insidegames

Sudden Strike 4 – Erscheint als European Battlefields Edition für Xbox One

Veröffentlicht 20. März 2018 | 19:09 Uhr von BigJim




Sudden-Strike-4-Screen

Die für PC und Playstation 4 schon im letzten Jahr veröffentlichte Weltkriegsstrategie Sudden Strike 4 soll am 25. Mai 2018 auch für Xbox One erscheinen. Die Xbox One-Fassung trägt die offizielle Bezeichnung Sudden Strike 4: European Battlefields Edition und verspricht zusätzliche Inhalte.

In Sudden Strike 4 (metacritic: 70 %) führen wir als deutscher, alliierter oder sowjetischer Befehlshaber über 100 verschiedene Einheiten im Rahmen von Echtzeit-Schlachten auf bekannten Schauplätzen des 2. Weltkrieges. Die kommende Sudden Strike 4: European Battlefields Edition soll die bereits erhältlichen Road of Dunkirk und Battle of Kursk sowie die neue Finland: Winter Storm Erweiterungen enthalten. Das Finnland-Addon behandelt die Vyborg-Offensive des Jahres 1944 und lässt uns die Kämpfe zwischen finnischen und russischen Truppen nacherleben. Darüber hinaus wird die Umsetzung für Xbox One drei exklusive Multiplayer-Karten bieten.

Sudden Strike 4 ist nach Sudden Strike (2000), Sudden Strike 2 (2002) sowie Sudden Strike 3: Arms for Victory (2007) der vierte reguläre Teil der Reihe, welche zu den bekanntesten WW2-Strategiespiel-Serien zählt. Die Vorgänger erschienen allesamt für PC.

Sudden Strike 4 – European Battlefields Edition Trailer (DE)

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*