daran Risiken einzugehen. Und das sollt ihr in jedem Fall auch tun, da ihr in mit Rico in die virtuelle Psychopathen-Haut schlüpfen und dabei einfach Spaß haben sollt. Oder wie es es Antolini zusammenfasst:

Mach zur Hölle was immer du willst! Dreh durch und scher dich nicht drum. Wenn alles schief läuft und du stirbst, kehrst du einfach an die entsprechende Stelle zurück und machst weiter.

Just Cause 3 erscheint europaweit offiziell am 1. Dezember 2015 für PC, Playstation 4 und Xbox One.

Just Cause 3 Dev Diary: ENGINE


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • just cause 3 rico mods spawnen deutsch

  • just cause trick versorgungspunkte

  • just cause 3 versorgungs punkte

  • just cause 3 respawn

  • just cause 3 insidegames

  • just cause Versorgungs


- ANZEIGE -


*