Forza Motorsport 4 - Porsche-Erweiterungspaket im Praxistest - insidegames

insidegames

Forza Motorsport 4 – Porsche-Erweiterungspaket im Praxistest

Direkt zum Fazit springen

Veröffentlicht 20. Juni 2012 | 10:07 Uhr von Robert Mertens

Letzte Änderung 23. Juni 2012

Forza-Porsche-150x150

Turn 10 und Microsoft haben mit der Forza Motorsport Serie riesen Erfolge gefeiert und sich so eine Millionen schwere Fan-Gemeinschaft erarbeitet und aufgebaut. Der im letzten Jahr erschienene Titel Forza Motorsport 4 hat nochmal alle Rekorde gebrochen und ist mit unter eines der besten Rennspiele seiner Zeit, wenn nicht sogar mit Abstand die beste Rennsimulation.

forza4-porsche-dlc-05-22-2012-screenshots_09  Genau aus diesem Grunde wollen wir uns heute mit der neuesten Erweiterung zu diesem grandiosen Rennspiel befassen:  Dem Porsche-Erweiterungspaket. Für stattliche 1600 Microsoft Points ist dieses seit dem 22. Mai auf dem Marktplatz erhältlich. Das hört sich erst einmal recht teuer an, aber wenn man sich das Paket mal genauer anschaut wird man feststellen das es sich mehr als nur lohnt. Eine kleine Info anbei für jene die sich den VIP-Pass gegönnt haben. Hier kommt das Porsche-Erweiterungspaket zu einem günstigeren Preis, da man schon die Ausgaben des VIP-Passes von 800 Microsoft Points tragen muss.

Das Porsche-Erweiterungspaket bietet genau 30 Porsche-Modelle und hat somit für jeden Geschmack etwas dabei. Vom rüstigen Oldtimer, über gemütliche Familien-Limousinen bis hin zum schnittigen Rennwagen ist alles vertreten, was der Porsche-Liebhaber benötigt um seinem Herzen und seiner Rennlust eine Freude zu bereiten. Des weiteren haben ganze 20 neue Events und einige neue Rivalen-Herausforderungen Einzug gefunden in das Porsche-Erweiterungspaket. Da diese 20 Veranstaltungen wieder über mehrere Rennen statt finden ist also auch für reichlich Rennspaß, was den Zeitfaktor angeht gesorgt. Da das natürlich noch nicht alles gewesen sein soll ist das Porsche-Erweiterungspaket noch mit 10 neuen Erfolgen für 250 Gamerscore-Punkten ausgestattet worden. Diese sind zwar relativ schnell zu holen, da der Schwierigkeitsgrad dabei recht niedrig gehalten wurde, ist aber eine nette Dreingabe. Natürlich haben wir einen entsprechenden Forza Motorsport 4 – Porsche Leitfaden.

Forza Motorsport 4- Porsche-Fahrzeugliste:

-1955 Porsche 550 Spyder
-1970 Porsche 914/6
-1973 Porsche 911 Carrera RS
-1982 Porsche 911 Turbo 3.3
-1987 Porsche 959
-1989 Porsche 944 Turbo
-1995 Porsche 911 GT2
-2003 Porsche Carrera GT
-2004 Porsche 911 GT3 (996)
-2007 Porsche 911 GT3 RS (997)
-2007 Porsche 911 GT3 RS (997)
-2007 Porsche 911 Turbo (997)
-2010 Porsche Boxster S
-2010 Porsche Panamera Turbo
-2010 Porsche 911 Sport Classic
-2012 Porsche 911 GT2 RS
-2012 Porsche Cayenne Turbo
-2012 Porsche Cayman R

-1987 Porsche #17 Racing Porsche AG 962c
-1998 Porsche #26 Porsche AG 911 GT1-98
-2005 ALMS GT #31 Petersen-White Lightning 911 GT3-RSR (996)
-2005 Porsche #66 AXA Racing 911 GT3 Cup (996)
-2007 Porsche #80 Flying Lizard 911 GT3-RSR
-2008 Porsche #2 Gruppe Orange Racing 911 GT3 Cup
-2008 Porsche #16 Dyson Racing RS Spyder Evo
-2008 Porsche #7 Penske Racing RS Spyder Evo
-2011 Porsche #54 Black Swan Racing 911 GT3 Cup
-2011 Porsche #45 Flying Lizard 911 GT3-RSR
-2011 Porsche #17 Team Falken 911 GT3-RSR
-2011 911 #23 Alex Job Racing 911 GT3 Cup

Turn 10 hat natürlich auch nicht bei der Detailtreue gegeizt. Alle Fahrzeuge sind sehr liebevoll gestaltet und genau ihrem Original nach empfunden. Die Sounds der Rennmaschinen sind ganz klar auch wieder der totale Bringer und überzeugen auf ganzer Linie. Einziger Wermutstropfen, es wurden keine neuen Strecken in das Porsche-Erweiterungspaket integriert. Das ist in so weit Schade, da es den Preis noch mehr gerechtfertigt hätte. Das ist natürlich aber kein Beinbruch, da es genügend Strecken in dem Hauptspiel Forza Motorsport 4 gibt.

Unser Fazit

90 %

Turn 10 und Microsoft haben mit dem Porsche-Erweiterungspaket alles richtig gemacht. Es sind 30 neue Fahrzeuge in das Spiel gebracht worden, 20 neue Veranstaltungen und einige neue Rivalen-Herausforderungen. Diese fügen sich nahtlos in die bestehende Forza Motorsport 4 Welt-Tournee ein und sorgen so für den nötigen Spiel- und Rennspaß. Der Preis für dieses Paket ist vollkommen gerechtfertigt, da jede Menge Inhalt geboten wird und zusätzlich sogar noch 10 Erfolge mit 250 Gamerscore-Punkten eingebaut wurden. Einziges Manko unserer Meinung nach ist, das es keine neuen Strecken in das Porsche-Erweiterungspaket geschafft haben. Ansonsten ist diese Erweiterung zu Forza-Motorsport 4 vollkommen gelungen.

Pro

  • 30 Porsche-Modelle
  • 20 neue Veranstaltungen
  • neue Rivalen-Herausforderungen
  • Super Sounds
  • Tolle Grafik

Kontra

  • keine neuen Strecken

Unsere Bewertung

Grafik
 
96 %
Sound
 
92 %
Steuerung
 
90 %
Gameplay
 
93 %
Multiplayer
 
82 %
Spielspaß
 
91 %

- ANZEIGE -


Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als Liutasil81 oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • forza motorsport 4 erweiterung
  • forza 4 erweiterungen kaufen
  • porsche erweiterung forza
  • forza welttournee porsche
  • forza 4 porsche paket
  • <>forza 4 erfolg gruppenliste
  • forza 4 pakete
  • forza 4 erweiterung

- ANZEIGE -


*