Star Wars: The Old Republic - Gratisspielzeit wurde verschenkt - insidegames

insidegames

Star Wars: The Old Republic – Gratisspielzeit wurde verschenkt

Veröffentlicht 15. April 2012 | 1:17 Uhr von Seraf




Star-Wars-The-Old-Republic-Logo-150x150

Bioware und Electronic Arts verschenken 30 Tage kostenlose Spielzeit vom MMORPG Star Wars: The Old Republic an treue Abonnenten. Betroffen von dieser Aktion seien jegliche Spieler, welche neben einem aktiven Account auch einen Charakter von Level 50 besitzen.

Diese Aktion sorgte zuerst für Aufregung in der Spielergemeinde selber, da es genügend treue Abonnenten geben wird, welche mehr Wert auf ein ausgiebiges PvP oder Rollenspiel setzen oder gar mehrere Charaktere gleichzeitig spielen. Um weiteren Ärger mit diesen Abonnenten entgegen zu kommen reagierte Bioware nun, indem diese auch die kostenlose Spielzeit an jene Spieler vergeben, die im Vermächtnissystem, welches mit Patch 1.2 in das Spiel integriert wurde, Stufe 6 erreicht haben. Die Aktion wurde ebenso auf den 22. April erweitert, um an den kostenlosen Monat zu gelangen.

Für ehemalige Spieler hält Bioware auch eine kleine Überraschung bereit, denn diese haben bis zum 20. April die Möglichkeit eine Woche lang einen kostenlosen Einblick auf den neuen Patch 1.2 zu werfen.

Quelle: Gamestar


- ANZEIGE -


Kategorien: News PC News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • spielerzahlen star wars the old republic
  • <>old republic kostenlose spielzeit
  • the old republic mehrere charaktere spielen

- ANZEIGE -


*