insidegames

Microsoft – Erste Prepaid Karten für England auf Amazon gesichtet!

Veröffentlicht 24. September 2013 | 9:30 Uhr von Michael




Microsoft - Logo (Neu)

Die Microsoft-Points sind bereits seit dem letzten Update auf der Xbox 360 verschwunden und werden in die reale Währung des jeweiligen Landes umgerechnet. Zu kaufen gibt es sie momentan aber noch überall – somit kann man derzeit je nach Angebot noch ordentlich Geld einsparen! Aber bereits ab dem 1.Oktober soll es damit zu Ende sein, zumindest in England! Auf Amazon.co.uk ist eine Liste aufgetaucht mit 10 Pfund, 15 Pfund, 25 Pfund und 50 Pfund Prepaid Karten von Microsoft, die dort ab dem 1. Oktober 2013 bestellt werden können.

Mit diesen Prepaid Karten soll der Kauf von Games, Apps, Musik, Filmen und TV-Serien möglich sein. Wie das dann aber genau funktioniert und ob man mit diesem gekauften Guthaben zum Beispiel auch auf dem Handy Spiele kaufen kann, ist derzeit noch unbekannt. Desweiteren lässt sich auch nur erahnen, dass bei uns etwa die gleiche Stückelung von Guthaben via Microsoft Prepaid Karten stattfinden wird. Wir bleiben sicher auf dem Laufendem und infomieren euch, wenn die Points ganz vom Markt verschwinden werden.


- ANZEIGE -


Kategorien: Hardware Xbox 360 Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als Dikau oder auf Google+ unterwegs. Leidenschaftlicher Erfolge Sammler!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • amazon microsoft xbox guthaben

  • Xbox guthaben england bestellen

  • http://www insidegames ch/microsoft-erste-prepaid-karten-fur-england-auf-amazon-gesichtet/


- ANZEIGE -


*