insidegames

MediEvil – Neue Informationen zum Remaster sollen in kürze Folgen

Veröffentlicht 20. Oktober 2018 | 18:05 Uhr von Ewelyn




medievil-Sir-Daniel-Fortesque

Seit dem Sony Interactive Entertainment bei der offiziellen PlayStation Experience aus dem Jahr 2017 ein Remaster zu MediEvil angekündigt hatte, wurde es verdächtig still darum und man hat nicht mehr viel davon gehört. Doch das soll sich nun in den nächsten ein bis zwei Wochen ändern, so der PlayStation Social Media Director Sid Shuman. Denn verlässlichen Informationen zu Folge soll einer der Vorsitzenden von Sony, Shawn Layden, demnächst im PlayStation Blogcast zu hören sein. Dieser soll dann auch einige Updates zum MediEvil Remaster parat haben!

Viel ist ohnehin seit der Ankündigung des Remasters nicht bekannt. Bloß das der PlayStation 1-Klassiker im optischen neuen Glanz auf der PlayStation 4 erstrahlen und dabei die 4K-Auflösung unterstützen soll. Erspielbare Trophäen dürfte die Neuauflage sicher auch spendiert bekommen.

Nachfolgend findet ihr den Teaser-Trailer zum MediEvil Remaster von der PSX 2017.

MediEvil – PSX 2017: Teaser-Trailer

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PS4 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Newsjunkie des iG-Teams. Verehrerin des JRPG-Genres und leidenschaftliche Shooter-Spielerin.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*