Playstation 4 – Verbesserungsvorschläge für neuen Controller stammen von Entwicklern - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Playstation 4 – Verbesserungsvorschläge für neuen Controller stammen von Entwicklern

Veröffentlicht 28. Februar 2013 | 14:23 Uhr von Sandra

Letzte Änderung 3. März 2013




Playstation Logo - NEU

Steven ter Heide, Game Director im Hause Guerilla Games, hat gegenüber den Kollegen von CVG erklärt, dass Sony seine Entwickler innerhalb des Sony Worldwide Studio Netzwerkes um Feedback bezüglich des DualShock Controllers gebeten hat. Auf diese Weise sammelte Sony Vorschläge und hat geprüft, welche Anregungen sinnvoll, angemessen und gut umzusetzen sind.

Wie im vorliegenden Bericht von CVG erläutert wird, kam u.a. die Idee mit dem Kopfhöreranschluss am Pad von Guerilla Games selbst. Ebenfalls regte der Killzone-Macher an, dass auf dem Analog-Stick kleine Vertiefungen integriert werden, so dass der Daumen stabiler aufliege, man weniger verrutsche und man somit präziser steuern könne. Guerilla Games hat bei seinen Vorschlägen vor allem darauf geachtet, dass sich Shooter mit dem dem DualShock Controller besser spielen lassen.

Anders dagegen die Herrschaften der Evolution Studios, die vorzugsweise Rennspiele im Sinn hatten. So hat man hinsichtlich der Bewegungssteuerung Vorschläge unterbreitet. Ebenfalls haben auch Naughty Dog, Sony Santa Monica und andere Entwickler ihre Ideen und Gedankenanstoße an Sony eingereicht, so dass diese den DualShock Controller verbessern konnten.


- ANZEIGE -


Kategorien: News PS4 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*