Ryse: Son of Rome – Sequel nicht unwahrscheinlich - insidegames

insidegames

Ryse: Son of Rome – Sequel nicht unwahrscheinlich

Veröffentlicht 24. Juni 2013 | 15:41 Uhr von Nicolas




Ryse

Noch bevor Ryse: Son of Rome, geschweige denn die Xbox One überhaupt erschienen sind, spricht der Crytek Boss Cevat Yerli bereits über einen möglichen Nachfolger. Das Spiel sei nie als “Einzelgänger” geplant gewesen, sagte Yerli in einem Interview mit Polygon. Sollte sich das Römer-Game gut verkaufen, habe er bereits Ideen für ein potenzielles Sequel im Hinterkopf. Zudem sagte er, dass Ryse eine Herausforderung war, ist und es sein wird, bis es in den Läden steht. Trotz einigen Rückschlägen in der Produktion habe er das Spiel nicht aufgeben wollen. Seit 2006 wird an Ryse: Son of Rome bereits gearbeitet. In dieser Zeit wurde u.a. geändert, dass man das Spiel von der Xbox 360 auf die Xbox One gewechselt, das Spiel von der First- in die Third-Person Ansicht geändert und eine Controller-Steuerung auf Kinect basierte Kontrolle und wieder zurück auf Controller-Eingabe umgestellt hat.

Ryse: Son of Rome ist einer der Launch-Titel der Xbox One und erscheint am selben Tag wie die Konsole selbst, ein konkretes Datum ist noch nicht bekannt.


- ANZEIGE -


Kategorien: News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als FreeZZa oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • ryse son of rome x box 360

  • ryse son of rome ps3 schweiz

  • ryse son of rome auch für playstation

  • son of rome konsole

  • ryse sequel

  • ryse son of rome ps3

  • wird Ryse: Son of Rome auch für playstation erscheinen


- ANZEIGE -


*