insidegames

Rocket League – Cross-Plattform zwischen PC und Xbox One ab heute möglich

Veröffentlicht 24. Mai 2016 | 11:20 Uhr von Ricky




Rocket-League-Screen

Der Rocket League Entwickler Psyonix hat offiziell bekannt gegeben, das ihr Fun-Sport Titel Rocket League, das Plattformübergreifende Spielen zwischen PC und Xbox One Spielern ermöglicht.

Ab heute können sowohl in öffentlichen als auch Privaten Matches PC und Xbox One Rocket League Spieler gegeneinander antreten. Damit ist Rocket League das erste Xbox One Spiel, welches diese Möglichkeit bietet.

Ob und wann auch Playstation 4 Rocket League Spieler in den Genuss dieses Features kommen, ist derzeit leider noch nicht bekannt.


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als Zsadist oder auf Google+ unterwegs. Heavy Metal/Hardrock und Horror-Movie-Liebhaber!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*