insidegames

ReCore – Neues zum Actionspiel erst wieder 2016

Veröffentlicht 4. November 2015 | 23:08 Uhr von Sandra




Phil Spencer Microsoft

Während der E3 2015 kündigte Microsoft das Xbox One exklusive Actionspiel ReCore an, an dem u.a. Keiji Inafune, u.a. bekannt für Mega Man und auch für das kommende Mighty No. 9 verantwortlich, mitwirkt.

Seit der Ankündigung von ReCore ist es allerdings etwas still geworden, denn auch bei der gamescom 2015 glänzte der Titel mit Abwesenheit. Und das wird sich auch bis kommendes Jahr erst einmal nicht ändern, wie Phil Spencer, Head of Xbox, auf Twitter auf Nachfrage erklärt. Man werde jede Menge Neues von ReCore in 2016 sehen, aber dieses Jahr nichts mehr. Spencer ergänzt zudem, dass er vor Kurzem erst das Comcept Team beim ReCore spielen zugeschaut habe und man habe bisher großartige Fortschritte erzielt.

Recore-phil-spencer-twitter


- ANZEIGE -


Kategorien: Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*