Playstation 4 - Erst wenn Entwickler an ihre Grenzen stoßen - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Playstation 4 – Erst wenn Entwickler an ihre Grenzen stoßen

Veröffentlicht 22. August 2011 | 19:32 Uhr von Daniel S.




Sony Logo

Laut der Aussage von Shuhei Yoshida, Oberhaupt der Sony Worldwide Studios, kann die Playstation 4 noch auf sich warten lasssen. So sollen die Entwickler erst an ihre Grenzen stoßen, ehe eine neue Konsole entwickelt wird.

Yushida gegenüber Eurogamer:  “Hinsichtlich des Plattform-Zyklus: Wenn eine Plattform etwas wird, mit dem die Entwickler ihre Kreationen nicht mehr verbessern können, dann ist es an der Zeit, ernsthaft darüber nachzudenken, zu einer neuen Generation zu wechseln. [...] So weit wir das festgestellt haben, haben wir noch kein Interesse daran, es zu tun.”

“Die Spieler benötigen immer etwas, das noch neuer und noch aufregender ist. Wenn sie Jahr für Jahr immer nur die gleichen Spiele sehen, verlieren sie schnell das Interesse. Wenn man einen Blick auf die Spiele wirft, die für die PS3 veröffentlicht werden – sowohl traditionelle Titel als auch neuartige Spiele, die PlayStation Move nutzen – gibt es da noch eine Menge, was wir vom Standpunkt eines Entwicklers aus machen können.”

“So lange wir und unsere Entwickler in der Lage sind, neue Erfahrung zu schaffen, die auf die Konsumenten noch aufregender wirken, sehe ich keinen Grund, in eine neue Generation zu starten.”

Quelle: play3


- ANZEIGE -


Kategorien: Playstation 3 PS3 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • entwickler spiele play station
  • ps 4 an den grenzen
  • playstation 4 spiele entwickler
  • <>playstation 4
  • spiele entwickler
  • playstation entwickler

- ANZEIGE -


*