Test Drive Unlimited 2: Bei uns im Test - insidegames

insidegames

Test Drive Unlimited 2: Bei uns im Test

Direkt zum Fazit springen

Veröffentlicht 16. Februar 2011 | 19:57 Uhr von Kevin

Letzte Änderung 3. Mai 2015

testdrivetitel

Eden Game’s Test Drive Unlimited 2 konnte bei uns im Test nicht auf ganzer Linie überzeugen. Wenn ihr wissen wollt was uns stört dann lest unseren Test, denn dort werdet ihr mehr zum „M.O.O.R“ erfahren.

Online oder Offline?

Wer sich jetzt denkt das er M.O.O.R noch nie gehört hat liegt damit vielleicht gar nicht so falsch denn die Entwickler des Spiels haben mit dem so genannten Massively Open Online Racing ein neues Genre im Online Bereich geschaffen. So kann es vorkommen dass ihr auf dem Weg zu euren Missionen immer wieder andere Test Drive Spieler antrefft. Mit diesen Spielern könnt ihr auch jederzeit Rennen fahren und sehen wer der schnellste ist. Allerdings kann es auch vorkommen dass ihr auf ein paar Spielverderber trefft die nur darauf aus sind euch auf euren Wegen zu behindern, wie es auch uns sehr oft während der Testphase passiert ist. Der Online-Modus ist standartmäßig eingeschaltet, wer aber auf den Online-Modus verzichten will um seine Einzelspielerkarriere voranzutreiben kann den Online-Modus im Pause Menü ausschalten. Im Online-Modus könnt ihr auch mit Freunden einen Klub gründen der Anfangs auf 8 Mitglieder begrenzt ist, sich allerdings durch Spenden aufbessern lässt. Im Klub könnt ihr euch auch neue Autos kaufen die jeder benutzen kann. Oder ihr seid Unterwegs und wollt nicht mehr  fahren? Kein Problem! Ladet einen Freund ein und steigt bei ihm als Beifahrer ein und schaut zu wie gut…oder auch nicht gut er fährt.

Der Style macht’s

Wenn ihr euch mal vergnügen wollt dann gibt es auch viele Möglichkeiten für euch. So könnt ihr zum Beispiel  einfach nur die Straßen des riesigen Ibiza abfahren und Erfahrungspunkte sammeln, was gerade bei Sonnenuntergang  am Strand sehr schöne Momente hervorrufen kann, oder ihr fahrt zur Schönheitsklinik und lasst euch wie im echten Leben die Promis die Nase richten, oder ihr geht euch schöne neue Klamotten kaufen womit ihr an Style gewinnt, dazu dann noch die passende Frisur und es kann zum Autohändler gehen, wovon es übrigens etliche gibt, um neue Autos zu kaufen die ihr dann in der Werkstatt auftunen lassen könnt und später bei Lackierer in eurer Lieblingsfarbe umspritzen lassen. Ganz am Anfang seid ihr übrigens ein armer Schlucker und müsst anfangs in einem Wohnwagen leben. Ihr könnt euch natürlich später, wenn ihr genug Geld habt neue, größere und protzigere Häuser und Villen kaufen.

Die Reifen qualmen

Währen eurem Aufenthalt in Ibiza, und später auch Ohau(Hawaii), könnt ihr an zahlreichen Meisterschaften teilnehmen in denen ihr euch Geld verdienen könnt. So kommen unter anderem Radarfallen-Rennen auf euch zu. Und komplett neu im Spiel ist der Abschnitt Off-Road der uns im Test am besten gefallen hat.  Dort könnt ihr mit Boliden wie dem Touareg von Volkswagen oder dem Hummer H3 richtig durch’s Gelände brettern. Bevor ihr euch allerdings überhaupt mit der KI in diesen Rennen messen könnt müsst ihr erstmal zur Renn-Akademie in der ihr euch die Lizenzen für die verschieden Wagenklassen nach ein paar Prüfungen abholen könnt.

 

Und jetzt…

… alles was uns nicht überzeugen konnte. Um nicht vom Thema abzuschweifen, falls ihr euch für das Spiel entscheidet macht euch schon mal auf Fahrten von einer halben Stunde gefasst die ihr zwischen Missionen zurücklegt. Kommen wir zur Story die so gut wie gar nicht vorhanden ist. Aber was für eine Story will man schon von einem Rennspiel erwarten. Die Grafik ist weit hinter der Zeit und benutzt die gleiche Technik wie der erste Teil, sieht allerdings um einiges besser aus. Mit der Konkurrenz von NFS oder DIRT kann das Spiel in keinster Weise mithalten. Auch die menschlichen Figuren, die man übrigens sehr oft zu sehen bekommt, sehen enttäuschend aus. Und wenn wir schon bei der menschlichen Seite des Spiels sind…die Synchronisation des Spiel ist unter aller Würde. Das Schadensmodell des Spiels ist nicht schlecht aber definitiv verbesserungswürdig. Oder wie kann es sein das  ich mit 250 Sachen frontal in ein Auto auf der Gegenseite treffe gerade mal die Stoßstange runterhängt?

Unser Fazit

70 %

Das M.O.O.R Konzept ist sehr interessant aber noch ausbaufähig. Mit Freunden kann das ganze aber auch mal Spaß machen. Die Insel Ibiza ist doppelt so groß wie Ohau aus dem Vorgänger was aber auch immer Fahrzeiten von bis zu 30 Minuten nach sich ziehen kann. Hat man aber einmal ein Straße befahren kann man sich jederzeit per Schnellreise zu diesem Ort begeben. Die Atmosphäre auf den Inseln haben die Entwickler sehr gut auf den Punkt gebracht. Besonders wenn man bei Sonnenuntergang am Strand entlang fährt. Alles in Allem ist dieses Spiel nur zu empfehlen wenn man sich sehr für Rennspiele interessiert.

Pro

  • Viel Umfang
  • Schöne Fahrzeugmodelle
  • Einsteigerfreundlich
  • Inseln sind detailgetreu nachgebildet
  • Off-Road Rennen
  • Sehr viele Meisterschaften

Kontra

  • Dumme KI
  • Grafik altbacken
  • Sehr schlechte Sprachausgabe
  • Schwierigkeitsgrad zu leicht
  • Regen wirkt sich kaum auf Fahrverhalten aus
  • Wenig Möglichkeiten bei Leistungstuning

Unsere Bewertung

Grafik
 
70 %
Sound
 
70 %
Steuerung
 
70 %
Gameplay
 
70 %
Multiplayer
 
70 %
Spielspaß
 
70 %

- ANZEIGE -


Kategorien:
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

  • Der Frosch sagt:

    Mir macht das Spiel unheimlich viel Spass. Glücklicherweise wurde ich bis jetzt weitgehend von den hässlichen und üblen Bugs, über die sich einige Spieler im offiziellen Forum beklagen, verschont geblieben. Das Spiel zeichnet so viel aus! Die Atmosphäre haben die Entwickler perfekt eingefangen. Es ist wunderschön den Wetter- und Zeitwechsel zu bestaunen.

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • <>test drive unlimited 2 autohändler karte ibiza
  • tdu 2 schnellstes auto
  • tdu2 autohändler
  • der schnellste autohändler in tdu2 karte
  • tdu2
  • tdu 2

  • tdu2 alle autohändler hawaii
  • tdu2 alle autohändler in hawaii

- ANZEIGE -


*