insidegames

Tales of Vesperia: Definitive Edition – Neue Screenshots zum anstehenden Remaster veröffentlicht

Veröffentlicht 10. November 2018 | 21:19 Uhr von Ewelyn




Tales-of-Vesperia-Definitive-Edition-Keyart

Bandai Namco hat zahlreich, neue Screenshots zu Tales of Vesperia: Definitive Edition  veröffentlicht - dem Remaster von Tales of Vesperia. Nachdem sich Gerüchte hartnäckig gehalten hatten Anfang dieses Jahres, wurde die Tales of Vesperia: Definitive Edition während der E3 2018 offiziell angekündigt.

Die beigefügten Bildern präsentieren die Welt in der das Spiel stattfindet, Geschichte sowie die einzelnen Charaktere. Einen ergänzenden Tales of Vesperia: Definitive Edition-Trailer könnt ihr euch zudem hier anschauen.

Auf folgende Inhalte dürfte ihr euch in Tales of Vesperia: Definitive Edition freuen:

  • Hochskalierte Auflösung;
  • Zwei zusätzlich spielbare Charaktere (Patty Fleur und Flynn Scifo);
  • Möglichkeit Zwischensequenzen zu überspringen;
  • Enthält neue Handlungsabschnitte;
  • Zusätzliche Nebenereignisse und Plaudereien;
  • Einen weiteren Dungeon;
  • Neue Minispiele, Kostüme, Endgegner und Gigant-Monster.

Tales of Vesperia: Definitive Edition soll weltweit am 11. Januar 2019 für Nintendo Switch, PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht werden.

tales-of-vesperia-definitive-edition-screenshot-01_11-2018

Bild 1 von 27

 


- ANZEIGE -


Kategorien: Nintendo Switch PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Newsjunkie des iG-Teams. Verehrerin des JRPG-Genres und leidenschaftliche Shooter-Spielerin.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • tales of vesperia trophäen


- ANZEIGE -


*