PES 2012 - insidegames
- ANZEIGE -

Mit PES 2012 führt KONAMI seinen Dialog mit Fans fort und setzt entscheidende Verbesserungen und spielerische Aspekte um, die sich die Spieler gewünscht haben. Der Fokus in PES 2011 liegt auf einem Höchstmaß an Spielbarkeit, fußballerischer Herausforderung und Realismus. Dem Feedback der User folgend wurde die KI in sämtlichen Belangen fundamental verändert. Gleichzeitig ist nun Teamwork entscheidend für Spielfluss und Spielgefühl – damit erleben Fans genau die Momente nach, die sie auch aus realen Matches kennen.

Active AI: “PES 2012″ zielt darauf ab, den Spielfluss und das Mannschaftsgefühl von echtem Fußball nachzubilden, und die aktive KI spielt dabei eine entscheidende Rolle. Die Spieler gehen nicht jedem beliebigen Ball nach, sondern machen intelligente Läufe, um freie
Räume zu schaffen oder Verteidiger zu täuschen. Teammitglieder fordern den Ball, sprinten los, um sich gezielt für ein Anspiel anzubieten oder setzen zu raschen, diagonalen Läufen an, mit denen sie gegnerische Angreifer aus der Gefahrenzone locken. Und selbst Mittelfeldakteure unterstützen den ballführenden Spieler aus dem rückwärtigen Raum heraus.

Die neue Active AI sorgt dafür, dass der Spielfluss noch natürlicher ist – mit jeweils spezifischen Routinen für Angriff und Verteidigung. Das im letzten Jahr implementierte “Angriff aufhalten”, bei dem der Verteidiger nicht direkt den Ballführenden angreift, sondern im Raum dessen Spielmöglichkeiten eingrenzt, wurde verbessert, um den Spielern noch mehr Kontrolle und Effektivität bei ihrer Verteidigung an die Hand zu geben. Dort spielt das Agieren als Einheit nun eine größere Rolle denn je. Die Verteidiger halten dabei eine enge Linie, prüfen
beständig die Abstände zwischen sich, weichen als Einheit gemeinsam zurück und füllen rasch entstehende Lücken. Ganz individuell fällen sie zudem klügere Entscheidungen, wenn es darum geht, Räume eng zu machen, zu blocken oder anzugreifen.

Facts & Features:

  • Zweikämpfe: Zweikämpfe und die damit verbundenen Rangeleien und körperlichen Auseinandersetzungen sind eine entscheidende Komponente in PES 2012.
  • Schiedsrichter KI: Auch die Schiedsrichter sind ein entscheidender Faktor für den Spielfluss, und so wurde die KI der Referees stark verbessert.
  • Pass Unterstützung: Mittels der Pass Unterstützung bestimmen die User das Ausmaß der KI-Unterstützung beim Abspiel ihrer Bälle.
  • Grafiken: Verschiedene Aspekte des Spiels wurden einer erheblichen Überarbeitung unterzogen.

Weitere News und Spiele zum Thema

Gründer von insidegames und PSN-Senioren als auch der Inhaber von Xbox-Senioren. Ein leidenschaftlicher Gamerscore- und Trophäen Sammler der vor (kaum) einem Spiel zurückschreckt. Nebenbei ein begeisterter Sport-Junkie und Serien-Liebhaber. Im Forum ist er als Frosch oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • proevolutionsoccer 2012 leitfaden

  • pro evolution soccer 2012 leitfaden


- ANZEIGE -

Geschrieben von Marcel am 02.01.2014

PES 2012 – Server werden abgestellt, keine Online-Erfolge mehr erspielbar

PES 2012 (1)

Nachdem Electronic Arts bereits der 2012er Ausgabe von Fifa Street den Stecker zieht, folgt Konami der Konkurrenz eifrig und lässt die Server von PES 2012...

Geschrieben von Tim Jung am 07.09.2011

Pro Evolution Soccer 2012: Erste Demo auf Xbox 360 gestrichen

PES 2012 - News (150 x 150)

Vor einiger Zeit informierten wir, dass der Entwickler und Publisher Konami von der Fussballsimulation Pro Evolution Soccer 2012 mitgeteilt hat, dass die erste Demo aufgrund...

Geschrieben von Marcel am 30.09.2011

PES 2012 Pro Evolution Soccer Erfolge- Trophäen Leitfaden

pes-artikel

PES 2012 Pro Evolution Soccer Erfolge- & Trophäen Leitfaden – Vorwort: Mit unserem PES 2012 Pro Evolution Soccer Erfolge- & Trophäen Leitfaden seid ihr garantiert...

Noch keine Bilder hinterlegt!

*