insidegames

Syberia – Adventure-Klassiker bald auch auf Nintendo Switch

Veröffentlicht 11. September 2017 | 16:12 Uhr von BigJim




syberia

Das altehrwürdige Point & Click-Adventure Syberia erscheint am 20. Oktober 2017 auch auf Nintendo Switch.

Für PC erschien Syberia bereits vor 15 Jahren. Im Mittelpunkt des Geschehens steht die junge US-Anwältin Kate Walker, die sich von New York aus nach Europa begibt, um dort den Verkauf einer alten Automatenmanufaktur, die sich auf Luxusspielzeug spezialisiert hat, abzuwickeln. Doch an ihrem Zielort, einem entlegenen Alpendorf, angekommen, erfährt Kate, dass die rechtmäßige Besitzerin Anna Voralberg kürzlich verstarb. Allerdings gibt es einen rechtmäßigen Erben: Hans Voralberg, Bruder der Verstorbenen und begnadeter Automatenerfinder, der bereits vor Jahrzehnten das Dorf verließ und sich irgendwo in Sibirien aufhält.

Hans Voralberg hat sich einst auf die Reise zum mythischen Syberia begeben, ein Land, in welchem der Sage nach längst vergessene Mammuts durchs meterhohe Gras stampfen. Entgegen den Anweisungen ihres Chefs macht sich Kate Walker auf die Suche nach dem mittlerweile schwer gealterten Erfinder, durchstreift Teile Sibiriens, entdeckt bisher unbekannte Regionen, trifft auf Menschen anderer Kulturen im ewigen Eis und erlebt allerhand spannende Abenteuer. Genrespezifisch gilt es dabei, zahlreiche Rätsel zu lösen.

Auf Syberia, das dem seinerzeit (2002) bereits totgesagten Adventure-Genre zu neuem Auftrieb verhalf, folgten im Laufe der Jahre mit Syberia 2 und Syberia 3 noch zwei Fortsetzungsteile, die nach allgemeiner Auffassung jedoch nicht mehr an den Glanz des ersten Syberia heranreichten.

Syberia Nintendo Switch Trailer – PEGI – English Version

 


- ANZEIGE -


Kategorien: Nintendo Switch
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*