Kingdom Hearts Re:Coded im Test - insidegames

insidegames

Kingdom Hearts Re:Coded im Test

Direkt zum Fazit springen

Veröffentlicht 13. Februar 2011 | 22:58 Uhr von Marcel

Letzte Änderung 3. Mai 2015

Kingdom-Hearts-e1295350261392

Square Enix hat einen weiteren Ableger der berühmten „Kingdom Hearts“-Serie im Handel veröffentlicht. Ob sich das Abenteuer auf dem portablen Handheld lohnt oder nur ein lauer Aufguss ist, wird sich in unserem Test zeigen!

Die mysteriöse Botschaft

Storytechnisch ist „Kingdom Hearts: Re: Coded“ nach den Geschehnissen des zweiten Teil angesiedelt. Durch die Ereignisse früherer Zeiten wurden alle Einträge in Jimmynis Tagebuch gelöscht. Aus unerklärlichen Gründen beinhaltet das leere Tagebuch jetzt plötzlich einen neuen mysteriösen Eintrag. Weil Jimmyni aus der eingetragenen Botschaft nicht schlau wird, versucht er König Mickys Hilfe zu erlangen.

Ein neuartiges Gerät, welches von den beiden Eichhörnchen Chip und Chap erfunden wurde, versuchen sie die rätselhafte Botschaft zu enträtseln. Während die bunt gemischte Gruppe tiefer ins Buch eintauchen, müssen sie mit Schrecken feststellen, dass überall riesige Blöcke aufgetaucht sind und eine Rückkehr alles andere als einfach ist. Ein unterhaltsames Abenteuer bahnt sich langsam aber sich an.

Neuerungen in Sicht

In „Kingdom Hearts: Re: Coded“ wird dem Spieler das gewohnte Kampfsystem mit einigen Neuerungen serviert. Ein grosser Faktor liegt im neusten Werk von Square Enix auf Jump and Run Elementen. Bereits in vergangenen Nintendo DS Ablegern waren die Hüpfeinlagen mehr schlecht als recht und das sind sie auch heute noch.

Trotz allem steht während der ganzen Spielzeit viel Abwechslung auf dem Programm. Die einzelnen Spielabschnitte sind in unterschiedlichen Gameplaystilen verpackt, was das Abenteuer nicht nur abwechslungsreicher, sondern auch interessanter macht. In so manchen Level wird der Spieler in die gute alte 2D Sidescrolling Zeit zurückversetzt und in einem anderen Level stand das Spielprinzip von „Sin and Punishment“ Vorlage. In einer dritten Welt erwartet der Spieler ein altbekanntes, neues Kampfsystem. Das klassische Active Time Battle System, besser bekannt aus Final Fantasy, kommt auch zum Einsatz. Die Entwickler haben sich sichtlich Mühe gegeben, ein wenig Abwechslung ins Spiel zu bringen.

Technik von heute!

Grafisch basiert das Spiel auf dem Vorgänger (Kingdom Hearts: 358 over 2 Days), was damals schon eine Klasse für sich war und heute noch immer gut aussieht. Ein wenig enttäuschend ist die ganze Präsentation dennoch. Viele Orte und Welten kennt der Spieler bereits aus vorhergehenden Spielen.

Soundtechnisch spielt das neuste Abenteuer in der Oberen Liga mit. Ein ganz grosser Pluspunkt ist die sensationelle und  vollständige Vertonung auf hohem Niveau. Da könnte sich so manch ein Entwickler eine dicke Scheibe abschneiden. Die musikalische Untermalung rundet das ganze Spiel mit grossartigen Musikstücken ab!

Unser Fazit

80 %

Storytechnisch ist Kingdom Hearts Re:Coded der schwächste Ableger der NDS-Serie. Allerdings fährt das Spiel harte Geschütze aus, wenn es um puncto Abwechslung und Spielspass geht. Die unterschiedlichen Gameplaystile motivieren unheimlich und verfrachten das Spiel in die Kategorie „Muss man gespielt haben!“. Technisch gibt es nichts auszusetzen. Die Präsentation ist auf hohem Niveau, nur hätte ich mir neue Levels anstatt recycelte Ware gewünscht!

Pro

  • tolle Technik
  • unterschiedliche Gameplay Stile
  • hoher Spielspass

Kontra

  • schwache Story
  • recycelte Welten

Unsere Bewertung

Grafik
 
80 %
Sound
 
90 %
Steuerung
 
70 %
Gameplay
 
90 %
Multiplayer
 
0 %
Spielspaß
 
80 %

- ANZEIGE -


Kategorien:
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Gründer von insidegames und PSN-Senioren als auch der Inhaber von Xbox-Senioren. Ein leidenschaftlicher Gamerscore- und Trophäen Sammler der vor (kaum) einem Spiel zurückschreckt. Nebenbei ein begeisterter Sport-Junkie und Serien-Liebhaber. Im Forum ist er als Frosch oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • kingdom hearts re coded bewertung
  • re coded review

  • kingdom hearts re: coded test
  • <>kingdom hearts re coded spielzeit
  • kingdom hearts re:coded spielzeit
  • news kingdom hearts re coded
  • kh re coded spielzeit

- ANZEIGE -


*