insidegames

South Park: Die Rektakuläre Zerreißprobe – Release auf das Geschäftsjahr 2018 verschoben

Veröffentlicht 9. Februar 2017 | 20:15 Uhr von Sandra




South-Park-Die-rektakulaere-Zerreissprobe-Screen

Der Release von South Park: Die Reaktakuäre Zerreißprobe für PC, Playstation 4 und Xbox One wird sich ein weiteres Mal nach hinten verschieben, wie sich dem aktuellen Finanzquartalsbericht von Ubisoft entnehmen lässt.

Diesem zufolge habe sich der französische Entwickler und Publisher dazu entschlossen South Park: Die Rektakuläre Zerreißprobe (Engl: South Park: The Fractured but Whole) auf das kommende Geschäftsjahr 2018 zu verschieben. Folglich wird die schräge South Park-Adventure-Fortsetzung nicht mehr, wie zuletzt geplant, noch im ersten Quartal 2017 (1.1.-31.03.2017) erscheinen, sondern irgendwann zwischen dem 1. April 2017 und dem 31. März 2018. Gründe für die erneute Verschiebung als auch ein konkreter neuer Veröffentlichungstermin für South Park: Die Rekatakuläre Zerreißprobe wurden nicht genannt.

Damit hat der zweite South Park-Teil seine nunmehr zweite Release-Verschiebung erfahren. Gemäß Ankündigung zunächst für Anfang Dezember 2016 geplant, wurde das Open-World-Spiel zunächst auf das erste Quartal 2017 und nun in Folge auf das Geschäftsjahr 2018 verschoben.


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*