Der Herr der Ringe: Die Abenteur von Aragorn - Der Testbericht - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Der Herr der Ringe: Die Abenteur von Aragorn – Der Testbericht

Direkt zum Fazit springen

Veröffentlicht 6. Januar 2011 | 19:54 Uhr von Fabrice

Letzte Änderung 3. Mai 2015

aratitel

Es war einmal…

Der Herr der Ringe ist ein Muss für alle Leseratten und Filmenthusiasten. Auch Videospieler kamen schon in den Genuss von einigen Umsetzungen. Entweder folgten die Spiele dabei strikt den Filmvorlagen oder sie basieren nur lose auf den Ereignissen aus Der Herr der Ringe. Die Abenteuer von Frodo, Legolas und den anderen Gefährten sind aber nicht wirklich kindergerecht gestaltet. Blut und deftige Sprüche gehören zur Tagesordnung in Mittelerde. Mit dem neusten PS3 Titel Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn wird hier für Abhilfe gesorgt, denn das Spiel richtet sich eher an jüngere Zocker. Ob das Spiel jedoch alle Altersklassen begeistern kann oder durch nur eine neue Variante der bekannten Geschichte bietet, erfahrt ihr in unserem Schatz… Test!

Die Wege des Streichers

Die Geschichte von den Abenteuern von Aragorn gliedert sich in zwei verschiedene Teile. Zum einen gäbe es da die bezeichnenden Abenteuer von Aragorn. Alle wichtigen Stationen auf seinem Weg werden virtuell nachgespielt, von der Ankunft in Bree und dem Zusammentreffen mit den Hobbits bis zu dem entscheidenden Kampf an den Toren Mordors. Präsentiert wird die Nacherzählung von Samweis Gamdschie, inzwischen der Bürgermeister von Hobbingen. Doch er hat nicht nur einen neuen Job, er hat auch eine Familie gegründet und Kinder bekommen. Diesen erzählt er seine Geschichten, zu denen eben die Abenteuer von Aragorn nun mal dazu gehören.

Die Geschichte von Der Herr der Ringe wird sauber und logisch aufgezeigt. Alle wichtigen Ereignisse und Stationen werden besucht und zeigen den Weg der Gefährten durch Mittelerde. Dabei wird die Geschichte kindergerecht präsentiert, rollende Köpfende und spritzendes Orkblut sucht man hier nämlich vergeblich. Die Entwickler haben jedoch eine gute Arbeit geleistet und so kann man die tolle und spannende Geschichte auch den jüngeren Generationen präsentieren.

Spielerisch gibt sich Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn ganz klassisch. Aus der 3rd-Person Ansicht steuert man Aragorn durch bekannte Herr der Ringe Umgebungen, sammelt Gegenstände und erledigt Gegner mit Schwert und Bogen. Hier bewegt man sich durch Schlauchlevels, sammelt Upgrades für Aragorns Werte und löst leichte Rätselkost. Andererseits gibt es auch Abschnitte wo man sich in Dörfern und bewohnten Gebiete aufhält. Dort werden Unterhaltungen mit Personen geführt oder Gegenstäde gesammelt. Am Gameplay merkt man dem Spiel jedoch an das es für ein jüngeres Zielpublikum entwickelt wurde. Alles ist einfach und extrem simpel aufgebaut. Man kann sich weder verirren, noch kann man grosse Erkundungstouren wagen.

Schlecht ausgefallen ist die Kameraführung bei Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn. Die Kamera befindet sich nämlich immer komplett starr hinter dem Protagonisten. Sie lässt sich weder drehen noch andersweitig verändern. Besonders im Kampf gegen eine Handvoll Gegner nervt das doch ziemlich, da es unmöglich ist alle Feinde im Blick zu behalten. Zum Glück ist der Schwierigkeitsgrad (selbst wenn er auf dem höchsten Level ist) recht einfach ausgefallen, denn Aragorn hat mehr als genug Gesundheit um viele Schläge einstecken zu können.

Als Bonus steht ein kooperativer Spielmodus bereit, bei dem man jederzeit ein- und aussteigen kann. Dieser ist nur lokal verfügbar und der zweite Spieler übernimmt immer die Rolle vom Weissen Zauberer Gandalf. Dieser spielt sich leicht anders als Aragorn, da er eher auf Zauber setzt und seinen Mitstreiter z.B. auch heilen kann.

Wii-Grafik in HD

Was leider auf den ersten Blick auffällt, ist die Tatsache dass dieses Spiel im Prinzip für die Nintendo Wii entwickelt wurde. Das Spiel bietet wenige Details oder sonstige optische Leckerbissen. Der Grafikstil ist sehr comiclastig und nur schlecht auf eine High Definition Konsole angepasst. Der Stil ist zwar nicht schlecht, doch gut aussehen tut es nicht. Ausserdem ist die gewählte Linie nicht wirklich nachvollziehbar. So sehen Aragorn (Viggo Mortensen) und Legolas (Orlando Bloom) ihren Filmvorbildner extrem ähnlich. Bei den restlichen Charakteren erkennt man zwar wer es ist, Ähnlichkeiten zu den Schauspielern gibt es aber keine. Die Sprachausgabe ist ebenfalls extrem merkwürdig. Zum einen setzt das Spiel auf Sprachschnippsel aus den Filmen. In bekannten Szenen verleihen somit die bekannten Sprecher den Figuren Leben. In Sequenzen die so nicht direkt im Film vorkommen, setzten die Entwickler jedoch auf komplett andere Synchronsprecher die zwar ähnlich klingen wie die Originale, ihnen aber niemals das Wasser reichen können. Dieses zweispurige Verfahren wirkt extrem durchwachsen und sorgt nicht für wirklich viel Stimmung.

Unser Fazit

50 %

Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn ist schlussendlich nur ein durchschnittliches Spiel, das auch für die jüngeren Spieler nur bedingt zu empfehlen ist. Das Gameplay ist nicht wirklich ausgereift, die Technik ist unterdurchschnittlich und die Herr der Ringe Lizenz wird nur bedingt gut umgesetzt. Einzig wer seinen Sprösslingen Der Herr der Ringe näher bringen möchte, ihnen die Gewalt aber aus gutem Grund vorenthält hat somit eine gute Option. Ansonsten kann man von dem Spiel jedoch eher abraten.

Pro

  • Herr der Ringe für jüngere Spieler
  • Netter Ko-Op Modus
  • Gute Nacherzählung der Geschichte von Mittelerde und Aragorn

Kontra

  • Mieserable Technik
  • Schlechte Trefferabfrage
  • Viel zu einfach
  • Verschiedene Synchronsprecher
  • Furchtbar zickige Kamera

Unsere Bewertung

Grafik
 
40 %
Sound
 
40 %
Steuerung
 
50 %
Gameplay
 
60 %
Multiplayer
 
60 %
Spielspaß
 
40 %

- ANZEIGE -


Kategorien:
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als MrNice oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • abenteuer von aragorn ps3 trophäen leitfahden
  • herr der ringe die abenteuer von aragorn trophäen

  • der herr der ringe abenteuer von ara
  • aragorns abenteuer wii trophäen anschauen
  • aragorn schlussmach szene
  • <>der herr der ringe die abenteuer von aragorn trophäen leitfaden
  • ARTES ARATITELES

  • aragorns abenteuer bestellen ch

- ANZEIGE -


*