insidegames

Resident Evil Revelations – PS4- und Xbox One-Release für Ende August 2017 angekündigt

Veröffentlicht 1. August 2017 | 20:23 Uhr von Sandra




Resident Evil Revelations

Capcom hat bekanntgegeben, dass die Anpassung von Resident Evil Revelations auf die aktuelle Konsolengeneration abgeschlossen ist und infolge soll das Survival-Horror-Spiel am 29. August 2017 für Playstation 4 und Xbox One erscheinen. Weiterhin ist geplant Resident Evil Revelations und den Nachfolger Revelations 2 auch für Nintendo Switch zu veröffentlichten, Release: tba.

Zusammen mit Serien-Veteranen Jill Valentine und Chris Redfield werdet ihr wieder im Fall des angeblich verlassenen Kreuzfahrtschiffs Queen Zenobia ermitteln, dieses Mal allerdings mit einer 1920x-1080-Auflösung und einer verbesserten Framerate. Außerdem verspricht Capcom erhöhte Umgebungsdetails sowie verfeinerte Bewegungen.

Stellt euch wahlweise mit einem Freund im Raid Modus (Online) Horden von Feinde entgegen. Ebenfalls mit von der Partie ist auch Variante von The Ghost Ship: Chaos, in der ihr auf stärkere Waffe sowie Upgrade-Möglichkeiten als auch als ergänzende Herausforderung neu arrangierte Gegner-Platzierungen finden könnt. Abgerundet wird die aufgebohrte Resident Evil Revelations-Version für PS4 und Xbox One mit vier verschiedenen Controller-Tastenbelegungen, die an Varianten aus der gesamte Resident Evil-Serie angelehnt sind.

Mit Resident Evil Revelations erhaltet ihr nicht nur das Hauptspiel, sondern auch alle zuvor veröffentlichten herunterladbaren Inhalte, die als freispielbare Belohnungen enthalten sind.

Resident Evil Revelations PS4 / X1 Announce Trailer


- ANZEIGE -


Kategorien: Nintendo Switch PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*