insidegames

Skyrim – VR-Version erstes von gesamt 3 Bethesda-Spielen, die 2017 noch als VR-Fassungen erscheinen

Veröffentlicht 24. August 2017 | 23:20 Uhr von Luca




The-Elder-Scrolls-V-Skyrim-VR-Screen

Die allesamt bereits angekündigten VR-Ableger der Spielehits Doom, Fallout 4 und Skyrim sollen noch vor Ende dieses Jahres erscheinen. Dies haben ID Softwares Tim Willits und Pete Hines von Bethesda Softworks in einem Welcome-Video zur Quakecon 2017 bestätigt.

Demnach ist Skyrim VR der erste der drei Titel, auf welchen Spieler sich dieses Jahr freuen können. Skyrim VR soll am 17. November 2017 für die Playstation VR erscheinen. Wie es scheint, wird Skyrim VR vorerst auch exklusiv ein Playstation VR-Titel bleiben. Zu Skyrim VR wurde bereits ein Trailer im Rahmen der E3 2017 veröffentlicht.

Demgegenüber soll Doom VR sowohl für HTC Vive als auch für die Playstation VR erscheinen. Der Release des Shooters Doom VR ist für den 1. Dezember 2017 geplant, gefolgt von Fallout 4 VR, welches am 12. Dezember 2017 für HTC Vive erscheinen soll.

Im Welcome-Video zur Quakecon 2017 wird ab 3:35 explizit auf die VR-Spiele eingegangen. Außerdem wird im Video darauf verwiesen, dass beinahe sämtliche Titel, welche von Bethesda herausgegeben werden, unter anderem also Doom, die Skyrim Special Edition oder auch Fallout New Vegas momentan vergünstigt erhältlich sind, so etwa auf Steam.

Welcome to QuakeCon 2017 – Quake World Championships, QuakeCon Sale & More!


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PlayStation VR PS4 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Member of IG-Staff - PC-Spieler / Tester von vor allem Rennspielen, Action- und Adventure-Games, und Meister des geschriebenen Wortes.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*