Microsoft – Die Points-/Punkte Währung steht offenbar endgültig vor dem Aus - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Microsoft – Die Points-/Punkte Währung steht offenbar endgültig vor dem Aus

Veröffentlicht 16. Mai 2013 | 13:27 Uhr von Sandra




Microsoft Points - Gewinnspiel

Das Gerücht gibt es nicht erst seit gestern, da Microsoft offenbar vorhat seine eigene Xbox 360 gebundene Eigen-Währung, die berühmt-berüchtigten MS-Punkte (MS-Points), zu verabschieden. Diese Vermutungen sind nun erneut wieder aufgetaucht und sprechen von einem endgültigen Aus der MS-Punkte mit Einführung der Next-Gen Xbox (Xbox 720, Durango).

Wie die Kollegen von theverge unter Berufung auf „mit der Sache vertraute Quellen“ in Erfahrung gebracht haben wollen, werde Microsoft das Punktesystem mit der neuen Konsolen-Generation ad acta gelegt. Vielmehr werde man auf Echtgeld-Aktionen setzen, da das Bezahlen mittels Überweisung, Abbuchung, EC-Karte und Co. möglich sein wird. Alternativ soll es das Guthaben-Karten-Prinzip geben, vergleichbar mit dem System, welches auch Sony für die Playstation 3 nutzt oder auch Apple für seinen iTunes Store.

Neben der Next-Gen Xbox sollen auch die weiteren Microsoft-Produkte von der Umstellung profitieren, so dass auch Käufe im Windows Store, Windows Phone Store als auch allen anderen Microsoft-Marktplätzen mit den Echtgeld-Aktionen getätigt werden können.

Microsoft hat diese Angaben bisher weder bestätigt noch negiert und bekanntlich kommentiert Microsoft Gerüchte generell nicht. Wir gehen jedoch davon aus, dass diesbezüglich nächste Woche, wenn Microsoft seine Next-Gen Xbox vorstellt, auch diese Angelegenheit klären wird.


- ANZEIGE -


Kategorien: WP 7 News WP 8 News Xbox 360 Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • gamerscore punkte xbox 360 als währung


- ANZEIGE -


*