insidegames

Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir – Releasedatum und Infos zu den Proto-Formen

Veröffentlicht 10. Juni 2014 | 21:33 Uhr von Ronny

Letzte Änderung 16. November 2014




The Pokémon Company International und Nintendo haben heute neue Informationen zu Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir bekanntgegeben. Das Spiel wird am 28. November 2014 exklusiv für den Nintendo 2DS und 3DS veröffentlicht werden. Es wird wie in allen Vorgängern möglich sein, Pokémon zu fangen, trainieren und sie zu tauschen. Wie schon in den originalen Versionen Rubin und Saphir wird man die Hoenn Region bereisen. Diese wurde aber mit der Optik der Versionen X und Y versehen und wird erstmals in 3D zu erkunden sein. Ausserdem wurde bestätigt, dass die Pokémon, welche Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir auf dem Cover zu sehen sind, Proto-Groudon und Proto-Kyogre genannt werden.

Protomorphose und neue Mega-Formen

Die Verwandlung von Groudon und Kyogre in ihre Proto-Formen ist das Ergebnis der sogenannten Protomorphose. Bei der Protomorphose erhalten die beiden legendären Pokémon ihre urzeitlichen Kräfte zurück ihre Power wird um ein vielfaches verstärkt. Bei der Metamorphose nutzen Groudon und Kyogre ihre Naturenergien (Magma & Wasser) um diese Kräfte zurückzuerhalten. Genau wie die Mega-Entwicklungen ist die Protomorphose noch im Frühstadium der Erforschung und es gibt noch nicht viele Informationen darüber.

Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir — Proto-Groudon und Proto-Kyogre

Es wurden ausserdem noch die Mega-Entwicklungen der beiden noch fehlenden Starter Pokémon gezeigt (Mega-Loghok war bereits in den Pokémon Versionen X und Y vertreten). Mega-Sumpex und Mega-Gewaldro ergänzen das nun komplette Mega-Starter-Trio. Aber es sollen sich noch neue Mega-Steine in der Hoenn-Region finden lassen.

Proto-Groudon

Proto-Groudon strotzt nur so vor Energie, die seinem Körper in Form von Magma entströmt. Das glühend heiße Magma erreicht dabei derart hohe Temperaturen, dass Proto-Groudon von einem rubinroten Hitzeschleier umgeben wird, der es in der Dunkelheit leuchten lässt. Durch die Protomorphose gewinnt Proto-Groudon an Größe und erhält zusätzlich zum Typ Boden den Feuer-Typ hinzu, wodurch die von ihm erlernbaren Feuer-Attacken noch mächtiger werden. Die Protomorphose führt dazu, dass Proto-Groudons Angriffs-Wert noch weiter ansteigt.

Proto-Kyogre

Proto-Kyogre, ein Wasser-Pokémon, ist ebenfalls voller Energie, die als Salzwasser aus seinem Körper fließt. Seine blaue Haut funkelt wie ein Saphir und ist ähnlich lichtdurchlässig wie die Meeresoberfläche. Die Protomorphose verleiht Proto-Kyogres Spezial-Angriffs-Wert einen gewaltigen Schub und auch seine Fähigkeit scheint davon zu profitieren, aber diese Vermutung konnte noch nicht endgültig bestätigt werden. Proto-Kyogre nimmt infolge der Protomorphose gewaltige Ausmaße an, welche die Körpergröße Kyogres vor der Verwandlung um das Zweifache übersteigen.


- ANZEIGE -


Kategorien: 3DS News E3 2014 Spielemessen
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als R00ney1988 oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • pokemon alpha rubin metamorphose
  • pokemon alpha saphir youtube
  • <>fehlende pokemon oras
  • alle legendären pokemon fundorte in pokemon alpha sapphire
  • <>proto groudon werte
  • Fehlende Pokémon in alpha Sapphire
  • Pokemon oras spielzeit
  • tausch bare pokemon alpha saphir in game

- ANZEIGE -


*