insidegames

Killer Instinct – Microsoft bestätigt “IP wurde behalten und suchen neues Entwicklerstudio”

Veröffentlicht 6. Februar 2014 | 14:16 Uhr von Sandra




Killer-Instinct-Orchid

Heute erst haben wir darüber berichtet, dass der Entwickler Double Helix vom Versand-Riesen Amazon gekauft wurde. Double Helix lieferte jüngst das Beat’em Up Killer Instinct, welches exklusiv als Free-2-Play Spiel für Microsofts Xbox One erschienen ist.

Amazon hat jedoch nur das Studio gekauft, die Marke Killer Instinct verbleibt im Portfolio von Microsoft, wie ein Sprecher des Redmonder Konzerns gegenüber Polygon bestätigt hat. Weiter heißt es, dass man zudem einen neuen Entwicklerpartner suche, der sich zukünftig um Killer Instinct für Xbox One kümmern wird. Microsoft hofft, dass man diesen neuen Partner schon bald werde vorstellen können.


- ANZEIGE -


Kategorien: Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*