Majin and the Forsaken Kingdom getestet - insidegames

insidegames

Majin and the Forsaken Kingdom getestet

Direkt zum Fazit springen

Veröffentlicht 16. Dezember 2010 | 15:58 Uhr von Marcel

Letzte Änderung 3. Mai 2015

xb360_majinforsakenkingdomi

Mag sich von euch noch jemand ans Playstation 3 Spiel „Folkore“ erinnern? Es erschien als Launchtitel für die PS3 und stammte vom gleichen Entwicklerteam wie „Majin and the Forsaken Kingdom“. Wie sich der neuste Wurf schlägt, erfahrt ihr in unserem Testbericht zu „Majin and the Forsaken Kingdom“!

Das Fabelwesen

Im Spiel geht es um den Kampf zwischen Gut und Böse. Eine böse Macht bedroht das friedliche Königreich und will die ganze Menschheit unterwerfen. Als Retter der Stunde tritt Majin ins Licht. Majin ist ein Fabelwesen und sitzt hinter Gittern im Königspalast. Vom einen auf den anderen Tag soll sich alles ändern. Ein junger Dieb durchsucht den Palast und befreit das Fabelwesen mit Hilfe der Tiere.

Kurz nach der Befreiung des angeblichen Monsters, stellt der Dieb fest, dass das Fabelwesen alles andere als ein übles Monster ist. Während des ganzen Abenteuers macht Majin eine positive Wandlung. Am Anfang ist die grosse Gestalt doch eher scheu und zurückhalten. Auch der Dieb entwickelt sich weiter. Diese wundervolle Beziehung der beiden Gestalten, ähnlich wie in Enslaved, zeigt doch sehr schön, wie Zusammenarbeit funktioniert. Wie in Enslaved kommt es auf die kooperative Zusammenarbeit der beiden Charaktere an.

Während des unterhaltsamen und gemeinsamen Abenteuers erfahren die beiden völlig unterschiedlichen Helden immer mehr voneinander. Die Vergangenheit wird in sogenannten Flashbacks erzählt. Majin war einst vor langer Zeit ein Beschützer der Menschen. Unser namenlose Dieb heisst Tepeu. Warum er so heisst erfahrt ihr in Majin and the Forsaken Kingdom! Sehr schön funktioniert das Zusammenspiel der beiden Helden. Der Spieler schlüpft nie direkt in die Rolle von Majin, kann ihm aber Anweisung erteilen, wenn er zum Beispiel mit einer Türe oder einem anderen Gegenstand interagieren soll.

Zwischen den ganzen Kämpfen und Rätseln wird das Spiel immer wieder mit verschiedenen Schleicheinlagen aufgelockert. Die Schleicheinlagen sind eine gelungene Abwechslung und fordern den Spieler nicht sonderlich. Meistens sind die Feinde ziemlich blind und gehörlos. Solltet der Spieler mal nicht den richtigen Weg finden, dann helfen die Tiere gerne mit Tipps weiter.

Nicht perfekt, aber beachtlich

Die grosse Stärke in „Majin and the Forsaken Kingdom“ liegt im ungewöhnlichen Abenteuer und in der gemeinsamen Teamarbeit. Aus der technischer Sicht ist das Actionspiel ein zweischneidiges Schwert. Gerade grafisch erlebt der Spieler ein Bad der Wechselgefühle. Der Titel glänzt mit abwechslungsreichen inszenierten Levels, die viel Freiheit dem Spieler gewähren. Das riesige Königreich ist mit viel Liebe und vielen Details gestaltet, aber immer wieder treten hässliche Tearingfehler oder Pop-ups auf. Vor diesen üblen Unannehmlichkeiten kann der Spieler nicht flüchten.

Soundtechnisch ist das Spiel grosse Klasse. Die Synchronsprecher haben eine gute Arbeit abgeliefert. Gerade Majin ist richtig zum knuddeln, wenn er mal wieder ganze Wörter und Sätze verdreht.

Unser Fazit

80 %

Mal abgesehen von der mageren Technik, erhält der Spieler mit dem Kauf von „Majin and the Forsaken Kingdom“ eine fesselnde Story und eine durchdachte Handlung serviert. Gerade das Zusammenspiel der beiden Charaktere ist nicht nur eine billige Fassade, wie in manch anderem Spiel, sondern ein durchdachtes Feature. Weder die Schleichanlagen noch die Kämpfe sind übertrieben schwer, was dem Spielspass keinen Abbruch tut.

Pro

  • tolle Sprachausgabe
  • schöne Story
  • epischer Soundtrack
  • liebenswerte Hauptcharaktere
  • fesselndes Gameplay

Kontra

  • Kampfsystem zu einfach
  • nur an Speicherpunkten speicherbar
  • kein kooperativer Modus

Unsere Bewertung

Grafik
 
80 %
Sound
 
90 %
Steuerung
 
70 %
Gameplay
 
90 %
Multiplayer
 
0 %
Spielspaß
 
80 %

- ANZEIGE -


Kategorien:
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Gründer von insidegames und PSN-Senioren als auch der Inhaber von Xbox-Senioren. Ein leidenschaftlicher Gamerscore- und Trophäen Sammler der vor (kaum) einem Spiel zurückschreckt. Nebenbei ein begeisterter Sport-Junkie und Serien-Liebhaber. Im Forum ist er als Frosch oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • majin and forsaken kingdom wie heißt majin
  • majin and the forsaken kingdom handlung
  • majin and the forsaken kingdom xbox 360
  • trophäen-leitfaden - majin and the forsaken kingdom
  • <>majin and the forsaken kingdom erfolge leitfaden
  • schild bad der wechselgefühle
  • majin erfolge

- ANZEIGE -


*