insidegames

Orwell – Nachfolger zum Indie-Adventure in Vorbereitung

Veröffentlicht 14. August 2017 | 21:44 Uhr von BigJim




Orwell-Ignorance-is-Stength

Das im letzten Jahr veröffentlichte dystopische Indie-Adventure Orwell geht in die zweite Runde. Der Nachfolger trägt den Titel Orwell: Ignorance is Stength und soll für Windows, Mac und Linux erhältlich sein.

Orwell führte uns in die fiktive Stadt Bonton. Dort wurde ein Terroranschlag verübt. Dank Kameraaufzeichnung wurde schnell eine verdächtige Person ausgemacht. Des Spielers Aufgabe bestand darin, möglichst alles über diese Person in Erfahrung zu bringen. Sein wichtigstes Hilfsmittel: das Überwachungssystem Orwell, mit dem sich Mails, Chat-Protokolle, Telefonate und Geräte der Bürger untersuchen lassen.

In Orwell: Ignorance is Strength übernimmt der Spieler erneut die Rolle eines Regierungsmitarbeiters und ist in streng geheimen Auftrag unterwegs. Diesmal sind wir mit einer brisanten Polit-Krise befasst. Und auch diesmal haben wir viel  Handlungsfreiheit und enthüllen oder manipulieren mit Hilfe des Orwell-Programms.

Ein exakter Release-Termin für Orwell: Ignorance is Strength ist noch nicht bekannt. Allerdings gibt es bereits jetzt einen ersten Trailer.

ORWELL: IGNORANCE IS STRENGTH – ANNOUNCE TRAILER


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*