insidegames

Kingdom Hearts 3 – Endgegner und Bosse sollen nicht vor Release gezeigt werden

Veröffentlicht 27. August 2018 | 23:53 Uhr von Sandra




Kingdom-Hearts-3-Artwork

In Kingdom Hearts 3 wird es natürlich auch wieder einige Endgegner und Bosse geben, die ihr mit Sora und seinen Freunden auf eurer Abenteuerreise bezwingen müsst. Um euch jedoch nicht die Überraschung zu verderben, hat sich Square Enix dazu entschlossen, dass die Endbosse der jeweiligen Kingdom Hearts 3 Welten nicht vor offiziellem Release vorgestellt bzw. gezeigt werden. Entsprechend hat sich Community Manager Sunil Godhania gegenüber IGN geäußert.

Die Entscheidung euch die Kingdom Hearts 3 Welten-Bosse vorab nicht zu zeigen hat laut Godhania den einfachen Grund, dass ihr selbst herausfinden sollt, mit wem ihr euch zum jeweils finalen Kampf anlegen müsst.

Nachfolgend könnt ihr euch noch ein paar Kingdom Hearts 3 Gameplay- und Cutscene-Eindrücke verschaffen, die aus dem Toy Story Level stammen und das während der gamescom 2018 entstanden ist.

Kingdom Hearts 3 soll  am 29. Januar 2019 für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Weitere Informationen zu Kingdom Hearts 3 findet ihr in unserem Archiv.

Kingdom Hearts 3: Toy Story Level Live Developer Playthrough – Gamescom 2018

 


- ANZEIGE -


Kategorien: Gamescom 2018 PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*