insidegames

Rise of the Tomb Raider – Spielzeit liegt zwischen 15 und 40 Stunden

Veröffentlicht 1. Oktober 2015 | 22:02 Uhr von Sandra




Rise-of-the-Tomb-Raider-Screen

Lead Designer Mike Brinker von Crystal Dynamics hat in einem Interview zu verstehen gegeben, dass Rise of the Tomb Raider, je nach Spielweise, auf eine Gesamtspielzeit von bis zu 40 Stunden kommt.

Wenn ihr euch richtig Zeit lasst, das ganze Spiel zu erkunden und dabei alle Waffen sowie Fähigkeiten findet und jede Nebenquest erledigt, werdet ihr gut und gerne 30-40 Stunden beschäftigt sein. Ihr könnt Rise of the Tomb Raider aber auch schneller schaffen, wie Brinker erklärt, wobei auch dann noch 15-20 Spielstunden auf dem Plan stehen würden. Generell, so Brinker, sei Rise of the Tomb Raider mit seinen herausfordernden Grabkammern, Gruften und Höhlen sowie den zahlreichen Nebenaufgaben aber in jedem Fall für Entdecker gemacht.

Rise of the Tomb Raider erscheint am 13. November 2015 zunächst zeitexklusiv für Xbox 360 und Xbox One. Eine PC-Fassung folgt Anfang 2016, die PS4-Version Ende 2016.


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • rise of the tomb raider spieldauer
  • rise of the tomb raider ps4 spielzeit
  • rise of the tomb raider achievements insidegames
  • tomb raider ps4 spielzeit
  • <>rise of the tomb raider spielzeit
  • rise of the tomb raider erfolge insidegames

- ANZEIGE -


*