insidegames

PlayerUnknown’s Battlegrounds – gamescom 2017-Trailer, Microsoft Partnerschaft und die Frage nach der Exklusivität

Veröffentlicht 22. August 2017 | 16:02 Uhr von Sandra




PlayerUnknowns-Battlegrounds-artwork

Im Zuge des Xbox gamescom 2017 Livestreams hat Microsoft zusammen mit Bluhole den Multiplayer-Shooter PlayerUnknown’s Battlegrounds näher beleuchtet und auch den obligatorischen gamescom 2017-Trailer gezeigt. Leider handelt es sich bei diesem Video um das Material, dass schon während der E3 2017 gezeigt wurde.

Weiterhin wurde bekannt, dass Microsoft offenbar das Publishing für PlayerUnknown’s Battlegrounds übernehme werde, um den Shooter Ende 2017 voraussichtlich exklusiv für Xbox One-Konsolen zu veröffentlichen. Zudem würde Microsoft an der Entwicklung beteiligt sein.

Aber genau bei diesen Punkten herrscht keine definitive Klarheit, wie sich zwischenzeitlich herausgestellt hat. Vor allem die Konsolen-Exklusivität wird in Frage gestellt, zumindest einmal seitens vieler Spieler, die insbesondere dann auch auf Twitter bei der für PlayerUnknown’s Battlegrounds zuständigen Community Managerin Sammie nachgefragt haben.

Sammie zufolge habe man die Partnerschaft mit Microsoft erweitert und arbeite auch enger mit dem Xbox-Team zusammen. Damit soll erreicht werden, dass der Online-Shooter, der bereits für PC (Steam) verfügbar ist, schneller für Xbox One-Konsolen veröffentlicht werden könne.

Das Magazin Game Informer griff das Thema ebenfalls auf und hakte direkt bei Microsoft nach, wie es sich denn nun mit der Exklusivität verhalte. Zur Antwort wurde gegeben, dass PlayerUnknown’s Battlegrounds auf Konsole zuerst auf Xbox One erscheinen würde. Mehr hätte man aber derzeit dazu dann nicht mehr zu sagen.

Somit darf weiter spekuliert werden, ob PlayerUnknown’s Battlegrounds unter Umständen noch für andere Plattformen, beispielsweise Playstation 4, erscheinen wird oder nicht. Angesichts der aktuell zuletzt gemachten Formulierung ist es zumindest einmal nicht ganz ausgeschlossen. In wie weit es tatsächlich dazu kommt oder nicht, muss natürlich erst einmal abgewartet werden.

Folglich wird fürs Erste PlayerUnkown’s Battlegrounds Ende 2017, konkreter Termin: tba, für Xbox One-Konsolen erscheinen.

PlayerUnknown’s Battlegrounds Xbox One X Trailer – Gamescom 2017

PlayerUnknown’s Battlegrounds – Xbox Interview with Brendan Greene – Gamescom

 


- ANZEIGE -


Kategorien: Gamescom 2017 PC News PS4 News Xbox One News Xbox One X News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*