insidegames

Scribblenauts Unlimited – Test / Review (3DS, Wii U)

Direkt zum Fazit springen

Veröffentlicht 22. Januar 2014 | 8:00 Uhr von Sandra

Scribblenauts-Unlimited-WiiU-Packshot

Scribblenauts Unlimited für Nintendos Wii U und 3DS hat einen langen Weg hinter sich. Seit weit über einem Jahr konnten bisher US-amerikanische als auch australische Spieler Hand an Max sein drittes Abenteuer legen, während für uns nichts weiter als Warten auf dem Programm stand. Warum der kleine Kerl mit seiner Bilderbuch-Welt, die so viele Abenteuer bereit hält, erst so spät bei uns in Europa eingetroffen ist? Ganz ehrlich? Keine Ahnung! Aber das spielt jetzt keine Rolle mehr, denn final können wir nun testen, was Max und seine Schwester Lily so alles im Gepäck haben.

Wenn die Schwester zu Stein wird

Maxwell und seine Zwillingsschwester sind zwei der gesamt 42 Kinder von Opa Edgar und Oma July. Eines Tages bekommen die beiden ein Geschenk: Max beknnt ein Zaubernotiz-Buch geschenkt, und alles was er rein schreibt, wird Wirklichkeit. Lilys Geschenk ist ein Zauber-Globus, mit dem sie an viele verschiedene Orte dieser Welt reisen kann. Eines Tages jedoch schickten die Eltern Lily und Max los, die Welt zu erkunden – das stärke den Charakter. Tja, und dabei passiert, was passieren muss: Lily und Maxwell tun etwas nicht sehr Schönes! Sie haben einen Zauberer geärgert und ihm einen nicht mehr ganz leckeren Apfel angeboten. Darüber war der Magier so wütend, dass er Lily kurzerhand mit einem Fluch belegte. Jetzt braucht die kleine Maus natürlich Hilfe und wer wenn nicht ihr Bruder Max ist da bestens für geeignet dem Mädchen aus der Patsche zu helfen. Das Ganze geht so ein wenig nach dem Prinzip „hilfst du mir, helf ich dir“. Um Lily davor zu bewahren, dass sie ganz und gar zu Stein wird, müsst ihr mit Max Stariten und Startiensplitter einsammeln. Diese bekommt ihr allerdings nur, wenn ihr anderen etwas Gutes tut. Tja, was ein Glück, dass in der Scribblenauts-Welt nur so von hilfsbedürftigen Wesen wimmelt.

scribblenauts-unlimited-wiiu-screenshot-01

 

Schreib auf, was dir einfällt

Die Besonderheit der Scribblenauts-Spiele und damit der Welt von Maxwell, ist, dass Fantasie und das Aufschreiben eines Wortes die Lösung vielen Übels sein kann. An diesem Konzept hat sich auch im dritten Teil nichts geändert und so gilt es, dass ihr mit Max jede Situation sozusagen denkend und schreibend löst. Grundlegend könnt ihr eingeben was ihr wollt, seid dabei nur gewahr, dass die meisten Eingaben Folgen haben. Daher ist es immer gut, wenn ihr die Situation genau beäugt und heraus findet, welches Problem behoben werden will. Braucht z.B. die Katze eine Leiter, damit sie vom Baum geholt werden kann? Oder muss der Clown zum Lachen gebracht werden, da er herzlich angegrinst wird? Oder müsst ihr einfach ein kleines – im wahrsten Sinn des Wortes – Dreckschweinchen mit einer Bürste sauber schrubben? Was ihr eingebt, wahlweise über das Wii U GamePad oder den Touchscreen des 3DS, es wird zum Leben erwachen. Wenn es richtig war, wart ihr hilfreich. War es falsch, wird sich die Situation unter Umständen und irgendwie komisch verschlimmern.

Aber nur die Eingabe eines Wortes wird euch weiterbringen. Ihr werdet nicht selten die Möglichkeit haben, da ihr dem zumeist Hauptwort noch ein oder auch zwei Adjektive zuordnen könnt. Beispiel gefällig? Nun, dass ein Hund ein Gespenst vertreiben kann, scheint logisch. Aber richtig gut wäre in dem Fall ein ärgerlicher untoter Hund. Seid kreativ, probiert euch aus, ein wirkliches falsch gibt es in Maxwells Welt nicht. Eigentlich unnötig aber nichts desto weniger ein Stück weit wichtig zu erwähnen ist, dass vulgäre Ausdrücke, Schimpfworte, Eigennamen, Alkohol, Drogen oder urheberrechtlich geschützte Begriffe nicht verwandt werden können.

scribblenauts-unlimited-wiiu-screenshot-05

 

Objektbibliothek und Nintendo-Figuren

Eine Neuerung und leider nur der Wii U-Version vorbehalten (3DS Spieler gehen in dem Fall leer aus) ist die Objektbibliothek sowie der zugehörige Editor. Mit diesem können alle Gegenstände, die ihr mit Max gemalt und in euren magischen Rucksack gesammelt habt, speichern und für einen späteren Gebrauch sozusagen vorrätig lagern. Außerdem ist es mit der Biliothek möglich, dass ihr nicht nur erstellt, sondern diese auch bearbeiten oder zusammenfügen könnt. Wer möchte, kann seine Gegenstände anderen Spielern zur Verfügung stellen. Solltet ihr einmal nicht weiter kommen, gibt es eine Hinweisliste, die für jeden Ort verfügbar ist und auch einen Sarite-Vison-Helfer, mit dem ihr die Staritensplitter in näherer Umgebung sichtbar machen könnt. Dass die 3DS-Version stattdessen über eine Street-Pass-Option ist eher ein schwacher Trost.

Wiederum in beiden Fassungen ist es möglich, dass ihr mehr als eine Handvoll Nintendo-Charaktere in Scribblenauts Unlimited zum Leben erwecken könnt. Mario ist dabei, ebenso wie Luigi, Peach, Link, Zelda, Bowser, Tingle oder auch Ganondorf. Mit diesen Figuren könnt ihr euer ganz eigenes Abenteuer in der Scribblenauts-Welt erstellen.

scribblenauts-unlimited-wiiu-screenshot-20

 

Hübsch allein, zu zweit oder viert

Optisch gibt es nichts zu meckern! Die handgezeichneten Welten, Umgebung als auch Charaktere und Objekte überzeugen. Es ist eine Art virtuelles Bilderbuch, das liebevoll und mit viel Fantasie gestaltet wurde. Zu Entdecken gibt es reichlich, beispielsweise auch Ufos und natürlich lassen sich an jeder Ecke besagte hilfsbedürfte Wesen zu finden. Dass die Wii U-Version visuell Vorteile gegenüber der 3DS-Version bietet, wollen und können wir an dieser Stelle nicht behaupten. Beide Fassungen gehen vollkommen in Ordnung und wer Wert auf Optik legt, wird in beiden Fällen seine Freude haben. Gleiches gilt auch für die Steuerung, die sowohl auf dem Handheld als auch an der Konsole mit dem Wii U Gamepad super funktioniert.

Das akustische Angebot geht, bis auf die partiell tüdelige Musikbegleitung (wiederholt sich häufiger) in Ordnung. Stimmig sind auch die FX-Sounds und die deutsche Sprachausgabe, leider aber nur im Intro und im Abspann zu hören.

Ergänzend zum Singleplayer gibt es auf der Wii U noch die Option Koop mit bis zu vier Spielern zu spielen. Ein Freund kann jederzeit einem laufenden Spiel beitreten. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es zu zweit gut funktioniert, mit einem dritten oder gar vierten Spieler wird es etwas unübersichtlich und chaotisch.

Unser Fazit

75 %

Sehr schön, auch der dritte Teil der Scribblenauts-Reihe, bleibt seinem Prinzip treu und bietet gewohnt hübsch inszenierte, vor allem handgezeichnete Welten, in denen es für Spieler reichlich zu entdecken gibt. Getreu dem Motto „aus Gedanken werden Worte und aus Worten werden Items“ löst, knobelt und spielt es sich durch größtenteils abwechslungsreiche Umgebungen. Dass die meisten Aufgaben etwas einfacher gestrickt sind, sei es drum, denn auch gute Einfachheit kann Spaß machen. Wer Lust auf eine fantasievolle Reise in Kinderbuch-Ambiente hat, kann bedenkenlos zuschlagen. Für welches System, müsst ihr jedoch selbst entscheiden – beide Fassungen sind gut und haben ihre Vor- sowie Nachteile.

Pro

  • + handgezeichnete Umgebungen, Charakter, etc.
  • + guter Spiel-Umfang
  • + Objektbibliothek mit Editor
  • + gut funktionierende Steuerung
  • + 3DS mit StreetPass Funktion für Objekte-Tausch

Kontra

  • - 3DS-Version ohne Objektbibliothek
  • - Rätsel größtenteils recht einfach
  • - Mehrspieler unübersichtlich
  • - Geschichte hätte mehr Ausarbeitung gut getan

Unsere Bewertung

Grafik
 
72 %
Sound
 
70 %
Steuerung
 
80 %
Gameplay
 
78 %
Multiplayer
 
70 %
Spielspaß
 
80 %

- ANZEIGE -


Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • wie spiele ich scribblenauts unlimited wii u mehrspieler
  • scribblenauts mehrspieler
  • rwie kann man bei scribble nauts unlimited zu zweit spielen
  • <>scribblenauts unlimited wii u mehrspieler
  • <>scribblenauts unlimited mehrspieler
  • scribblenauts unlimited zu zweit
  • scribblenauts unlimited 3ds test
  • scribblenauts unlimited zusammen spielen

- ANZEIGE -


*