insidegames

Rage 2 – Nachfolger des Endzeit-Shooters angekündigt und Gameplay-Video verfügbar

Veröffentlicht 15. Mai 2018 | 23:35 Uhr von Ewelyn




Rage-2-keyart

Die letzten Tage war die Presse voll mit Gerüchten, dass der Endzeit-Shooter Rage einen Nachfolger bekommen würde. Nun hat Bethesda Nägel mit Köpfen gemacht und Rage 2 offiziell enthüllt und präsentierte im gleichem Atemzug den Ankündigungs-Trailer!

Nur einen Tag nach der Ankündigung hat Bethesda bereits auch den ersten offiziellen Gameplay-Trailer zu Rage 2 veröffentlicht, um so frische Spielszenen und weitere Informationen zu präsentieren. Beide Videos findet ihr am Ende der Meldung selbstverständlich eingebunden.

Im Video könnt ihr euch ein Bild davon machen, was Gameplay-technisch auf euch zukommt, als auch in welches geschichtliche Szenario ihr in Rage 2 geworfen werdet. Nachdem der riesige Asteroid vor Jahren einen Großteil der menschlichen Zivilisation ausgelöscht hatte, regiert nur noch Angst und Schrecken auf der Erdoberfläche. Skrupellose Gangs, die vor nichts und niemanden zurück schrecken und eine Macht besessene Regierung erschweren das Leben auf der Erde ungemein. Ihr schlüpft in die Rolle von Walker, dem letzten Ranger des Vinelands, der im Chaos einer dystopischen Welt ums nackte Überleben kämpft.

Mit seinen speziellen Fähigkeiten sitzt er wie ein Dorn im Auge der Regierung, die alles daran setzt, um ihn zu vernichten. Walker kann nämlich, dank des Akist-Bluts, Nanotrite-Kräfte einsetzen. Durch diese Besonderheit können Gegner von einem gestoßen oder durch einen Slam-Angriff vernichtet werden. Die Kräfte können sogar in die einzelnen Waffen geleitet werden, wodurch Walker in einen Overdrive-Modus versetzt wird und die Gegner mühelos vernichten kann.

Für die Entwicklung von Rage 2 haben sich id Software (Rage und Doom) und Avalanche Studios (Just Cause 3 und Mad Max) zusammen geschlossen, um eine riesige Open-World-Kulisse bieten zu können, die nur so vor Action strotzt. Da die Welt in Rage 2 kein fürsorglicher Ort ist, werden Kämpfe an der Tagesordnung stehen. Damit ihr das Ödland nicht nur zu Fuß erkunden müsst, stehen euch auch Fahrzeuge zur Verfügung, mit denen ihr euch vom einen actiongeladenen Fahrzeugkampf zum nächsten schwingen könnt.

Die Veröffentlichung für den Ego-Shooter ist für 2019 geplant und soll PC, PlayStation 4 und Xbox One bedienen. Ein konkreter Termin wurde bislang noch nicht genannt. Mehr Informationen zu Rage 2 möchte Bethesda auf ihrer E3 2018 Pressekonferenz verkünden. Ihr könnt die Konferenz am 11. Juni 2018 um 3:30 Uhr deutscher Zeit mit verfolgen.

RAGE 2 – Ankündigungstrailer

RAGE 2 – Offizieller Gameplay-Trailer

 

rage-2-screenshot-05-2018-01

Bild 1 von 8

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Newsjunkie des iG-Teams. Verehrerin des JRPG-Genres und leidenschaftliche Shooter-Spielerin.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*