insidegames

Steep – „Road to the Olympics“-Erweiterung angekündigt

Veröffentlicht 15. Juni 2017 | 21:02 Uhr von Sandra




STEEP_OB_EXTREME_RIDING

Steep wird mit „Road to the Olympics“ noch in diesem Jahr eine neue Erweiterung spendiert bekommen, wie Ubisoft während ihrer E3 2017 Pressekonferenz bekanntgegeben hat. „Road to the Olympics“ soll europaweit am 5. Dezember 2017 erscheinen.

Die Steep „Road to the Olympics“-Erweiterung nimmt euch mit zu den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeong Chang (Südkorea). Es erwarten euch neue Herausforderungen und eine ganze Reihe olympischer Disziplinen wie beispielsweise Downhill, Slopestyle, Halfpipe, Giant Slalim, Super G und Big Air.

Steep erschien erstmals am 2. Dezember 2016 und ist für PC, Playstation 4 und Xbox One verfügbar. Seit Release wurde Steep regelmäßig mit ergänzenden Inhalten versorgt, zuletzt mit der Winterfest-Erweiterung oder auch dem Alaska-Update.

Steep Road to the Olympics – Ankündigung E3 2017


- ANZEIGE -


Kategorien: E3 2017 PC News PS4 News Spielemessen Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*