insidegames

Playstation 5 – „Cross-Generation Play“, Freundeslisten, SSD & 4K

Veröffentlicht 8. Juni 2019 | 22:11 Uhr von Sandra




Playstation-Logo

Sonys CEO Jim Ryan hat sich kürzlich in einem Interview, welches CNET mit ihm geführt hat, zu den PS5-Planungen geäußert. Vor allem das sogenannte „Cross-Generation Play“, das generationenübergreifendes Spielen beschreibt, war dabei ein zentrales Thema. Aber auch die damit in Verbindung stehenden Freundesliste sowie der vorgesehene Einsatz von SSDs und generelle 4K-Grafiken.

Im Gespräch führte Ryan aus, dass „Cross-Generation Play“ dafür sorgen werde, dass Besitzer einer Playstation 5, oder wie immer auch die Next-Gen-Konsole von Sony heißen wird, auch Playstation 4-Spiele auf der neuen Konsole spielen können. Dabei werde es dann wohl auch möglich sein, dass die eigene Freundesliste beide Systeme (PS4, PS5) umfasst. Ryan ist sich diesbezüglich auch sicher, dass es egal ist ob es um Abwärtskompatibilität oder um generationenübergreifendem Spielen geht, man werde die jetzige Playstation-Community in die nächste Generation führen bzw. mit übernehmen können. Vor allem wolle man dafür sorgen, dass Spieler nicht vor der Entscheidung Playstation 4 oder Next-Gen (PS5) stehen, um beispielsweise Freundschaften fortführen zu können.

Weiterhin führt Ryan aus, dass die neuen SSDs der Playstation 5 extra für Sonys Next-Gen-Konsole entwickelt wurden. Zudem würden diese Teil zur Konsolen-Standardausrüstung zählen und nicht zu einem vergleichsweise teureren Premium-Modell. Mit der neuen SSD der PS5 würden die Ladezeiten deutlich verkürzt werden.

Künftige PS5-Spieler, die über einen entsprechendes TV-Gerät verfügen, würden, wie Ryan erklärt, 4K-Grafiken mit 120 Hz geboten zu bekommen, denn dazu werde die PS5 in der Lage sein. Voraussetzung ist natürlich, dass ein entsprechender Fernseher genutzt wird.

Dass Ryan über die Sonys PS5 spricht bzw. weitere Details enthüllt, begründet er damit, dass man damit auf Cerny reagiert und folgt, der bereits das eine oder andere über die Next-Gen-Konsole verraten hat. Außerdem wolle man versuchen möglichen Leaks voraus zu sein und selbst für die entsprechenden Infos zu sorgen. Man wolle Handfestes liefern und nicht das sich Fans und Spieler mit ggf. verwirrendem Unsinn“ auseinandersetzen müssten.

Aktuell sei es so, wie Ryan erklärt, dass PS5-Entwicklerkits an externe Studios verschickt werden. Außerdem sei die PS5 auch noch lange nicht fertig und man stünde noch am Anfang des Enthüllungsprozesses.

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PS5 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*