Project Gotham Racing - Zwei Mal in Arbeit und jeweils exklusiv für Playstation 4 und Xbox 720? - insidegames

insidegames

Project Gotham Racing – Zwei Mal in Arbeit und jeweils exklusiv für Playstation 4 und Xbox 720?

Veröffentlicht 7. Februar 2013 | 19:47 Uhr von Sandra




Project Gotham Racing

Wie die Kollegen von Stfuandplay berichten, gibt es angeblich erste neue Informationen zu zwei Next-Gen Rennspiel-Projekten, welche sich derzeit bei zwei verschiedenen Studios für Playstation und Xbox 720 (Durango) in der Mache sein sollen. Das Online-Magazin beruft sich dabei auf nicht näher genannte Quellen, jedoch wird der Artikel u.a. von Polygons Redakteur Gies als korrekt eingestuft. Worum geht es?

Zum einen ist die Rede von einem Rennspiel, dass man bei den Evolution Studios entwickelt und welches den Namen Gran Turismo hätte tragen sollten. Sony jedoch hat dies, letztlich nachvollziehbar, nicht gestattet und so bleibt für den Moment fraglich, wie der Racer am Ende tatsächlich heißen wird. Sicher scheint zum gegenwärtigen Zeitpunkt, dass Evolution Studios den Zusatznamen bzw. die Zusatzbeschreibung zum Spiele-Titel „Europas größtes Rennspiel seit einem Jahrzehnt“ vergeben könnten.

Evolution Studios haben u.a. die MotorStorm Serie umgesetzt. Jetzt arbeite man, wie erwähnt, an einem Next-Gen Rennspiel, welches exklusiv für Playstation 4 erscheinen werde. Es handelt sich, so die Informationen, um eine Art Project Gotham Racing. Am Projekt beteiligt seien u.a. der ehemalige für Blur zuständige Lead Designer Ged Talbot als auch eine Reihe von Angestellten, welche seinerzeit im inzwischen von Sonys geschlossenem Studio Liverpool gearbeitet haben. Evolution werde angeblich das Rennspiel erstmals am 20. Februar 2013 enthüllen, der Tag, an dem auch Sony seine Playstation 4 der Öffentlichkeit präsentieren wolle.

Die Angaben zum potentiellen neuen, sozusagen reinrassingen Project Gotham Racing sind dagegen nicht so üppig ausgefallen. Es heißt nur, es sei in Arbeit und man entwickle es exklusiv für Xbox 720 (Durango). Das zuständige Studio höre auf den Namen Lucid Games und deren Mitarbeiterstab bestünde aus ehemaligen Bizarre Creations- als auch Criterion-Entwicklern. Das neue Project Gotham Racing für die Next-Gen Xbox solle ein Start- bzw. Launch-Titel werden.

Weder Microsoft noch Sony haben diesen Angaben bis dato kommentiert.


- ANZEIGE -


Kategorien: PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*