insidegames

Rocket League – 15. Mio. Spieler-Marke erreicht

Veröffentlicht 3. Mai 2016 | 18:30 Uhr von Sandra




rocket-league-Logo

Rocket League Psyonix hat einmal mehr Grund zur Freude, denn ihr Autoball-Spiel erfreut sich augenscheinlich großer Beliebtheit. Wie man über Twitter mitgeteilt hat, habe man inzwischen die 15 Millionen Spieler-Marke weltweit erreicht. Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass Rocket League von über 14 Mio. Spielern rund um den Globus gespielt wird.

Die Rocket League Spielerzahlen sagen allerdings nicht, dass auch insgesamt über 15 Mio. Rocket League Spiele verkauft wurden. Da Rocket League auch beispielsweise die Spieler zählt, die gemeinsam an einer Konsole spielen, dürften die verkauften Rocket League Einheiten sicherlich niedriger ausfallen.

Rocket League erschien im Juli 2015 in den USA und Europa für PC und Playstation 4, Japan folgte im November 2015. Rocket League für Xbox One ist seit Februar 2016 zu bekommen. Derzeit ist Rocket League ausschließlich als digitaler Download verfügbar. Eine Disc-Version für den Handel ist mit der Rocket League Collector’s Edition geplant, die im dritten Quartal 2016 erscheinen soll.

Ihr seid euch noch unschlüssig, ob Rocket League das richtige Spiel für euch ist? Dann lasst euch einfach mit unserem Rocket League Test überzeugen. Oder seid ihr noch auf der Suche nach einer guten Lösung, um noch fehlende Erfolge bzw. Trophäen zu ergattern. Ein Blick in unseren Rocket League Erfolge Trophäen Leitfaden lohnt sich bestimmt.


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*