insidegames

Sunset Overdrive – Freiwillige Xbox One Exklusivität näher erläutert

Veröffentlicht 12. Mai 2014 | 14:42 Uhr von Sandra




Sunset Overdrive - Logo

Entwickler Insomniac Games haben in einem Interview mit den Kollegen von IGN näher erklärt, warum der Action-Shooter Sunset Overdrive exklusiv für Microsofts Xbox One erscheinen wird.

Wie Co-Creator Marcus Smith und Drew Murray im Gespräch zu verstehen gaben, wurde die Entscheidung Sunset Overdrive exklusiv für die Xbox One herauszubringen auf Basis einer recht einfachen Grundlage gestützt. Bekanntlich hat Insomniac bereits einige Spiele entwickelt, u.a. Spyro, Resistance oder auch Ratchet & Clank. Aber keine dieser Spiele gehört dem Entwickler. Die jeweiligen IPs sind beim Publisher verblieben.

Anders dagegen jetzt Microsoft und die Sunset Overdrive IP, denn Eigentümer ist nach wie vor Insomniac Games. Microsoft habe, so Smith und Murray weiter, keinerlei Ansprüche erhoben die Marke Sunset Overdrive übernehmen zu wollen. Somit wurde die Vereinbarung getroffen, dass Insmoniac Games im Umkehrschluss zusichert, dass Sunset Overdrive ausschließlich für Xbox One erscheint und nicht für andere Systeme.

Sunset Overdrive erscheint europaweit im Herbst 2014 exklusiv für Xbox One.


- ANZEIGE -


Kategorien: Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*