insidegames

Mafia – The City of lost Heaven-Mod optimiert Grafik des Gangster-Klassikers

Veröffentlicht 6. Januar 2018 | 17:52 Uhr von BigJim




Mafia

Zum altehrwürdigen Gangster-Epos Mafia hat der Modder ‚spartaque12‘ jüngst eine The City of lost Heaven-Mod-Sammlung („Mafia Remastered“) als Download-Paket ins Netz gestellt.  Die Modifikationen optimieren die Grafik des Spiels; neben hochwertigeren 3D-Modellen, neuen HD-Texturen, einer besseren Wasser-Darstellung und Mip-Maps für alle Texturen, gibt es jetzt auch Breitband-Unterstützung und eine verbesserte Kameraperspektive bei der Nutzung von Fahrzeugen. Der Download setzt den Besitz der Vollversionen 1.0 bis 1.2 (Steam-/GOG.com-Verkaufsfassungen) voraus.

Das Original von Mafia kam bereits 2002 auf den Markt. Erzählt wird die Geschichte des Taxifahrers Tommy Angelo, der in den USA während der 1930er Jahre unverhofft zur Mafia gelangt und in der Organisation schnell aufsteigt, dann aber in Opposition zur Salieri-Familie, seinem Auftraggeber und einem berüchtigten Mafia-Clan, gerät. Von Kritikern erhielt die PC-Version des Verbrecher-Abenteuers, das Elemente aus Story, Rennspiel und Third-Person-Shooter geschickt miteinander vermengt, bei seiner Erstveröffentlichung vor rund fünfzehn Jahren hohe Wertungen sowie zahlreiche Auszeichnungen. Mit Mafia II (2010) und Mafia III (2016) erschienen später noch zwei weitere Games der Reihe, wobei diese nach allgemeiner Auffassung nicht mehr an die dramaturgischen Qualitäten des ersten Mafia-Teils anzuknüpfen vermochten.

Mafia: The City of Lost Heaven Remastered Pre-release


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*